AfB, Apple, Notebooks, Hardware, New Generations

25.000 Euro Weihnachtsspende

Das Corporate-Center der Bertelsmann AG in Gütersloh unterstützt auch dieses Weihnachten wieder schwerstkranke Kinder und deren Familien in der Region. Zum vierten Mal gehen 25.000 Euro an das Projekt »Der Weg nach Hause«, welches sich

Lesedauer 1 Minute, 1 Sekunde, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. Februar 2005
25.000 Euro Weihnachtsspende

Das Corporate-Center der Bertelsmann AG in Gütersloh unterstützt auch dieses Weihnachten wieder schwerstkranke Kinder und deren Familien in der Region. Zum vierten Mal gehen 25.000 Euro an das Projekt »Der Weg nach Hause«, welches sich für die ambulante Betreuung an Krebs erkrankter Kinder in ihrem heimischen Umfeld einsetzt. Die Spende erfolgt anstelle von Weihnachtsgeschenken an Geschäftspartner des internationalen Medienunternehmens.

Dr. Thomas Rabe, Finanzvorstand und Leiter des Corporate Centers der Bertelsmann AG, übergab heute einen entsprechenden Scheck an Professor Dr. Johannes Otte, Chefarzt des Kinderzentrums des Evangelischen Krankenhauses Bielefeld, und Martin Johnsson, den Leiter des Projekts »Der Weg nach Hause« des Kinderzentrums Bethel und der Luca-Dethlefsen-Hilfe.

»Schwerstkranken Kindern und ihren Familien wertvolle gemeinsame Zeit zu ermöglichen, ist eine enorm wichtige Arbeit – gerade zu Weihnachten. Entsprechend ist es uns ein besonderes Anliegen, das Projekt ›Der Weg nach Hause‹ erneut mit unserer Weihnachtspende zu unterstützen«, erklärte Thomas Rabe bei der Scheckübergabe in Gütersloh.

Professor Otte bedankte sich zusammen mit seinem Kollegen für die Spende: »Aufgrund der großzügigen Unterstützung durch Bertelsmann in den vergangenen Jahren konnten wir beispielsweise eine halbe Arztstelle finanzieren und so die ambulante Betreuung der Kinder noch besser gewährleisten.« Die heutige Spende eingerechnet, hat die Bertelsmann AG das Projekt »Der Weg nach Hause« seit 2006 mit insgesamt 100.000 Euro unterstützt.

My Diamond Ring by Schullin
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Fußgängerin von Bus angefahren

Am Samstag, 4. Dezember 2021, um 20.40 Uhr, ereignete sich in Gütersloh ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh: Ohne Führerschein gefahren – Pkw kommt von der Fahrbahn ab

Am Samstag, 4. Dezember 2021, kam es gegen 23.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Loxten bei dem ein 22-jähriger Versmolder verletzt wurde mehr …
Kulturhackathon Gütersloh, OWL, erste Ergebnisse online, dynamischer Prozess

Was aussieht wie ein E-Sport-Event mit lauter Zockern, ist in Wirklichkeit eine Veranstaltung, bei der innovative Projekte gestartet, ungewöhnliche Ideen entwickelt und wichtige Kontakte geknüpft werden mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Hannes Magerstaed, Getty Editorial, Wort & Bild Verlag

Groß träumen: Warum Heino Ferch viele Talente hat

Foto: Stefan Gregorowius, RTL

»In Liebe an Mirco Nontschew«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD