HAWESKO, edle Weinpräsente online kaufen

Die Omega-Ikonen

Sebastian Walthers Arbeiten changieren zwischen, Architekturmodell, technischem Gerät, Möbel und Skulptur und erinnern mitunter an Science-Fiction-Szenierien. Die dabei erwartete technische Versiertheit des Künstlers steht häufig im Kontrast zur laienhaften

Lesedauer 0 Minuten, 36 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. Februar 2005
Die Omega-Ikonen

Sebastian Walther »Die Omega-Ikonen« vom 16. Januar bis 20. Februar

Sebastian Walthers Arbeiten changieren zwischen, Architekturmodell, technischem Gerät, Möbel und Skulptur und erinnern mitunter an Science-Fiction-Szenierien. Die dabei erwartete technische Versiertheit des Künstlers steht häufig im Kontrast zur laienhaften Ausführung und erweckt den Eindruck einer Persiflage auf technisch/wissenschaftliche Entwicklungen wie auch museale Präsentationsformen.

Diesem hybriden Charakter seiner Objekte und Zeichnungen wird Sebastian Walther in Gütersloh eine ebensolche vielschichtige Umgebung beifügen und eine improvisierte Architektur zwischen Labor, Raumstation, Warenlager und Museum im Übergangsquartier des Kunstvereins schaffen.

Sebastian Walther zählt zu den sogenannten Künstlern ohne
Werk. Das heißt, nach dem Abbau der Ausstellung wird alles wieder dem Recycling-Prozess zugeführt.

Kunstverein Kreis Gütersloh e.V.
Hohenzollernstraße 30
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 13466
Telefax (05241) 13466
Donnerstag und Freitag 15?19 Uhr
Samstag und Sonntag 12?19 Uhr


Mattenwelt, größte Auswahl an Fußmatten, jetzt shoppen
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

Das Stadtmuseum Gütersloh ist ein stadtgeschichtliches Museum in Gütersloh. Das Museum befindet sich in Trägerschaft des Heimatvereins Gütersloh und zeigt neben Exponaten zur Stadtgeschichte Güterslohs zwei Ausstellungen zur Medizin- und zur Industriegeschichte mehr …
Premiere im Bambikino Gütersloh, Sea Of Shadows

Am Freitag, 3. Dezember 2021, um 20 Uhr präsentiert das Bambikino erstmals den preisgekrönten Dokumentarfilm »Sea of Shadows« mehr …
Polizei Gütersloh: Kabelbrand in Industriebetrieb

Am Sonntagabend, 28. November 2021, gegen 19.15 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei eine Rauchentwicklung im Keller eines Bürotraktes in einem größeren Betrieb an der Herzebrocker Straße gemeldet mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Musik

Mick Flannery im KGB, Dienstag, 30. November 2021

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD