Mossalbe

25 Jahre »Be Smart – Don’t Start« – Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh

Bis zum 13. November 2021 können sich Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh noch zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb »Be Smart – Don’t Start« anmelden, der bereits zum 25. Mal durchgeführt wird.

Lesedauer 2 Minuten, 9 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 26. Oktober 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/30605/5168066.html
25 Jahre »Be Smart – Don’t Start« – Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh
Noch bis zum 13. November 2021 sollten sich Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh zum Nichtraucherwettbewerb »Be Smart – Don’t Start« anmelden. Foto: AOK

25 Jahre »Be Smart – Don’t Start« – Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh können sich noch bis zum 13. November 2021 für das Nichtrauchen entscheiden und zum Nichtraucherwettbewerb anmelden

Kreis Gütersloh, 26. Oktober 2021. Bis zum 13. November 2021 können sich Schulklassen aus dem Kreis Gütersloh noch zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb »Be Smart – Don’t Start« anmelden, der bereits zum 25. Mal durchgeführt wird. »Dieser Wettbewerb ist weiterhin ein wichtiger Baustein in unserer Präventions-Kampagne für das Nichtrauchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler darin bestärken, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen«, erläutert #AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner. Im abgelaufenen Schuljahr stand »Be Smart – Don’t Start« trotz #Corona-bedingter Unterrichtsausfälle bei den Schulklassen hoch im Kurs: 6.290 Schulklassen haben bundesweit am Wettbewerb teilgenommen und wurden für dieses wichtige Thema sensibilisiert – davon alleine aus Westfalen-Lippe 857 Schulklassen.

Angesprochen sind insbesondere Schulklassen der Jahrgangsstufen sechs bis acht, aber auch andere Jahrgangsstufen können mitmachen. Die Anmeldung ist bis zum 13. November 2021 #online unter www.besmart.info möglich. Der Wettbewerb beginnt am 15. November 2021 und endet am 29. April 2022.

Die Regeln von »Be Smart – Don’t Start« sind einfach: Mindestens 90 Prozent einer Klasse müssen sich verpflichten, ein halbes Jahr nicht zu rauchen. Wird die Quote in dieser Zeit unterschritten, scheidet die Klasse im laufenden Wettbewerb aus. In Westfalen-Lippe waren im abgelaufenen Jahr 76,4 Prozent (655 Klassen) aller teilnehmenden Schulklassen erfolgreich. Das liegt leicht über dem Bundesdurchschnitt von 76,1 Prozent (4.798 Klassen). Auch bei den Lehrkräften steht »Be Smart – Don’t Start« hoch im Kurs. So ist für Westfalen-Lippe festzustellen, dass die Hälfte aller Lehrkräfte zum wiederholten Male mit ihren Klassen am Wettbewerb teilnahmen. Auf Bundesebene lag der Anteil bei 51,9 Prozent.

Eine Teilnahme lohnt sich jedoch nicht nur aus gesundheitsförderlichen Aspekten: Unter allen erfolgreichen Klassen werden wertvolle Klassenpreise ausgeschüttet. Als Hauptpreis winkt eine Klassenfahrt im Wert von 5.000 Euro. Aber auch für kreative Klassenaktionen zu den Vorteilen des Nichtrauchens oder für wiederholte Teilnahmen am Wettbewerb werden Sonderpreise ausgeschüttet. »Im Idealfall hat eine Schulklasse von der Stufe fünf bis neun das Thema Nichtrauchen über ›Be Smart – Don’t Start‹ im Programm. Der Wettbewerb beleuchtet auch das aktuell wichtige Thema Klimaschutz. Denn Rauchen hat immense Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima – vom Tabakanbau über die Produktion und den Transport bis hin zum Müll«, so Wehmhöner.

Die Koordination erfolgt durch das Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT-Nord) in Kiel. Der Wettbewerb wird von zahlreichen Einrichtungen gefördert, neben der AOK unter anderem von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (»#BZgA«) und der Deutschen Krebshilfe. Prominenter Schirmherr ist Dr. Eckart von Hirschhausen. Interessierte Schulen können den Präventionsexperten Ludger Düchting telefonisch unter Telefon (0800) 2655-502549 erreichen oder sich im Internet unter www.besmart.info alle Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung holen.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Gütersloh, Münchner Kindl, Herzliches Kalimera vom Kindl, Biergarteneröffnung am 22. Mai 2022 ab 13 Uhr

Das Münchner Kindl am Bockschatzweg ist nicht nur die »Kneipe von nebenan«, ein »Dritter Ort«, mit Biergarten, Kaffee, Cocktails und leckerem Essen wie einer der besten Pizzas der Stadt und Salaten  mit hochwertigem Olivenöl – der Biergarten wurde zur Oase erweitert und es wurde saniert mehr …
Gütersloh, Blue Fox, Sommerkonzerte, Juni 2022

Das Blue Fox in Gütersloh startet wieder mit den Sommerkonzerten durch mehr …
Letztes Auswärtsspiel der laufenden Saison, FSV Gütersloh reist zum Aufstiegsaspiranten RB Leipzig

Am 25. Spieltag und somit dem vorletzten Spiel der Zweitligasaison 2021/22 erwartet den FSV Gütersloh eine sportlich attraktive Begegnung bei RB Leipzig mehr …

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Gesund und Fit, Psychologie

Mental Health, Reality Bites mischt die Start up Szene auf

Foto: Golero, Getty Images

Isotonische Getränke, besser selber machen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD