Pineca Sauna

Polizei Gütersloh: Der kürzeste Schulweg ist nicht immer die beste Wahl

Die Schulanfängerinnen und Schulanfänger im Kreis Gütersloh fiebern auf ihre Einschulung schon viele Wochen hin

Lesedauer 2 Minuten, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 13. August 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/25673/4219240.html
Polizei Gütersloh: Der kürzeste Schulweg ist nicht immer die beste Wahl

Gütersloh (FK) Die Schulanfängerinnen und Schulanfänger im Kreis Gütersloh fiebern auf ihre Einschulung schon viele Wochen hin. Kommende Woche ist es endlich so weit. Mit dem neuen Lebensabschnitt, kommen weitere Herausforderungen auf die Kinder und die Eltern hinzu.

Der sichere Weg zur Schule gehört dazu. Um die Kompetenzen der Kinder im Straßenverkehr nach und nach zu stärken, sollten Eltern mit ihrem Nachwuchs einen sicheren Weg wählen, dabei als Vorbild agieren und mit ihren Kindern über mögliche Gefahren auf dem Weg sprechen.

Das Sprichwort »Übung macht den Meister« ist für die Bewältigung des Schulweges besonders zutreffend: »Nehmen Sie sich wenn möglich die Zeit und begleiten Sie ihr Kind bei den ersten Schulwegen. Gefährliche Punkte wie Baustellen oder stark befahrene Straßen sollten auf der Strecke möglichst vermieden werden. Ampeln, Zebrastreifen und Mittelinseln hingegen eignen sich gut zum Überqueren von Straßen. Dafür lohnt sich auch ein kleiner Umweg. Lassen Sie sich eventuell auch von ihrem Kind mal zeigen, an welchen Stellen nach Meinung ihres Kindes Gefahren drohen könnten.«

Neben den Schulanfängern sollten Eltern älterer Kinder nach sechs langen Wochen Sommerferien den Schulweg gemeinsam abgehen und so mögliche Gefahrenstellen wieder in das Gedächtnis rufen. Wie immer gilt: Sicherheit vor Schnelligkeit! Mit einer gewissen Routine verfestigen sich die richtigen Abläufe von häufig auftretenden Situationen, wie beim Überqueren einer Straße.

Alltägliche Verkehrssituationen sind willkommene Anlässe, um das Kind schon früh an verkehrssicheres Verhalten heranzuführen. Aber auch alle anderen Verkehrsteilnehmer sollten gerade in den nächsten Tagen und Wochen eine besondere Rücksicht und erhöhte Aufmerksamkeit im Straßenverkehr mitbringen. Autofahrende sollten grundsätzlich die Geschwindigkeitsreduzierungen im Bereich von Schulen beachten. Rechnen Sie auch immer mit einem Fehlverhalten der Kinder. Komplexe Verkehrssituation können Kinder in diesem Alter überfordern, so dass sie Gefahren unterschätzen.

Für die Verkehrssituationen im Nahbereich der Grundschulen gibt es an vielen Schulen im Kreis Gütersloh das Projekt »Lasst uns laufen! Weniger Elterntaxis an meiner Schule«. Das Projekt wird in einer Zusammenarbeit des Kreises Gütersloh, der Kommunen, der Verkehrswacht des Kreises Gütersloh sowie der Kreispolizeibehörde durchgeführt. Im nahen Umfeld der vieler Schulen wurden Hol- und Bringzonen für Autofahrende eingerichtet, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule fahren müssen.

Dabei wurde berücksichtigt, dass Stellen ausgewählt wurden, an denen einfach gehalten und wieder abgefahren werden kann. Gefährliche Wendemanöver sollen vermieden werden. Auch auf sichere Restschulwege für die Kinder, mit geeigneten Querungsstellen und ausreichender Fußwegbreite, wurde hierbei geachtet. Für einen sicheren Schulstart der »I-Männchen« wird die Polizei Gütersloh im Kreisgebiet, gerade in den ersten Schulwochen, zusätzlich konsequente und regelmäßige Verkehrskontrollen durchführen.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh, Umsetzung der neuen Trinkwasserverordnung, 3.000 Brunnen der Kategorie B sind jetzt an der Reihe

Der Kreis Gütersloh startet im kommenden Monat mit der Umsetzung der neuen Trinkwasserverordnung bei rund 3.000 Hauswasserbrunnen der Kategorie B mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, “A Biblical Recipe for Marital Success”

Counseling is a significant aspect of pastoring, and marriage counseling is the most common form of counseling for many clergy. To address the needs of husbands who come to him for marriage counseling, Pastor Scott LaPierre says the first thing he looks at is the man’s relationship with Christ mehr …
Gütersloh, TV Isselhorst darf unter strikten Auflagen bis zum Saisonende in der Sporthalle trainieren und spielen

Stadtverwaltung hebt Hallennutzungsverbot auf, ausschließlich Spiel- und Trainingsbetrieb unter Ausschluss der Öffentlichkeit mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Münster

Münster, Durchbruch für Musik Campus

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD