Radwege und Wanderwege in und für Gütersloh

Gütersloh ist eine grüne Stadt im Herzen von Ostwestfalen-Lippe

Artikel vom 21. September 2021
Radwege und Wanderwege in und für Gütersloh

Gütersloh ist eine grüne Stadt im Herzen von Ostwestfalen-Lippe. In Gütersloh laufen nicht nur zahlreiche Radwege zusammen, hier laufen auch zahlreiche Radwege auseinander und beginnen und enden. Gütersloh ist eine #schöne Stadt, sie liegt in einer Gegend. Zahlreiche Häuser prägen das #Weichbild.

Nicht nur die #Gütersloherinnen und #Gütersloher sind begeisterte #Radfahrer, wie das alljährliche »#Stadtradeln« beweist. Es kommen auch viele Radtouristen von außerhalb in oder durch die Stadt, die ihren Weg über die insgesamt vier überregionalen #Fernradwege der Umgebung nach Gütersloh finden oder sich einfach auf ein paar entspannte #Radfahrtage im #Umland freuen. Eine einheitliche Beschilderung der Wege ist vorhanden – der nordrhein-westfälische Standard für #Radwegebeschilderung zeigt den #Weg.

#Wandern steht in Gütersloh hoch im Kurs. Unweit des #Teutoburger #Waldes gelegen, einer bekannten #Wanderregion, kann Gütersloh auch mit einigen schönen #Wegen aufwarten. Im »TeutoNavigator« finden sich mehr als 600 touristische #Radrouten und #Fußrouten auf einer interaktiven #Karte!

Gütersloh mit dem #Rad »erfahren«

Die »BahnRadRoute« Hellweg-Weser

275 Kilometer ist die Strecke der »BahnRadRoute« Hellweg-Weser, die in #Soest beginnt, land. Über die #Schiene und abwechslungsreiche #Radwege gelangt man nach Bad #Sassenfeld und Bad #Waldliesborn, erkundet die #Städte #Gütersloh und Bielefeld, sieht die historische #Altstadt von #Lemgo, den #Schiedersee und das #Staatsbad #Pyrmont und kommt schließlich nach in die #Rattenfängerstadt #Hameln, wo die Tour endet. Die »BahnRadRoute« ist die ideale Route für einen #Wochenendausflug, die auch #etappenweise »erfahrbar« ist. Das #Schöne dabei ist die #Abwechslung mit #Bahnfahren und #Radfahren. Die #Radwege der #Router sind gut ausgebaut und #verkehrsarm.

Der #Europaradweg #R1

Nomen est omen: Auf dieser als »#Qualitätsweg« des #ADFC ausgezeichneten Strecke geht es auf mehr als 3.500 Kilometern quer durch Europa. Und die Route führt natürlich auch durch #Gütersloh und zu den #Flusslandschaften, #historischen #Stadtkernen und #Sehenswürdigkeiten des #Teutoburger #Waldes. Die 940 Kilometer lange #Teilstrecke durch #Deutschland ist auch als »D3-Radweg« bekannt.

Sie führt von #Vreden an der Aller und der niederländischen Grenze über das #Münsterland und #Ostwestfalen bis hin zum #Weserbergland und an die Grenze des #Harz. An der #Oder überquert sie schließlich friedlich die #polnische #Grenze. Der #deutsche Teil ist ein #Premiumfernradweg mit einer guten #Beschilderung und #Wegequalität. Für Radfahrerinnen und Radfahrer, mithin #Radfahrende, gibt es dabei zahlreiche #Gastronomie- und #Übernachtungsbetriebe, die sich speziell auf die #Bedürfnisse von #Radfahrern eingestellt haben.

#Ems-Radweg

Wer den Ems-Radweg fährt, folgt dem #Flusslauf der Ems von den #Emsquellen in der #Senne bis zur #Nordsee, wo der #Fluss bei Emden ins Meer mündet. Abseits von vielbefahrenen #Hauptstraßen liegt der Ems-#Radweg #idyllisch und weist praktisch keine #Steigungen auf und eignet sich somit perfekt für einen #Radurlaub mit #Kindern und #Senioren.

#Storchenrundweg – der Radrundweg in Gütersloh-#Avenwedde

Ein echtes #Naturerlebnis ist der #dmdtab=oax-tab1" target="_blank">Storchenrundweg, der sich mit dem #Rad erkunden lässt. Entlang des #Naturschutzgebietes »#Große #Wiese« lassen sich an vielen Stellen mit Glück nistende Störche entdecken, denn der Namen wurde nicht grundlos so gewählt, wie er gewählt wurde.

Wohin mit dem Rad, wenn man eine kurze Pause einlegen möchte? Die #ASH-#Radstation.

In Gütersloh haben Radfahrer die Möglichkeit, ihre Räder und ihr Gepäck bei der ASH-Radstation am Hauptbahnhof Gütersloh sicher unterzubringen.

Gütersloh erwandern, bewandern und entwandern

#Eselsweg

Der Eselsweg ist ein knapp 18 Kilometer langer #Rundweg in und um das #Kirchspiel #Isselhorst in Güterslohs Norden. Vorbei an urigen #Fachwerkhäusern, durch die Natur und teilweise auch entlang der #Lutter, entdecken #Wanderer die #Sehenswürdigkeiten dieser beliebten #Route. Pausen konnte man im #Bauernhoffcafé »Unnern Äiken« an der Niehorster Straße, kann sie bei der »#Holtkämperei«, dem ältestn Haus im #Kirchspiel, dem #Hof #Prankte am #Reithallenweg, dem #Gasthof »Zur #Linde« am Isselhorster Kirchplatz, der #Brennerei #Elmendorf, der #Kirche, dem #Kriegerdenkmal und dem #Hof #Niemann in Niehorst am Osterkamp einlegen. Alternativ zur hinterlegten #Routenübersicht findet sich im »#TeutoNavigator« eine um zwei Kilometer kürzere #Alternativroute.

Der #Jakobsweg

#Pilgern vor der #Haustür: Auch in #Deutschland, auch in Gütersloh gibt es #Pilgerwege. Eine Route des Jakobsweges führt zum Beispiel von #Minden über #Bielefeld und #Lippstadt bis nach #Soest. Dabei passieren die #Pilger natürlich auch #Gütersloh und können ihren Pilgerpass hier abstempeln lassen. Die ursprüngliche #Pilgerroute wurde durch den #Landschaftsverband #Westfalen-#Lippe (#LWL) rekonstruiert.

Weitere Infos zu Rad- und Wanderwegen in ganz Ostwestfalen-Lippe finden sich auf der #Website teutoburgerwald.de.

Wer genug geradelt und gewandert ist, findet weitere Freizeittipps für den gesamten Kreis beim »Erfolgskreis GT«.

#OstwestfalenLippe #Ostwestfalen #Lippe #TeutoNavigator #BahnRadRoute #Hellweg #Weser #ErfolgskreisGT #Radwege #Wanderwege #Wanderlust #Wandervogel #Wandervögel


Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Unbekannte zündeln auf Gelände von Kindertagesstätte

Zwischen Montagnachmittag, 25. Oktober 2021, 16 Uhr, und Dienstagmorgen, 26. Oktober 2021, 10 Uhr, haben bislang unbekannte Täter auf dem Außengelände einer Kindertagesstätte an der Jahnstraße gezündelt mehr …
Wasser marsch im Kreis Gütersloh: Gefährliche Legionärskrankheit trotz sinkender Zahlen weiterhin ernstnehmen

Was häufig wie eine Erkältung daherkommt, kann auch eine Infektion mit Legionellen sein. Im Wasser lebende Bakterien verursachen grippeartigen Beschwerden die von einfachen Symptomen wie Husten, Kopfschmerzen und Fieber bis zu schweren Lungenentzündungen reichen können mehr …
Wie oft duscht Gütersloh? Charlotte Karlinder rät …

Charlotte Karlinder, die plötzlich als »Gesundheitsexpertin« im glorreichen Sat-1-Frühstücksfernsehen läuft, sagt, man solle nur alle drei Tage duschen mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Fun und Freizeit, Hobby

Märklin-Weihnachten 2021 in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD