BITel, Glasfaser und Telefon

100 Prouet flexibler Abo-Service: »Free2Move« will mit »Car on Demand« neue Märkte erobern – Markteinführung auch in Deutschland

Mobilitäts-Anbieter »Free2Move« setzt Wachstumsstrategie mit »Car on Demand«-Service fort

Lesedauer 1 Minute, 36 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 28. September 2021

100 Prouet flexibler Abo-Service: »Free2Move« will mit »Car on Demand« neue Märkte erobern – Markteinführung auch in DeutschlandAbbildung: PSA Kommunikation

Laut #Prognosen der »Boston Consulting Group« bietet der #Markt für #Abo-#Services und »#Car #Sharing« eine echte Chance für die #Autovermietungsbranche. Demnach könnte der Markt für #Miet-#Abo-#Modelle, wie es »#Free2Move« mit seinem Service »Car on Demand« anbietet, bis 2030 in Europa und den USA auf 30 bis 40 Milliarden US-Dollar wachsen.

Aktuell bietet »Free2Move« diesen bei seinen #Nutzern sehr beliebten Dienst in Frankreich, Spanien und Portugal sowie in den #US-Metropolen Los Angeles und Washington D. C. an. Um der starken Nachfrage gerecht zu werden, erweitert die führende Mobilitätsmarke »Free2Move« ihre Präsenz und startet ihr »Car On Demand«-Angebot von diesem Monat an auch in #Deutschland und #Großbritannien sowie in den US-amerikanischen Städten Portland und Baltimore. Weitere Markteinführungen sowohl in #Europa als auch in den #USA sind noch in diesem Jahr geplant.

Die Expansion des »Car On Demand«-Angebots steht bei »Free2Move« auf einem starken Fundament an Erfahrung und umfassendem Know-how bezüglich der Mobilitätsbedürfnisse in Europa und den Vereinigten Staaten, wie »Frost & Sullivan«, der Mobilitätsmarke kürzlich mit der Auszeichnung »2021 New Mobility Marketplace Company of the Year« bescheinigte. Dieser #Service ermöglicht Kunden dank eines monatlichen Abonnements ohne lange Laufzeitbindung jederzeit Zugang zu einem Fahrzeug. Mit dem Angebot reagiert »Free2Move« auf den wachsenden Bedarf von immer mehr Nutzern, die auf einen leistungsstarken und uneingeschränkten Mobilitätsdienst zurückgreifen möchten, der alle ihre Wünsche nach individueller #Mobilität abdeckt.

Elodie Picand, Vertriebs- und Marketingleiterin von »Free2Move« Mobility: »Seit seiner Einführung vor zwei Jahren haben wir »Car On Demand« perfektioniert und zu einem flexiblen, effizienten und maßgeschneiderten Service gemacht, der sich den neuen Mobilitätsbedürfnissen der Nutzer anpasst – das gilt sowohl für Privat- als auch für #Geschäftskunden. Unser Service ist für 85 Prozent unserer #Kunden eine echte Alternative zum Autokauf, da er alle alltäglichen und auch alle gelegentlichen Nutzungsmöglichkeiten abdeckt. Auf diesen #Erfolg sind wir stolz: Im Jahr 2021 haben wir mehr als 110.000 Mietanfragen erhalten, 97 Prozent unserer Kunden empfehlen uns weiter.«

#CarSharing #CoD #CarOnDemand

Tanzschule Stüwe-Weissenberg, Tanzen à la carte
Zurück
Top Thema Gütersloh
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh: Markus Neuenschwander, »Die Gretchenfrage im 21. Jahrhundert«, Buch online bestellen, online kaufen

Der Gedankenbogen klingt einfach und nachvollziehbar: Wir Menschen sind auf uns selbst gestellt. Wenn wir die globalen Probleme lösen wollen, hilft uns niemand – kein Gott und keine Heilsbringerin mehr …
Folklorekreis Gütersloh: Tanzen macht Spaß, neue Mitglieder gesucht

»Tanzen macht Spaß« lautet das Motto vom Folklorekreis Gütersloh. Auch nach dem Lockdown haben die Mitglieder des Gütersloher Musik- und Tanzkreises den Spaß am Tanzen und Musizieren nicht verloren mehr …
Rietberg, Kreis Gütersloh: »Mein Kind wünscht sich ein Tier«, Online-Vortrag von »Achtung für Tiere«

Der Verein »Achtung für Tiere« und die Tierschutzstiftung »Lebenshof« laden ein zum Online-Abendvortrag »Mein Kind wünscht sich ein Tier«, am Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 18.30 Uhr mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD