McDonald’s Benefiz Gala sammelt 1.381.661 Euro Spenden zugunsten der #McDonalds #Kinderhilfe #Stiftung

München, 29. Oktober 2023

Während der 18. McDonald’s Benefiz Gala in den Münchner Eisbachstudios wurde eine Spendensumme in Höhe von 1.381.661 Euro erreicht. Mit der Spendengala wird die wichtige Arbeit der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung unterstützt.

Bereits zum 18. Mal fand die die große Spendengala zugunsten der #McDonalds #Kinderhilfe #Stiftung statt. Dabei wurden viele Gäste aus #Wirtschaft, #Gesellschaft und #Politik in das exklusive Ambiente der Eisbach Studios geladen. Thore Schölermann und Jana Ina Zarrella führten als Moderatoren durch den Abend. Einer der Höhepunkte war die Spendenauktion, die »Bares für Rares« Star Wolfgang Pauritsch bereits zum dritten Mal als Auktionator ausgerichtet hat. Durch die Benefizgala konnte eine Spendensumme von 1.381.661 Euro gesammelt werden. Der Erlös kommt direkt der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung zugute. Sie unterstützt mit ihrer Arbeit Familien schwer kranker #Kinder, indem sie ihnen in deutschlandweit 23 Ronald McDonald Häusern und 6 Ronald McDonald Oasen ermöglicht, während der oft schwierigen und langwierigen Behandlungszeit in der Klinik nah bei ihren Kindern zu sein. Und genau diese Nähe zu den Eltern und Geschwistern ist ein sehr wichtiger Baustein, der jungen Patient:innen bei ihrer Genesung hilft. »Die McDonald’s Kinderhilfe liegt uns sehr am Herzen und wir freuen uns immer, wenn wir sie mit der Kraft unserer Marke unterstützen können. Es gibt für Eltern nichts Schlimmeres, als wenn die Gesundheit des eigenen Kindes bedroht ist  und genau in diesen schweren Momenten hilft die Stiftung mit ihrer wertvollen Arbeit«, so Mario Federico, Vorstandsvorsitzender von McDonald’s Deutschland.

»Dank der verlässlichen und starken Unterstützung von McDonald’s Deutschland, seinen Franchise Nehmer:innen, Lieferant:innen und Gästen gelingt es uns seit mehr als 35 Jahren Familien schwer kranker Kinder zu helfen«, sagt Adrian Köstler, Vorstand McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. »Wofür die Spenden ganz konkret eingesetzt werden, zeigt auch unser Ronald McDonald Haus in Vogtareuth, das wir in diesem Jahr eröffnen konnten.« Das neue Ronald McDonald Haus öffnete im Mai 2023 seine Türen und bietet mit 20 Apartments künftig jedes Jahr 450 Familien ein Zuhause auf Zeit. Hier können Eltern und Geschwisterkinder während der Behandlungszeit wohnen und so immer in der Nähe des kranken Kindes sein.

Prominente Gäste für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr engagierten sich zahlreiche prominente Gäste und Schirmherr:innen für die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung. So wurde die Gala unter anderem durch Pietro Lombardi, Anna und Angela Ermakova, Nova Meierhenrich und Lola Weippert zum gesellschaftlichen Ereignis. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war der Auftritt des bekannten Sängers Nico Santos.

Über die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung

Die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung finanziert sich zum überwiegenden Teil aus den Spenden der McDonald’s Deutschland LLC, seiner Franchise Nehmer:innen und Lieferant:innen sowie der Gäste in den McDonald’s Restaurants. Deutschlandweit betreibt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung unter anderem 23 Ronald McDonald Häuser und 6 Oasen. Dort konnten im letzten Jahr rund 6.000 Familien ihren schwer kranken Kindern nahe sein, während diese in einer Klinik behandelt werden mussten.

Gütsel Webcard, mehr …

McDonald’s Deutschland LLC
Drygalski-Allee 51
81477 München
Telefon +4989785940
E-Mail service@mcdonalds.de
www.mcdonalds.de