Elektro Hermjohannknecht, mit guten Ideen zum Ziel

Patentante gesucht

»Hunde-Dauergäste« im Gütersloher Tierheim brauchen Hilfe

Lesedauer 1 Minute, 44 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. Juni 2017

Patentante gesucht
»Wir haben Hunde im Tierheim, die werden wir vermutlich nicht mehr vermitteln«, so Anette Rehm, Gründerin und ehemalige Vorsitzende des Gütersloher Tierheims. »Für diese Tiere würden wir gern Paten finden, die sich an den monatlichen Kosten für die einzelnen Tiere im Rahmen einer Patenschaft beteiligen. Ab fünf Euro ist das möglich, je mehr desto besser natürlich.«

Wir stellen Ihnen die »Hunde-Dauergäste« des Tierheims in einer kleinen Serie vor. Den Anfang macht Spitzmischling Cindy.

»Hundeoma Cindy kam in das Tierheim »gerollt«. Mit 30 kg Gewicht war sie extrem übergewichtig, konnte kaum noch laufen. Wenn wir sie fütterten, hat sie traurig in den Napf geschaut – so wenig Futter, das fand sie nicht OK. Spazieren gehen wollte sie auch nicht. Wir mussten sie im Auto vom Tierheim wegfahren und zurück laufen lassen. Dann hatte sie es eilig, wieder nach Hause zu kommen«, so Anette Rehm.

Die Mühe hat sich gelohnt: Zwölf Kilo hat Cindy mittlerweile abgespeckt. Seit vier Jahren wohnt sie nun allerdings auch schon im Tierheim. Einen leider gescheiterten Vermittlungsversuch hat sie hinter sich. Auch in einer Pflegestelle mit anderen Hunden kam sie nicht gut klar. Denn Cindy fasste – typisch Spitz - gern mal nach menschlichen Fersen oder vorbeilaufenden Hunden.

Bei ihren Bezugspersonen im Tierheim jedoch ist Cindy ein ganz anderer Hund. Sie ist verschmust und anhänglich, stupst »Ihre« Menschen sanft an, um Streicheleinheiten einzuheimsen. »Man muss sie zu nehmen wissen«, so Anette Rehm, »Cindy geht nicht mit jedem mit. Und trotzdem hoffen wir immer noch, dass sie vielleicht doch noch irgendwann ein tolles Zuhause findet.«

Falls dies nicht der Fall sein sollte, freut das Tierheim-Team sich sehr über einen Futterpaten für Cindy, der finanziell dabei hilft, der betagten Hundedame noch einige schöne Jahre im Gütersloher Tierheim zu ermöglichen. Die Pfleger tun alles Erdenkliche für das Wohlergehen der alten Hündin. 

Den Vordruck für eine Patenschaft finden Sie auf der Website des Tierheims unter www.tierschutzverein-guetersloh.de. Natürlich freut Cindy sich nicht nur über eine Patentante oder einen Patenonkel. Auch Firmen, Kegelclubs, Lotto-Tippgemeinschaften oder Ähnliches sind als Pate herzlich willkommen. Melden Sie sich bei Interesse auch gern telefonisch unter Telefon (05241) 400922 beim Gütersloher Tierheim.

DocMorris, Erkältungsaktion, Winter
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Landwirtschaft

Spielzeug für Schweine im Praxistest

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Klimaschutz

Go Green Challenge Germany, Klimaschutz und Umweltschutz

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Natur

Stattliche Streuobstwiese in Isselhorst gefördert

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD