Nord VPN

Rechtsfragen im Unternehmerinnenalltag

Am Freitag, dem 13. November 2015, findet im Rahmen des vierten Unternehmerinnen-Tag ein ganztägiges Seminar zu Rechtsfragen statt. Das Seminar richtet sich an Unternehmerinnen, Selbstständige und Freiberuflerinnen sowie interessierte Frauen. Rechtsanwältin Dr. Cosima König erklärt die grundlegenden Rechtsgrundlagen für Selbstständige

Lesedauer 0 Minuten, 46 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. September 2015, DOI: https://www.guetsel.de/content/13729/1150851.html

Rechtsfragen im Unternehmerinnenalltag
Erklärt das kleine (Rechts-) Einmaleins für Selbstständige: Rechtsanwältin Dr. Cosima König
Am Freitag, dem 13. November 2015, findet im Rahmen des vierten Unternehmerinnen-Tag ein ganztägiges Seminar zu Rechtsfragen statt. Das Seminar richtet sich an Unternehmerinnen, Selbstständige und Freiberuflerinnen sowie interessierte Frauen. Rechtsanwältin Dr. Cosima König erklärt die grundlegenden Rechtsgrundlagen für Selbstständige, zum Beispiel was AGBs bewirken oder was bei säumigen Schuldnern zu tun ist? Auch Haftungsrisiken und Grundlagen des Vertragsrechtes werden erläutert.

Die Seminarplätze sind begrenzt und die Teilnahme ist nur nach verbindlicher Anmeldung möglich. Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 95 Euro erhoben. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Anna Niehaus unter Telefon (05241) 851089 oder unter www.pro-wirtschaft-gt.de.

Hintergrund

Der von den Gleichstellungsbeauftragten der Städte Werther (Westfalen), Halle (Westfalen), Rheda-Wiedenbrück und Schloss Holte Stukenbrock, des Kreises Gütersloh, dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL und der pro Wirtschaft GT organisierte Unternehmerinnen-Tag bietet Unternehmerinnen, Existenzgründerinnen und interessierten Frauen fünf parallel stattfindende Workshops an. In diesen werden unterschiedliche Themen behandelt, wie Teilzeit-Gründungen, Verhandlungstaktiken, (Unternehmens-)Ziele und der souveräne und stilvolle Auftritt.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
McGütersloh, warum heißt eigentlich der McSundae bei McDonald’s nicht McSunday?

Ein Sundae ist in den USA ein Eisdessert, das aus einer oder mehreren Kugeln Eis besteht, die mit Sauce, Sirup und Belägen wie Streuseln, Schlagsahne, Marshmallows, Erdnüssen, Maraschino Kirschen oder andere Früchten wie etwa Bananen und Ananas in einem Banana Split garniert werden mehr …
Polizei Gütersloh, Randalierer fährt in einen Streifenwagen, Rheda Wiedenbrück

Am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr wurde ein Streifenwagen der Polizeiwache #Rheda #Wiedenbrück zu einem Einsatz in Rheda-Wiedenbrück entsandt mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Ava E. Kurz, »Die arrogante Tante und ihr Fall«, online bestellen

Ines erwacht in einem Krankenhaus in Peru ohne Erinnerung an ihre Vergangenheit. Mit Hilfe eines jungen Mannes gelingt es ihr, nach und nach ihr Gedächtnis wiederzuerlangen. Auch ihr Reisetagebuch erweist sich als wertvolle Informationsquelle mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Foto: Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

47. Steinfurther Rosenfest findet statt, 15. bis 18. Juli 2022

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD