#Herford, Zauber des Mittelmeers, 11. Orgelsommer Konzert am Sonntag in der Münsterkirche, 14. August 2022

Den Zauber des Mittelmeers werden Besucher des am Sonntag, 14. August 2022, vorgeführten Orgelkonzerts des 20. Herforder Orgelsommers in der Münsterkirche erfahren. Burkhard Ascherl an der #Orgel und Sopranistin Brigitte Ascherl laden ab 18 Uhr zu ihrer musikalischen #Inszenierung ein.

Brigitte und Burkhard Ascherl beginnen mit der »Hymne au Soleil« von Louis Vierne. Der punktierte Rhythmus und die strahlende Tonart G Dur erinnern an die Musik des französischen Barocks. Im weiteren Verlauf bekommen die Besucher »Les Angélus« von Vierne zu hören, ehe die 6. Symphonie Louis Viernes vorgetragen wird. Ein Konzertabend im »Zauber des Mittelmeers«.

2 Stadtspaziergänge am Sonntag

Das Konzert am Sonntag, 14. August 2022, wird durch kostenfreie Stadtspaziergänge ergänzt. Die Kombination aus Stadtrundgang und anschließendem Orgelkonzert verspricht ein besonderes kulturelles Erlebnis.

Die Führungen beginnen um 16.30 Uhr und enden an der Münsterkirche, in der um 18 Uhr das Konzert beginnt. Weitere Informationen sowie das gesamte Programmheft finden Interessierte hier

Am Sonntag, 14. August 2022, werden folgende Stadtspaziergänge angeboten …

  • Jüdisches Leben in Herford, Michael Girke, Treffpunkt Zellentrakt, Rathaus Herford

  • Einmal um den Pudding, Mathias Polster, Treffpunkt Rathaus Herford