#Volkshochschule #Gütersloh, Online Business Englisch Kurs, 15 Termine ab 16. März 2024

Gütersloh, 29. Februar 2024

#Geschäftsenglisch oder »Business #English« steht für Kommunikation in Büros, Konferenzen und Meetings. Die Gütsler #Volkshochschule bietet ab Samstag, 16. März 2024, einen Onlinekurs für Interessierte mit Vorkenntnissen auf der internationalen Niveaustufe B 1 beziehungsweise B 2 an.

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) ist eine umfassende Richtlinie für den Sprachunterricht. 2020 wurde er durch den Begleitband zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen ergänzt und aktualisiert. Der GER gliedert die Sprachkompetenz in drei Hauptstufen: elementare (A), selbständige (B) und kompetente (C) Sprachverwendung.

Gebräuchliche Abkürzungen für den Referenzrahmen sind GER oder GERS. Zudem wird CECRL für das französische »Cadre européen commun de référence pour les langues« verwendet, während CEFR oder CEFRL die englische Entsprechung »Common European Framework of Reference for Languages« repräsentieren.

Der Begleitband zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen wurde 2020 vom Europarat veröffentlicht und stellt eine bedeutende Aktualisierung und Ergänzung dar. Dieser Begleitband zitiert zentrale Passagen des ursprünglichen GRR von 2001, präzisiert und erläutert sie. Die Deskriptoren im Begleitband ersetzen und ergänzen die im Jahr 2001 veröffentlichten Deskriptoren. Besondere Aufmerksamkeit wurde der Aktualisierung von Skalen für A 1 und die C Stufen gewidmet. Eine neue Stufe, Vor A 1, wurde ebenfalls mit eigenen Deskriptoren eingeführt. Der Begleitband berücksichtigt darüber hinaus Diskussionen seit 2001, einschließlich gesellschaftlicher und technologischer Entwicklungen wie Onlinekommunikation, Gebärdensprache und literarische Rezeption. Zusätzliche Skalen für die Vermittlung von Texten und Konzepten wurden integriert.

Der Referenzrahmen teilt jede Hauptstufe in zwei Kompetenzniveaus auf und berücksichtigt für jedes Niveau die vier Fertigkeiten: Leseverständnis, Hörverständnis, Schreiben und Sprechen. Er bietet eine gemeinsame Grundlage für die Entwicklung von zielsprachlichen Lehrplänen, curricularen Richtlinien, Lehrwerken und Qualifikationsnachweisen im Bereich der europäischen Spracharbeit. Dies ermöglicht eine intersprachliche Vergleichbarkeit. Der Referenzrahmen orientiert sich am handlungsorientierten und aufgabenorientierten Ansatz, bei dem Sprachlernende als in sozialen Kontexten sprachlich Handelnde betrachtet werden. Der GER verfolgt das sprachpolitische Ziel, Mehrsprachigkeit und individuelle Vielsprachigkeit zu fördern und strebt an, die internationale Zusammenarbeit im Bereich der modernen Sprachen zu stärken.

  • Kompetenzniveau A steht für eine elementare Sprachverwendung

  • Kompetenzniveau B steht für eine selbständige Sprachverwendung

  • Kompetenzniveau C steht für eine kompetente Sprachverwendung

Über 15 Termine jeweils von 10.30 bis 12 Uhr steht in angenehmer Atmosphäre im Vordergrund, wie in einem geschäftlichen Umfeld effektiv kommuniziert werden kann, zum Beispiel in Form von E Mails schreiben oder über die sprachliche Gestaltung von Präsentationen oder Verhandlungen. Anmeldungen unter Telefon +495241822925 und online, Kursnummer F42823.

Gütsel Webcard, mehr …

Volkshochschule Gütersloh
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Telefon +495241822925
Telefax +495241822973
E-Mail info@vhs-gt.de
www.vhs-gt.de