Lesetipps für Gütersloh: Brigitte Regitz veröffentlicht aufschlussreiches #Katzenbuch

Düsseldorf, 1. September 2023

Brigitte Regitz, die Koordinatorin für die Betreuung herrenloser #Katzen in# Gerresheim, einem Stadtteil von Düsseldorf, hat ein neues, lehrreiches #Kinderbuch geschrieben. Ab sofort ist es im Buchhandel erhältlich. Ziel ist es, durch kindergerechte Aufklärung das Bewusstsein für den Schutz und den richtigen Umgang mit Katzen zu schärfen.

Ein einzigartiges Katzenbuch erscheint für Kinder ab 6 Jahren

Brigitte Regitz, eine passionierte und langjährige Tierschützerin, hat ein informatives und unterhaltsames Buch über Katzen geschrieben, das speziell auf Kinder ab 6 Jahren zugeschnitten ist. »Ich habe das Buch geschrieben, um Kindern die Wichtigkeit des Schutzes und der Fürsorge für Katzen zu verdeutlichen«, so Regitz. Sie gab bekannt, dass das Buch ab sofort im #Buchhandel, bei #Amazon und online bestellbar ist. »Dieses #Buch soll bei Vorlesern und ihren Zuhörern, Erstlesern, Katzenhaltern und solchen, die es werden wollen, ein tieferes Verständnis und eine größere Wertschätzung für Katzen wecken«, fügte sie hinzu. Dieses neue, inspirierende Werk will das notwendige Wissen und die Verantwortung vermitteln, die es für eine Katzenhaltung benötigt. Es wird erwartet, dass dieses Buch ein bevorzugtes Lese- und Lernmittel für die jungen Tierfreunde da draußen werden wird. In der #Kinder #Tierschutz #Bibliothek des Tierschutzvereins für Berlin und Umgebung steht es schon.

Besonderheiten des Buches

Das Buch, das eine herzerwärmende Katzengeschichte mit wertvollen Informationen kombiniert, unterstreicht die Wichtigkeit des Chippens und Registrierens von Katzen. »Tatsächlich werden immer wieder Katzen aufgegriffen, die sich verlaufen haben und keinem Tierhalter zugeordnet werden können, weil sie entweder nicht gechipt sind oder die Chipnummer in keinem Register eingetragen ist«, erklärte Regitz. Durch die liebevollen Illustrationen würdigt das Buch auch die Schönheit und Einzigartigkeit jeder Katze und ermutigt Kinder, ihren vierbeinigen Freunden mit Respekt und Fürsorge zu begegnen. Das illustrierte Buch umfasst 64 Seiten und ist für 10,99 Euro erhältlich. Es kann im Buchhandel, bei Amazon und online bestellt werden (ISBN 978-9-40369-449-8).

Brigitte Regitz

Brigitte Regitz ist seit vielen Jahren eine engagierte Tierschützerin, die sich der Verbesserung der Lebensbedingungen herrenloser Katzen in Gerresheim, einem Stadtteil von #Düsseldorf, verschrieben hat. Ihre #Arbeit ist geprägt von tiefem Respekt für das Wohlergehen der Tiere und einem unerschütterlichen Engagement für ihre #Pflege. Durch die soeben veröffentlichte Publikation, erhofft sie sich eine nachhaltige Sensibilisierung der jungen Generation für die Wichtigkeit der tierischen Fürsorge. Mehr