Blumen Grawe, Onlineshop

Soest: Diesjährige Kirmes-Fanartikel »bleiben haften«, bringen »Licht ins Dunkel« und sind dabei noch ganz schön nachhaltig

Die ersten Vorboten kündigen in der Soester Tourist Information die nahende Allerheiligenkirmes an

Lesedauer 4 Minuten, 15 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/29875/946911.html
Soest: Diesjährige Kirmes-Fanartikel »bleiben haften«, bringen »Licht ins Dunkel« und sind dabei noch ganz schön nachhaltig
Allerheiligenkirmes-Souvenirartikel 2021: Die diesjährigen Allerheiligenkirmes-Souvenirs der Tourist Information Soest »bleiben lange haften«, »bringen Licht ins Dunkel« und sind dabei noch ziemlich nachhaltig. Foto: Wirtschaft und Marketing Soest GmbH

#Soest. Die Tage werden kürzer, die Abende länger und spätestens ab Anfang der Herbstzeit, beginnt das Herz der kirmesverrückten Soester vor Vorfreude ein kleines bisschen schneller zu schlagen. Keine Frage, Soester haben »#Kirmes im #Herzen« und im Blut. Und damit man das auch nach außen zeigen kann, ist das Herz mit der Kirmes-Silhouette und dem Slogan »Mein #Herz schlägt Kirmes« ein zentrales Element im Sortiment der neuen Allerheiligenkirmes-Fanartikel, die ab sofort in der Tourist Information in der historischen Teichsmühle erhältlich sind.

Ein bisschen wie Kirmes-Lichter, die wir im letzten Jahr so vermisst haben, muten die kleinen bunten Lämpchen in einer Sonderedition von Licht-Flaschen, die in Zusammenarbeit mit Sonja Kleine von Flaschenglück aufgelegt wurden, an. Dabei ist jedes Exemplar ein upgecyceltes Original. Die genutzten Flaschen werden nämlich aus Gräben in der umliegenden Soester Börde gesammelt oder in der Soester Gastronomie abgeholt und erhalten dann ein neues Leben als individueller Deko-Artikel. Mehr Nachhaltigkeit geht kaum. Erhältlich sind die Flaschen in verschiedenen Ausstattungen und mit verschiedenen Motiven zum Preis von jeweils 21 Euro exklusiv in der Soester Tourist Information.

Ebenfalls ein bisschen Licht in trübe Herbsttage bringen gestanzte Licht-Tüten aus Papier. Mit einem Teelicht oder einer #LED-Kerze ausgestattet, strahlen die Tüten von innen heraus und sind ein echtes Schmuckstück auf der Fensterbank oder zum Beispiel als Tisch-Deko fürs private Kirmes-Frühstück. Außerdem lassen sie sich zusammengefaltet auch gut in einen etwas größeren Umschlag stecken und per Post an liebe Menschen versenden, die dieses Jahr nicht bei der Kirmes dabei sein können. Die Tüten mit »Mein Herz schlägt Kirmes«-Motiv gibt es wahlweise in den Soester Stadtfarben rot oder weiß für jeweils 2,50 Euro.

Wer seine Kirmes-Post, Geschenke oder Pakete für Daheimgebliebene stilecht verpacken möchte, kann sie ab sofort übrigens auch mit rot-weißem Paket-Klebeband mit dem »Jägerken« und »Liebe Grüße aus Soest«-Schriftzug darauf zukleben. Das Klebeband gibt es rollenweise auf einen Pappkern gezogen zum Preis von fünf Euro.

Als absoluter Renner – nicht nur bei Kindern – könnten sich in diesem Jahr temporäre Farb-Tattoos erweisen. Für 1,50 Euro gibt es einen Bogen im DIN-A5-Format mit verschiedenen Kirmes-Motiven. Das persönliche Lieblingsmotiv wird einfach ausgeschnitten und mit Wasser auf die Haut aufgebracht. Entfernt werden kann es ganz einfach mit Creme oder Babyöl. Der temporäre Klebespaß ist dermatologisch getestet, vegan und kommt ohne Einzelverpackung aus und ist dadurch umweltfreundlich.

Ziemlich stylish und gut gegen kalte Füße im nieseligen November sind die »GoodSocks« mit lustigem »Jägerken«-Motiv. Die rot-weißen Socken kosten acht Euro je Paar und sind in den Größen 36 bis 40 und 41 bis 45 erhältlich. Hergestellt werden sie aus recycelten PET-Flaschen und Baumwolle, die als Schnittverlust bei der Bekleidungs-Produktion übrigbleibt. Dadurch belastet die »coole Socke« auch die Umwelt weniger als übliche Produkte.

Ein wenig beeilen – da im Laufe der Kirmestage in der Regel irgendwann ausverkauft – sollte man sich mit dem Kauf eines der limitierten Allerheiligenkirmes-Sammelpins für vier Euro und des aktuellen Veranstaltungsplakates für Zuhause, das es für einen Euro zu kaufen gibt. Sowohl auf dem Plakat als auch auf dem Pin zeigt das Jägerken diesmal seine Liebe zu seiner Heimatstadt und der »schönsten, größten, wunderbarsten und originellsten Altstadtkirmes ganz Europas« in Form eines roten Herzchens, das er stolz im Arm hält.

Natürlich gibt es auch wieder eine neue Postkarte mit dem aktuellen Plakat-Motiv. Unter dem Motto »Mein Herz schlägt Kirmes« kann man sich mit der Postkarte für 0,50 Euro mal wieder auf dem nostalgischen Postweg bei alten Freunden und Bekannten melden und sie zum Kirmesbummel einladen.

Wer jetzt schon an die Weihnachts-Deko denkt oder während der Kirmeszeit zum Beispiel die Fenster passend schmücken möchte, der wird auch schon mit einer Glas-Weihnachtskugel mit neuem Sammel-Motiv fündig. Auch die weiße Kugel ziert das Kirmessilhouetten-Herzchen mit dem »Mein Herz schlägt Kirmes«-Slogan als roter Aufdruck. Käuflich erworben werden kann sie für drei Euro.

Oder soll der Schmuck für Weihnachtsbaum und Fenster lieber aus Holz sein? Ebenfalls im Angebot sind gelaserte Baumscheiben, die in Zusammenarbeit mit Fotostudio Hosang entstanden sind. Die Naturprodukte gibt es in zwei verschiedenen Größen für drei beziehugnsweise fünf Euro pro Stück. Mit einem Jute-Faden versehen eignen sich die kleinen Scheiben auch gut als Geschenk-Anhänger. Die größeren sind nicht gelocht und lassen sich zum Beispiel als Glas-Untersetzer nutzen.

Für alle Kirmes-Fans, die es jetzt schon kaum noch bis zur Kirmes abwarten können, hat Wirtschaft und Marketing Soest noch einen tollen Tipp zum Zeitvertreib: Wie wäre es mit einer Partie Tic-TacToe? Zum Preis von 25 Euro gibt es Spielbretter aus Holz mit der Silhouette des Jägerkens auf den Spielsteinen  in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Und bei einer Partie bleibt es selten – denn das Taktik-Spiel hat absolutes Suchtpotential …

Darüber hinaus gibt es am Kirmes-#Infostand in der Rathausstraße, der während der Kirmestage und am Aufbauwochenende geöffnet ist, wieder eine große Auswahl gewohnter Kirmes-Fanartikel und Souvenirs wie, Schlüsselanhänger, die beliebten Bullenaugen- Bügelflaschen, #Tassen, Lebkuchenherzen und vieles mehr, was das Herz eines Kirmesfreundes höher schlagen lässt.

Noch sind nicht alle Artikel eingetroffen, sodass es sich in jedem Fall lohnt, auch noch einmal am Stand auf dem Kirmes-Gelände vorbeizuschauen und zu gucken, was es sonst noch zu entdecken gibt.

Zahlreiche Details, Bilder und aktuelle News zur Soester Allerheiligenkirmes im Internet unter www.allerheiligenkirmes.de.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh kommt zur Finanztagung in Präsenz zusammen und beschließt den Haushalt 2023

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh, die am Freitag, 2. Dezember 2022, im Tanz und Gesellschaftshaus Stüwe Weissenberg in Gütersloh zusammengekommen war, verlief, wie von Superintendent Frank Schneider prognostiziert, in ruhiger und sachlicher Atmosphäre mehr …
Angesagt in Gütersloh, Dezember 2022, Giovannis Pizzeria, Restaurant elf84, GT Haustechnik, Corrie’s Catmosphere und mehr …

Vieles ist angesagt, manches ist abgesagt, darüber regt man sich gerne auf, oder man freut sich – je nach Gusto mehr …
Anzeige: Dein Gütersloh App, Gütersloh wird Digital

Seit Anfang September 2013 steht die erste mobile und regionale Service App von Dein Gütersloh im #Apple iTunes Store und Google Play Store zum kostenlosen Download bereit mehr …
Schlagwörter, Tags

allerheiligenkirmes (5), bisschen (3), deko (3), einen (8), eines (4), euro (12), flaschen (6), herz (11), informationen (1), jägerken (1), kirmes (29), licht (5), mein (4), motiv (7), nbsp (9), preis (3), rot (5), schlägt (1), soest (10), soester (7), tüten (1), verschiedenen (4), wieder (3)

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, THW

Tag des Ehrenamts: Einsatz motiviert


Elektro Niehage GmbHMusikgalerie am DreiecksplatzLebensartMaas Naturwaren GmbHBartsch GmbH & Co. KGSteuerberater Backhaus
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD