Herford: Einblicke in 1.200 Jahre Geschichte, allgemeine Stadtführung am Samstag, 4. November 2023

Herford, 2. November 2023

Zwischen #Mittelalter und #Moderne, zwischen #Marta und #Münster informiert Gerd Bode vom Verein der Herforder Gästeführer am  Samstag, 4. November 2023, über die 1.200 jährige Stadtgeschichte Herfords.

In Herford befindet sich die älteste Klostergründung in Westfalen. Hier führten die Äbtissinnen der Reichsabtei mit großer Machtbefugnis das Regiment. Kaum eine andere Stadt bildete im #Mittelalter ein solches geistliches und geistiges Zentrum, war Wallfahrtsort und Bildungsstätte für den Adel. Über Jahrhunderte gab es ein segensreiches Zusammenwirken von #Reichsabtei und #Stadt. Herford galt in Anlehnung an das Stift als Reichsstadt. Dies ist heute noch im Stadtbild zu erkennen. Gerd Bode wird bei seinem etwa 90 minütigen Rundgang zahlreiche weitere Einblicke in die lebendige Herforder Geschichte geben.

Die barrierefreie Führung beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt ist die Tourist Information in der Markthalle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kosten pro Person betragen 7 Euro. Kinder unter 14 Jahren sind frei. Bezahlt wird, nach Möglichkeit passend, direkt vor Ort.

Gütsel Webcard, mehr …

Hansestadt Herford
Rathausplatz 1
32052 Herford
Telefon +4952211890
Telefax +495221189800
E-Mail zentralerposteingang@herford.de
www.herford.de