Sich selbst klären, Souveränität gewinnen – Seminar in Gütersloh


Artikel vom 20. Juli 2021
Sich selbst klären, Souveränität gewinnen – Seminar in Gütersloh

Einen Seminartag, bei dem Teilnehmer das Modell vom »Inneren Team« kennenlernen, veranstaltete die Evangelische Erwachsenenbildung im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh am 14. August 2021 von 9 bis 18 Uhr. Die Teilnehmer erweitern ihr Verständnis für »innere Vorgänge« bei sich selbst und bei anderen und gewinnen an Entscheidungs- und Gesprächskompetenz. Es besteht die Möglichkeit, an eigenen aktuellen Themen und Fragestellungen zu arbeiten und mehr Klarheit und Sicherheit zu gewinnen. Innere Klarheit ist die Voraussetzung, souverän mit anderen zu kommunizieren und Entscheidungen zu treffen. Doch wie oft sind wir innerlich uneins, melden sich in uns unterschiedliche und sich durchaus widersprechende Stimmen, die uns das Leben schwer machen. Referentin ist Carola Kalitta-Kremer, Trainerin, Mediatorin und Coach. Das »Innere Team« nach Friedemann Schulz von Thun ist ein Werkzeug, das dabei unterstützt, innere Klarheit zu gewinnen, Prioritäten zu setzen und gut abgewogene Entscheidungen zu treffen. Es lädt dazu ein, achtsam darauf zu hören, was sich zu einer bestimmten Fragestellung in uns regt und sich damit konstruktiv und wertschätzend auseinander zu setzen. Das Seminar wird gefördert von der Regionalstelle der Erwachsenenbildung im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh. Samstag, 14. August 2021, 9 bis 18 Uhr, Konferenzraum des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh, Moltkestraße 10–12, 33330 Gütersloh, 85 Euro inklusive Mittagsimbiss, Anmeldung per E-Mail an erwachsenenbildung@kk-ekvw.de oder unter Telefon (05241) 23485-127 bei Carina Völker


Zurück

Kunst und Kultur in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Katharina Knop, Brainpool TV GmbH

Endlich wieder lachen: 30 Jahre »Cologne Comedy Festival«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD