Shirtinator

Bad Salzuflen, Lemgo und Detmold, »Kläschen«, Andreasmesse und Weihnachtsmärkte finden statt

Konsequente Umsetzung der 2G-Regel mit Kontrollen.

Lesedauer 1 Minute, 10 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. November 2021
Bad Salzuflen, Lemgo und Detmold, »Kläschen«, Andreasmesse und Weihnachtsmärkte finden statt

Bad Salzuflen, Lemgo und Detmold, »Kläschen«, Andreasmesse und Weihnachtsmärkte finden statt

  • Konsequente Umsetzung der 2G-Regel mit Kontrollen

Sowohl die beiden Kirmesveranstaltungen Kläschen und Andreasmesse als auch die Weihnachtsmärkte in Bad Salzuflen, Lemgo und Detmold werden stattfinden. Für alle Veranstaltungen gilt dabei die 2G-Regel, das heißt, alle Besucher müssen geimpft oder genesen sein. Die Einhaltung der 2G-Regelung wird durch den Kommunalen Ordnungsdienst und zusätzlich durch einen Sicherheitsdienst überwacht. Für alle Besucher gilt dabei, dass sie ihren 2G-Nachweis mitführen müssen. An speziellen Ausgabestellen an den Veranstaltungsorten erhalten Besucher*innen nach Vorlage des Nachweises ein täglich wechselndes farbiges Bändchen. Dadurch können die Kontrollen einfacher und effektiver erfolgen, potenzielle Besucher*innen ohne entsprechenden Nachweis können durch die Ordnungskräfte schneller erkannt werden. Die Standorte, wo die Bändchen ausgegeben werden, werden noch bekannt gegeben. Halten Besucher*innen diese Regelungen nicht ein, sprechen die Ordnungskräfte auch Platzverweise aus und verhängen Bußgelder in nennenswerter Höhe. Auf dieses gemeinsame Vorgehen haben sich die drei Städte Bad Salzuflen, Lemgo und Detmold heute geeinigt.
 
»Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, denn die Gesundheit aller Besucher liegt uns am Herzen. Mit den nun angekündigten Maßnahmen können wir einen guten Beitrag für sichere und gesunde Kirmesveranstaltungen und Weihnachtsmärkte leisten«, sind sich die drei Bürgermeister Dirk Tolkemitt, Markus Baier und Frank Hilker einig. Gleichzeitig erinnern sie alle Besucher noch einmal daran, die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten, damit alle Besucher die Veranstaltungen mit gutem Gefühl genießen können.

FlexXgym Gütersloh, ab Dezember 2021 Fitness pur, Coming Soon
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Großbrand in einem Lagerhallenkomplex

Am 3. Dezember 2021 wurde der Feuerwehr gegen 14.15 Uhr ein Feuer mit erheblicher Rauchentwicklung in einem Lagerkomplex einer Firma an der Bokeler Straße gemeldet mehr …
»Furnace«, Kobold Verlag, Spielerezension für Gütersloh von Hartmut Brand

Auf den ersten Blick kommt Furnace vom Kobold Verlag wie ein ganz normaler Engine Builder vor. Ein Industriespiel, bei dem es darum geht, Produktionsstätten zu kaufen, Produktionsketten zu bilden und damit Geld zu machen mehr …
Gütersloh: 2G im Kundenzentrum der Stadtwerke


Ab Montag, 6. Dezember 2021, gilt im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19, die allgemeine 2G-Regelung mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD