Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Tischdeko Shop

Volltextsuche nach »sonne«


Branchenbuchsuche nach »sonne«


Solar OWL GmbH & Co. KG
Ferdinand-Porsche-Straße 12-14
33334 Gütersloh
Telefon +4952419099314
E-Mail info@solarowl.de
www.solarowl.de
100 % relevant
Kleine Fluchten GmbH
Berliner Straße 89
33330 Gütersloh
Telefon +4952411887
Telefax +49524128912
www.kleinefluchten.de
70 % relevant
SOL-Collect GmbH
Sundernstraße 10
33332 Gütersloh
Telefon +4952412123980
Telefax +4952414035925
E-Mail info@sol-collect.de
www.sol-collect.de
60 % relevant
Pluspunkt Apotheke Gütersloh, Ulrich Graw
Königstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +4952412122214
Telefax +4952412122215
www.pluspunkt-apotheke-guetersloh.de
43 % relevant
Gelbe Rosen
Silberweg 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241210654
www.gelbe-rosen.de
31 % relevant
A.T.U. Auto-Teile-Unger
Sundernstraße 19
33332 Gütersloh
Telefon +495241995780
www.atu.de
30 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
11 % relevant

Keyword-Suche nach »sonne«, Treffer 1 bis 25 von 426, die Top 25


1.) Freibrief für Solarien

[…] 6 europäischen Ländern durchgeführt. Hierbei wurden Patienten befragt, die an einem Melanom (schwarzer Hautkrebs) erkrankt waren und die gleiche Anzahl von gesunden Kontrollpersonen, ob und wie häufig sie in der Vergangenheit unter der künstlichen Sonne gebräunt haben. Das Ergebnis faßt der Autor, Philippe Autier, wie folgt zusammen: »? (es) konnte kein Hinweis für den Zusammenhang zwischen Solarienbenutzung und Auftreten von Melanomen festgestellt werden. « Auch die oft geäußerte Vermutung […] Weiterlesen

2.) New Beetle Cabriolet

[…] genauso einfach. Die im Kofferraum verstaute Persenning läßt sich dann mit wenigen Handgriffen über das zurückgefahrene Verdeck stülpen. Nach dem Öffnen des Dachs sind wir losgefahren – bei bewölktem Wetter durch Gütsel. Trotz der fehlenden Sonne bringt der New Beetle exzellenten Fahrspaß. Der Motor unseres Testwagens schnurrt wie ein Kätzchen im warmen Wohnzimmer und das Interieur (besonders die stufenlos regelbare Sitzheizung) bieten ein entsprechendes Ambiente. Besonders positiv ist uns die […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Järve Sauna

[…] beruhigt Körper und Geist und bringt Entspannung pur. Kelo-SaunaDas sechseckige Saunahaus ist in nordischer Blockbauweise errichtet. Alte, oft seit Jahrhunderten abgestorbene Kiefern werden durch das kalte trockene Polarklima konserviert, trocknen aus und werden zu Keloholz: Pures gesundes Holz – außen edel silbergrau mit typischen Spuren von Sonne, Wind und Eis. In der Mitte des Hauses steht der holzbefeuerte Ofen. Die Welle | JärveSaunaStadtring Sundern 1033332 GüterslohTelefon (05241) […] Weiterlesen

4.) Anzeige: Chronische Müdigkeit

[…] Man verbringt viel Zeit in der Wohnung und ist wenig aktiv. Im Frühjahr findet eine rasante Hormonumstellung statt. Die zunehmende Wärme, die Düfte der Natur und vor allem auch ein Mehr an Licht und Sonne führen dazu, dass sich die meisten Menschen sehr wohl fühlen und sich deshalb häufig an frischer Luft aufhalten. Dann kann ein Schub ins Gegenteil stattfinden. Der Körper wird schlapp und die Müdigkeit nimmt zu. Bei abgeschlossener Umstellung des Organismus auf die neue Jahreszeit kehrt jedoch […] Weiterlesen

5.) Anzeige: Photovoltaik

[…] von Solar OWL bringen 20 Jahre und länger attraktive Erträge. Zukunftsorientiert und kalkulierbar. Die Energiekosten haben sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt! Wie hoch wird Ihre Stromrechnung in den kommenden Jahren sein?Unsere Sonne produziert in 20 Minuten soviel Energie, wie die gesamte Weltbevölkerung in einem Jahr verbraucht: »Nutzen Sie diese unendliche Energiequelle und machen sich unabhängig von Ihrem Energieversorger«. Seit 15 Jahren Photovoltaik Die Solar OWL UG hat mehr als […] Weiterlesen

6.) Energieaktionstag am 12. Mai

[…] aus erneuerbaren Energien wie Sonnen- oder Windenergie gehört die Zukunft. Bereits bis zum Jahre 2020 soll deren Anteil an der Gesamtversorgung auf 30 bis 40 Prozent steigen. Doch nicht immer weht der Wind oder scheint die Sonne, wenn Strom benötigt wird. Und die Speichertechnik befindet sich erst noch in der Entwicklung. Eine technisch sinnvolle Lösung zur Deckung des restlichen Strombedarfs kann ein so genanntes Blockheizkraftwerk (BHKW) darstellen. Im Rahmen der Gütersloher […] Weiterlesen

7.) Reckenberger Straße

[…] gelangt man in die Diele, die an den überdachten Freisitz anschließt. Der Wohnbereich im Erdgeschoss ist aus dem Hauptbaukörper herausgeschoben und bildet mit diesem ein »L«. Dadurch wird durch die großen Süd- und Westfenster den ganzen Tag die Sonne eingefangen und die Terrasse ist zweiseitig geschützt. Zentral zwischen Wohn- und Essbereich ist der beidseitig offene Kamin als gliederndes Element angeordnet. Zum restlichen Erdgeschoss ist das Wohnzimmer um zwei Stufen abgesenkt. Auf einer […] Weiterlesen

8.) Sommer, Sonne und Solarium

[…] Venjakob: »Der Sommer steht in den Startlöchern und die Sonne hat richtig Kraft. Viele haben die Urlaubskoffer für die Reise in dern Süden schon gepackt. Jetzt wollen wir alle raus und jeden Sonnenstrahl genießen. Kann man da eigentlich etwas falsch machen?«Prof. Bankhofer: »Leider ja. Sommer, Sonne, Sport und Spiel im Freien sind ein wunderbarer Genuß. Der Stoffwechsel wird angeregt, wir fühlen uns vitaler und gesünder. Abre natürlich müssen wir verantwortungsvoll mit der Sonne umgehen. Wer […] Weiterlesen

9.) Anzeige: Dolce Vita in Gütsel

[…] alle fahren Richtung Süden. Über den Brenner, wo die Sonne wärmer strahlt und der Espresso schmeckt, wie er schmecken sollte. Wir machen unsere italienische Reise, trinken Grappa und Chianti, sehen uns das Colosseum an. Und wenn wir italienische Streifen aus den 60er-Jahren schauen, fahren (fast) alle Italiener Vespa. Sie ist eben ein Ereignis, Synonym fürs »Dolce Vita« und italienische Lebensart. Warum das so ist? Hermann Koch aus Gütsel, eigentlich eingefleischter Ducati-»Monster«-Liebhaber […] Weiterlesen

10.) Energieaktionstage im zweiten Halbjahr 2015

[…] 822250. 3. November, 19 bis 21. 30 Uhr, Umweltamt Gütersloh, Siegfriedstraße 30, 33332 GüterslohPhotovoltaik im Bürogebäude – die Sonne arbeitetBesichtigen Sie ein hocheffizientes Passivhaus, das durch eine auf dem Dach installierte Photovoltaikanlage die Energie für ganzjähriges Heizen und Lüften und zusätzlich etwa 27. 600 Kilometer Elektromobilität liefert. Anmeldung bei Spooren Architekten unter Telefon (05241) 25701 oder per E-Mail. 13. November, 15 bis 19 Uhr, Spooren Architekten, Grüne […] Weiterlesen

11.) Der Gralsweg am Externstein

[…] hier am Externstein, wie der Name früher immer hieß, das Gralsgeschehen in den ersten Felsen gemeißelt. Nikodemus legt Christus auf die Schultern von Joseph von Arimathia, und dessen Rücken ist wie eine Schale geformt, in der Christus als geistige Sonne, als Gral, als Hostie liegt. In dieser Form sollte der Gral nach Europa kommen. Joseph von Arimathäa brachte den heiligen Gral in Form des Heiligen Blutes nach Europa (vergleiche Judith von Halle, »Joseph von Arimathia und der Weg des Heiligen […] Weiterlesen

12.) Anzeige: Auszeichnung für das Autohaus Brinker

[…] Bestenliste gelungen. »Das ist kein Gummibären-Preis, sondern schon eine echte Auszeichnung«, strahlte Ingo Brinker (42) anlässlich der Preisverleihung am Donnerstag in den Geschäftsräumen an der Haller Straße bei herrlichem Sommerwetter mit der Sonne um die Wette. Gemeinsam mit seinen Brüdern Thorsten (51) und Lars (46) nahmen das Autohaus-Trio die entsprechende Verleihungsurkunde nebst der Gewinnertrophäe »Mission« aus den Händen der beiden Gebietsleiter Klaus Bergel und Stefan Gülland […] Weiterlesen

13.) Energieforum 2016

[…] Informiert Sie darüber, wie Sie die optimale Heizung für Ihre Immobilie finden. Vortrag 15 bis 15. 30 UhrPrima Idee: Strom von der Sonne selber speichern und verbrauchen, Referent: Christian Stracke (gt-solar). Sind Photovoltaik-Speicher die ultimative Lösung für die Ener- giewende? Ist ein PV-Speicher für mein Haus überhaupt lohnenswert? Was ist ein Photovoltaik-Speicher überhaupt? Christian Stracke wird diese und andere Fragen zu diesem Thema beantworten. Vortrag 15. 30 bis 16 UhrWärme ins […] Weiterlesen

14.) Elfter Energiespartag am 6. März 2016

[…] UhrDämmen – Wie es richtig geht!Ref. Mario Lichy (Gütersl. KlimaTisch eV)13:15 Uhr Sinnvoll investieren - optimal finanzieren. 
KfW-Förderkredite bieten Investitionsanreize
Ref. Evelyn Leipold (WGZ-Bank, Düsseldorf)14:15 Uhr Die Sonne scheint auch nachts: Wie wirtschaftlich sind Batteriespeicher?Ref. Sven Dönnewald (Ewenso, Langenberg)15:15 Uhr Schimmel vermeiden durch effektives lüften!Welche Rolle spielt hierbei der Klimawandel? Ref. Thorsten Schröder (Henrich Schröder, Gütersloh) […] Weiterlesen

15.) Frisch auf den Tisch

[…] vorsichtig und achtet darauf, dass es auch wieder nachwachsen kann«, gibt Ulrike Sprick den Kindern mit auf den Weg. Und während der Wind in den Bäumen rauscht, die Hühner neben der Wiese Krumen picken, die Vögel zwitschern und sich die Sonne allmählich durch die Wolken schiebt, kommt so manche Frage auf, die Ulrike Sprick den kleinen Kräuterfreunden beantworten muss: Warum heißen Gänseblümchen eigentlich Gänseblümchen? Welche Pflanzen sind besonders nahrhaft? Welche Wirkung hat der Löwenzahn? […] Weiterlesen

16.) Anzeige: Besser früher an später denken

[…] ab Mitte 20 fangen die Körperzellen an, sich langsamer zu teilen. Das führt dazu, dass die Haut langsam anfängt an Elastizität und Spannkraft zu verlieren. Auch Stress, zu viel Sonne, Schlafmangel und Rauchen hinterlassen Spuren. Mit einem gesunden Lebensstil, ausgewogener Ernährung und Sport kann man selbst einen gewissen Einfluss auf den Alterungsprozess nehmen. Um die Jugendlichkeit der Haut langfristig zu bewahren, sollte man jedoch schon frühzeitig mit straffenden Maßnahmen anzufangen […] Weiterlesen

17.) Anzeige: Elektromeister im »Unruhestand«

[…] in unserer Branche«, schildert Schnitker. Der kann sein Angebotsspektrum nun dank Johannes Obeloer noch erweitern – und zwar um Photovoltaik-Anlagen. Schon als sich der 66-Jährige 2001 selbstständig gemacht hatte, bildete der Strom aus der Sonne einen seiner Schwerpunkte. »In den vergangenen 15 Jahren habe ich mehrere hundert Anlagen installiert, es können auch tausend gewesen sein«, schätzt er. Da das Metier sein persönliches Steckenpferd ist, meint er mit »kürzer treten« auch nicht den […] Weiterlesen

18.) Tour de OWL: Video als Erinnerung

[…] (gpr) Radfahren, schwimmen, campen, kochen und Kanu fahren: Bei sommerlichen Temperaturen startete eine 25-köpfige Gruppe aus Jugendlichen und Teamern der Mobilen Jugendarbeit der Stadt Gütersloh gut gelaunt mit der Sonne im Rücken zur ersten Etappe ihrer »Tour de OWL« mit dem Ziel Lippstadt. Nach guten 40 Kilometern Fahrt und der Ankunft in Lippstadt bauten die Jugendlichen zielstrebig ihre Zelte auf, um sich anschließend ihre verdiente Abkühlung im Alberssee zu holen. Die ersten zwei Tage […] Weiterlesen

19.) TÜV Nord Gütersloh gibt Frühlingstipps für Verkehrsteilnehmer

[…] die Tage wieder länger werden und die Temperaturen nach oben klettern, ändern sich auch das Straßenbild und die Verkehrsbedingungen. Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen wirken einladend auf viele Verkehrsteilnehmer: Endlich können Auto gegen Fahrrad eingetauscht oder längere Ausflüge geplant werden. Der TÜV Nord Gütersloh gibt wertvolle Tipps, worauf man nun achten sollte. Radfahren auf dem GehwegMit dem Frühlingsanbruch schwingen sich auch Kinder wieder vermehrt auf das Zweirad, anstatt den […] Weiterlesen

20.) José Carreras Yacht Törn

[…] wieder Sonne im Herzen. Sechs ehemalige Leukämie-Patienten segelten beim José Carreras Yacht Törn vor Mallorca fünf Tage lang gemeinsam zurück ins Leben – organisiert von der José Carreras Leukämie-Stiftung (www. carreras-stiftung. de) und der Yachtschule Mallorca (www. yachtschulemallorca. com). Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung: »Aufgeben ist keine Option. Unsere sechs Teilnehmer möchten anderen Patienten mit Leukämie oder mit einer […] Weiterlesen

21.) Raus aus der Stube und rein ins Grüne

[…] sind hierzu alle Gütersloher Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, auch die jüngeren. Zum Auftakt wird erstmalig »Walking-Fußball« angeboten, bei dem maximal schnelles Gehen erlaubt ist. Draußen sein, sich an der frischen Luft bewegen, Sonne tanken und ein Stück Natur genießen: Kombiniert mit Bewegung ist das ein sommerfrischer »Gesundheitscocktail«, den man bei »Sport im Park« genießen kann. Auf dem Programm stehen zahlreiche Angebote zum kostenlosen und unverbindlichen Kennenlernen […] Weiterlesen

22.) Sommer, Sonnen, Sonnenschein in der »Villa Sonnenschein«

[…] großen Jubiläumsfest der »Villa Sonnenschein« am vergangenen Samstag war der Name der Gütersloher Kindertagesstätte Programm: Unter anderem 25 Sonnenbilder begrüßten die vielen kleinen und großen Gäste bei reichlich Sonnenschein. Die meisten Kinder hatten kaum so viele Sommer erlebt, wie ihre Hand Finger hat – und wussten darum nicht von den früheren Geburtstagsfesten ihrer »Villa Sonnenschein« bei eher kühlem und vor allem feuchten Wetter. Zum großen Jubiläumsfest am vergangenen Samstag 25 […] Weiterlesen

23.) Buntes Volksfest der besonderen Art wie in Portugal

[…] zum ersten Mal dieses Ambiente am Samstag, 22. Juni 2019, nach Gütersloh bringen. Draußen, vor dem Vereinshaus, In der Worth 116, Gütersloh, soll sich der Duft der gegrillten Sardinen verbreiten, der prickelnde »Vinho Verde« probiert werden, Sonne und gute Stimmung genossen werden. »Urlaubsstimmung wie an der Atlantik soll zum Greifen nah sein«, so Nuno Silvestre, der Vorsitzende des Vereins. »Wir wollen Deutsche, Portugiesen und Menschen anderer Kulturen zu diesem unbeschwerlichen Fest […] Weiterlesen

24.) TÜV-Nord.Sommer-Tipps 2019

[…] Sonne, Urlaubszeit – für viele beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Das warme Wetter und die Schulferien laden zu Ausflügen, Urlaubsreisen und Wochenendtrips ein. Ob für den Campingurlaub, technische Besonderheiten, die es an heißen Tagen zu beachten gilt, oder für eine sichere Fahrt zum Reiseziel: TÜV Nord Gütersloh gibt Tipps rund um Sicherheit und Mobilität im Sommer. 1) Unterwegs in der mobilen FerienwohnungWer Camping mag, aber auf gewisse Annehmlichkeiten nicht verzichten will, steht […] Weiterlesen

25.) Autopacken mit Sinn und Verstand

[…] Sonne, Ferienzeit: Tausende packen jetzt die Koffer, beladen ihr Auto und starten in den Urlaub. Wer sicher ankommen will, sollte beim Verstauen des Gepäcks ein paar Dinge beherzigen. Klar, dass schwere und sperrige Gegenstände im Kofferraum verstaut werden: Am besten vor oder direkt auf der Hinterachse. In Kombis dürfen Gepäckstücke zudem nicht über die Höhe der Rückbank hinaus gestapelt werden. Nur mit einem Trenngitter oder Trennnetz im Auto ist höheres Beladen kein Problem. Geregelt ist die […] Weiterlesen

Nächste Seite


Maas Naturwaren GmbHEP: Electro Zimmer GmbHBirkholz Elektrotechnik KGJoe Schrull GmbHMobil Punkt GmbHDessertbar Lemoine
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD