Lieferando, Zeit für Burger

Rietberg, Rathaus wird für eine Stunde dunkel, »Earth Hour«, symbolisches Zeichen für den Klimaschutz

Rietberg beteiligt sich am 26. März 2022 erneut an der weltweiten »Earth Hour«. Am Samstag um 20.30 Uhr schalten tausende Städte rund um die Welt für eine Stunde die Beleuchtung vieler Gebäude und Sehenswürdigkeiten aus.

Lesedauer 1 Minute, 14 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 25. März 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/39988/2586709.html
Rietberg, Rathaus wird für eine Stunde dunkel, »Earth Hour«, symbolisches Zeichen für den Klimaschutz
Bild: WWF

Rietberg, Rathaus wird für eine Stunde dunkel, »Earth Hour«, symbolisches Zeichen für den #Klimaschutz

Rietberg beteiligt sich am 26. März 2022 erneut an der weltweiten »Earth Hour«. Am Samstag um 20.30 Uhr schalten tausende Städte rund um die Welt für eine Stunde die Beleuchtung vieler Gebäude und Sehenswürdigkeiten aus. Auch Rietberg ist wieder dabei und lässt das Historische Rathaus und das Verwaltungsgebäude Rügenstraße 1 unbeleuchtet. »Earth Hour« heißt die Aktion des World Wide Fund for Nature (WWF). Mit der Earth Hour soll dieses Jahr auch ein gemeinsames Zeichen für Frieden in der Ukraine, in Europa und auf der ganzen Welt gesetzt werden.

»Die Earth Hour zeigt, wie Menschen gemeinsam auf der ganzen Welt für den Erhalt des Planeten kämpfen. Jede und jeder kann sich mit dem symbolischen Lichtausschalten in den eigenen vier Wänden beteiligen«, sagt Rietbergs Klimaschutzmanagerin Svenja Schröder. Bei fast 70 Gebäuden in der historischen Altstadt Rietbergs wird am Samstagabend um 20.30 Uhr die Beleuchtung ausgeschaltet – als Zeichen für mehr #Umweltschutz und #Klimaschutz, aber auch für den Frieden in der Welt. Weitere Firmen, Institutionen und Privathaushalte dürfen sich gern beteiligen und mit 60 Minuten ohne Licht verdeutlichen, dass ihnen Klimaschutz am Herzen liegt.

Die »Earth Hour« des WWF findet in diesem Jahr zum 16. Mal statt. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mittlerweile wird die »Stunde der Erde« auf allen Kontinenten in mehr als 180 Ländern veranstaltet. Weltweit nehmen mehr als 7.000 Städte teil, allein in Deutschland waren es 367 im vergangenen Jahr. Alle Infos und Orte gibt es #online.

WWF Deutschland, Earth Hour

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD