Natur Metzgerei Müller, Gütersloh, 2002

Gütersloh, September 2002

Sicherlich will jeder Metzger seinen Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit bieten – doch wie die Skandale der letzten Jahre gezeigt haben, liegt in der #Fleischbranche so einiges im Argen. Viel zu lange ist von Regierung und EU die Er­zeu­gung billiger Massenware subventioniert worden. #Qualität, Si­cher­heit und Verbraucherschutz sind da­­bei offensichtlich zu kurz gekommen.

Georg Müller junnior, der die stadtbekannte #Metzgerei in der Berliner Straße führt, war schon vor über drei Jahren mit dieser Situation unzufrieden. Also machte er sich auf die Suche nach einer Alter­na­tive zur herkömmlichen Mas­sen­pro­duktion – und wurde fündig.

Seit 3 Jahren ist die Metzgerei Müller Partner im Thönes Natur Verbund – als erste Metzgerei in #OWL und bis heute die einzige. »Heute wissen wir, daß diese Ent­scheidung goldrichtig war«, sagt Georg Müller. »Immer mehr Ver­brau­cher in und um Gütersloh wissen um die besonders artgerechte Haltung, die Sicherheit bei den Fut­termittlen und die strengen Kon­trollen im #Thönes #Natur Ver­bund und suchen deshalb ganz be­wußt den Weg in unser Geschäft.«

Immer wieder erhält das Programm Thönes Natur beste Noten, ob in Untersuchungen bei Verbrau­cher­zen­tralen oder in Zeitschriften wie etwa #Öko Test. Das kommt nicht von ungefähr. Denn neben der artgerechten Haltung, den Futter­mit­teln aus eigenem Anbau und den kurzen Transportwegen hat Thönes Natur noch mehr zu bieten. So verfügt Thönes als einziger Schlacht­hof in Deutschland über eine patentierte stressarme #Schlachtung. Ein weiterer Pluspunkt ist die exklusive Belieferung der Natur Metz­­gereien. So findet der kritische #Verbraucher nicht nur Schwei­nefleisch, Kalbfleisch und Rindfleisch aus artgerechter und umweltschonender Haltung, sondern die Metzger, wie auch Georg Müller, produzieren ihre #Wurst selbstverständlich ebenfalls aus Thönes Naturfleisch. Mehr

Das Angebot

Eine besondere Spezialität der Na­tur Metzgerei Müller ist die Schle­sische #Bratwurst, die im eigenen Hau­se hergestellt wird. Ebenfalls aus eigener Pro­duk­tion werden Brühwurst, Koch­wurst, Kochpökelwaren und vieles mehr angeboten. Immer mittwochs gibt es Möpkenbrot, Wurstebrei und Bratleberwurst – das Angebot in Sachen Fleisch ist schier unbe­grenzt und lässt keine Wünsche offen und für besondere Anlässe bietet die Natur Metzgerei Müller außerdem einen Partyservice für Feiern jeglicher Art an. 

Bekannt gut ist übrigens auch die »heiße Theke«, bei der wöchentlich wechselnde frische Mittags­menüs angeboten werden – aus eigener Er­fah­rung können wir sagen, dass die Gerichte sehr lecker schmecken …