IKEA, jetzt tolle Angebote entdecken

Blechdach verlegen

Die Dacheindeckung schützt ein Gebäude nicht nur vor Wind und Wetter, sie prägt auch dessen Erscheinungsbild maßgeblich mit. Moderne, kostengünstige Lösungen lassen sich durch den Aufbau eines Blechdachs erzielen

Lesedauer 1 Minute, 36 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Juli 2016
Blechdach verlegen

Die Dacheindeckung schützt ein Gebäude nicht nur vor Wind und Wetter, sie prägt auch dessen Erscheinungsbild maßgeblich mit. Moderne, kostengünstige Lösungen lassen sich durch den Aufbau eines Blechdachs erzielen. Ob bei Carport, Garage oder Gartenhaus: Die große Vielfalt an Formen und Farben erlaubt universelle Einsatzmöglichkeiten. Mehr über die Vorteile von Blechbedachungen, und wie man ein altes Dach neu mit Blech eindecken kann, erfahren Interessierte bei der kostenlosen ProjektSchau vom 4. bis 27. August in allen teilnehmenden Hornbach Bau- und Gartenmärkten.

Allroundtalent »Blech«

Tonziegel sind lange nicht mehr die einzige Möglichkeit, sein Dach einzudecken. Es gibt eine Reihe interessanter Alternativen, darunter Bedachungen aus Blech. Blech zählt zu den kostengünstigsten und langlebigsten Materialien des Marktes. Durch Zinkschicht und Mehrfachlackierung sind Blechdächer äußerst witterungsbeständig sowie resistent gegen Moos- und Algenbewuchs. Sie eignen sich für fast alle Bauten und zeichnen sich gegenüber den herkömmlichen Ziegeln vor allem durch ihr geringes Eigengewicht aus. Nicht nur funktional, sondern auch optisch hat das Allroundtalent einiges zu bieten, denn es besticht durch eine Vielfalt an unterschiedlichen Farben und Formen.

Schnelle und einfache Montage

Bedachungen aus Blech können auch vom versierten Heimwerker schnell und einfach verlegt werden. Bei Metallziegeln reichen für die Montage bereits zehn Schrauben pro Quadratmeter aus; bei Trapezblechen werden sogar nur sechs Schrauben pro Qua-dratmeter benötigt. Trotz einfacher Handhabung sollten Selbermacher ein paar wichtige Hinweise beachten, ehe sie mit dem Verlegen beginnen. Hierzu zählt neben dem richtigen Zuschnitt der Bleche auch die Auswahl eines geeigneten Dachentwässer-ungssystems.

Weitere Informationen zur ProjektSchau finden Interessierte unter www.hornbach.de/blechdach. Hier gibt es auch direkten Zugriff auf die notwendigen Sortimente für das Projekt.

Terminankündigung ProjektSchau »Blechdach verlegen«

Während der ProjektSchau »Blechdach verlegen« vom 4. bis 27. August 2016 in allen Hornbach Bau- und Gartenmärkten können Interessierte auf einer Ausstellungsfläche und während spezieller Vorführungen mehr zum Thema erfahren. Kostenlose Live-Vorführungen finden immer freitags ab 17 Uhr und samstags ab 10 Uhr sowie ab 14 Uhr statt. Während der Vorführungen können Heimwerker Fragen stellen, selbst Hand anlegen und clevere Tipps erhalten.

Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

Das Stadtmuseum Gütersloh ist ein stadtgeschichtliches Museum in Gütersloh. Das Museum befindet sich in Trägerschaft des Heimatvereins Gütersloh und zeigt neben Exponaten zur Stadtgeschichte Güterslohs zwei Ausstellungen zur Medizin- und zur Industriegeschichte mehr …
Premiere im Bambikino Gütersloh, Sea Of Shadows

Am Freitag, 3. Dezember 2021, um 20 Uhr präsentiert das Bambikino erstmals den preisgekrönten Dokumentarfilm »Sea of Shadows« mehr …
Polizei Gütersloh: Kabelbrand in Industriebetrieb

Am Sonntagabend, 28. November 2021, gegen 19.15 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei eine Rauchentwicklung im Keller eines Bürotraktes in einem größeren Betrieb an der Herzebrocker Straße gemeldet mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Industrie

Gillette wird 120 Jahre

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD