Schauspiel Ikone Helmut Berger erhält Ehrengrab

  • In seiner Heimatstadt Bad Ischl erhält Berger ein Ehrengrab und pünktlich zu seinem Todestag einen ganz besonderen Grabstein.

Bad Ischl, 23. Mai 2024

Der bekannte österreichische #Schauspieler #Helmut #Berger wurde am 28. Juli 2023 in seiner Heimatstadt #Bad #Ischl beerdigt. Er erhält nun ein Ehrengrab der Kaiserstadt. Dazu wurde das #Grab des bekannten Künstlers am 6. Mai 2024 mit einem besonderen #Grabstein ausgestattet. Grabstein Designer und #Steinmetz Alexander Hanel, von Medien als der »Karl Lagerfeld des Friedhofs« bezeichnet, übergab den eleganten und edlen Stein an diesem Tag persönlich.

Hanel war schon für die Büste aus #Marmor verantwortlich, die Berger seit 2019 vor dem Lehar Theater ehrt. In Zusammenarbeit mit Helmut Werner Management und #Rokstyle, der Design Marke für Grabdenkmäler, wurde nun auch die Grabanlage für Berger gefertigt, um Leben und Werk des Künstlers ehrenvoll zu würdigen. Der Grabstein wurde aus schwarzem Granit und grünem Gneiß hergestellt. Neben einer Konsole für das ebenfalls von Hanel designte Grablicht wird ein Teil der Pflanzfläche abgedeckt.  Berger ist auch mit einem Portrait am Grabstein verewigt.

Über die Stein Hanel GmbH

Josef Hanel und seine Söhne gründeten 1948 dieses kleine Steinmetzgeschäft in einer Holzhüttenwerkstatt am Friedhof in Leutershausen. Nach nunmehr über 75 Jahren Firmengeschichte entwickelte sich das Familienunternehmen von einer Holzhüttenwerkstatt zu einem komplexen Werksgelände mit Produktions und Verladehalle, Ausstellungshalle sowie eigenem Gestaltungsfriedhof und ist somit eines der führenden Unternehmen im Grabmalbereich in Mittelfranken. Das Familienunternehmen wird heute in der 3. Generation von Alexander Hanel geleitet. Seit 2007 ist der Geschäftsführer Alexander Hanel Vorstandsmitglied im Bund Deutscher Grabsteinhersteller.  Als erstes Unternehmen verzierte die Stein Hanel GmbH Grabsteine mit #Swarovski Kristallen im Rahmen einer Designer #Kollektion. Des Weiteren werden mittlerweile Lizenzprodukte produziert, die europaweit vertreiben werden. 2013 ist mit der Gründung des ersten Fashionlabels für Grabsteine weltweit »Rokstyle« eine neue Marke erschaffen worden, die zwischenzeitig mit mehreren Auszeichnungen geehrt worden ist, zum Beispiel mehrfach mit dem German Design Award und dem Green Product Award. Mehr