Hamburgermenü
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Verein Daheim

Volltextsuche nach »orgel«


Branchenbuchsuche nach »orgel«


Schule für Musik und Kunst
Feldstraße 33
33330 Gütersloh
Telefon +49524112590
www.musik-kunstschule.de
100 % relevant

Keyword-Suche nach »orgel«, Treffer 1 bis 25 von 603, die Top 25


1.) Stadtquartier östlich der Holzstraße

[…] vom gesamten Quartier soll dadurch erreicht werden, dass die festgelegte Variante im gesamten Planungsgebiet umgesetzt wird. An die Historie des Areals erinnern nach dem Entwurf von Ermshausen die Mauerscheiben, die inklusive eines vorgelagerten Pflanzbeetes entlang der Holzstraße vorgesehen sind: Das greift die ehemalige Gebäudestellung der Firma Pfleiderer auf. Zwei hochstämmige Bäume an den Gebäudeeingängen erzeugen eine Torsituation. Außerdem sorgen Baumreihen, die das Areal in […] Weiterlesen

2.) Gütersloher Frühling

[…] Christoph Süsser Samstag, 19. 30 Uhr Festkonzert zum 15-jährigen Bestehen des Fördervereins historische Kirchen mit dem Ensemble »Sun-Day-Brass« unter der Leitung von Martin Stork. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Sonntag, 12 Uhr »Für alle, die beten oder beten möchten« – Lebenserfahrungen aus dem Buch »Auch schwarze Schafe können beten« verbunden mit Choral- und Gospelmelodien zum Mitsingen. Mit Bärbel Felchner als Rezitatorin und Ullrich Burcek am E-Piano. Stadtbibliothek […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Mediation statt Prozeß

[…] Hans A. Stucki, ehemaliger Chef der Rechtsabteilung des Motorola-Konzerns in Detroit, hat auf den »Kölner Verhandlungstagen« am 5. und 6. Dezember 1997 Zahlen vorgelegt, die beweisen, daß der Konzern 75 Prozent an Prozeßkosten eingespart hat, seit er Mitte der 80er Jahre beschlossen hat, daß jeder Konflikt zunächst mediiert werden muß, bevor er eventuell vor Gericht geht. Zu den Kosten einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommen die internen Transaktionskosten hinzu. Mitarbeiter müssen […] Weiterlesen

4.) Ausbildung im Friseurhandwerk

[…] zwei bis drei Jahren abgewartet werden; verbleibe die Friseurausbildung am Carl-Miele-Berufskolleg, würden wahrscheinlich größere Investitionen erforderlich. Solche würden dann dem Fach- beziehungsweise Kreisausschuss zur Beratung vorgelegt. «Für die Verlagerung der Friseure nach Halle fallen Investitionskosten für die Ausstattung der Arbeitsräume mit fachgerechter Einrichtung an. Die Kosten werden auf 100. 000 bis 150. 000 Euro geschätzt. Der Ausbildungszweig Friseurhandwerk am Berufskolleg […] Weiterlesen

5.) Gütersloh in voller Blüte

[…] und Kirchenchor … Stadtbibliothek »Gütersloh liest vor« am Freitag, 4. Mai, 15. 30 Uhr, mit Kindern ab sechs Jahren wird in die fantastische Welt der Bücher eingetaucht. Figuren werden lebendig, man bangt und freut sich mit den Helden, der Eintritt ist kostenlos. Wolfgang Hering: Kinderkonzert zum Mitmachen für Kinder ab vier Jahren, Samstag, 5. Mai, 11 Uhr, Wolfgang Hering lädt mit einem bunten Frühlingsprogramm die kleinen und großen Zuschauer zum Mitmachen ein. Bei diesen Spiel- und […] Weiterlesen

6.) Lokalsatire: Gütsel-Tower

[…] Dreiecksplatz ist eine brachliegende Grünfläche im Herzen von Gütersloh. Da es der Stadt ohnehin an Urbanität mangelt, haben jetzt Christian Schröter und Benjamin Rogowski ein Konzept für ein 24-geschossiges Hochhaus vorgelegt: »Der ›Gütsel-Tower‹ soll an der Königstraße eine Torsituation schaffen. Außerdem würde das Quartier durch das Hochhaus deutlich aufgewertet. Die Gestaltung ist bewusst dezent gehalten und fügt sich städtebaulich hervorragend in das Umfeld ein«, sagt Rogowski, »dass der […] Weiterlesen

7.) Kattenstroth

[…] 2007 wurde das zweigeschossige Einfamilienhaus der Familie Andrea und Mathias Reckmann fertiggestellt. Zum Norden abweisend und verschlossen, öffnet sich die Fassade nach Südwesten großzügig. Abgegrenzt wird der Gartenbereich im Westen durch die vorgelagerte Doppelgarage. Gestalterisches Merkmal ist das Zusammenspiel unterschiedlicher Materialien im Außenbereich. Im Norden und Westen zur Straßenseite wurde ein dunkler Verblendstein verbaut, die restlichen Flächen erhielten ein […] Weiterlesen

8.) Gütersloh: »Gütersloher Frühling« 2012

[…] 63. Ludwig Gütter ist nicht nur an der Entwicklung des »Corno da caccia« maßgeblich beteiligt, sondern zählt als Solist auf der Trompete zu den erfolgreichsten Virtuosen der Gegenwart. Mit fünfzig hochgelobten Tonträgern ist er daher auf der ganzen Welt unterwegs und spielt im Jahr an die 110 Konzerte. Sein besonderes Interesse gilt der Wiederbelebung der sächsischen Hofmusik des 18. Jahrhunderts. In seiner Forschung bereicherte Gütter die Konzertliteratur durch zahlreiche vergessene oder […] Weiterlesen

9.) 10,8 Millionen für den Kreis Gütersloh

[…] und das kommende Jahr wird es 2017 eine weitere Entlastung von bundesweit 1,5 Milliarden Euro geben. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat nun eine erste Berechnung der finanziellen Auswirkungen für die Kommunen im Kreis Gütersloh vorgelegt. Demnach erhalten der Kreis, die Städte und die Gemeinden ab 2017 zusätzlich einen Betrag von 10,8 Millionen Euro für das Jahr 2017. Dieser setzt sich zusammen aus einem erhöhten Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer (8,2 Millionen Euro für die Städte […] Weiterlesen

10.) Gütersloh in voller Blüte

[…] in englischer Sprache statt. Zum Abschluss gibt es um 18 Uhr den Gottesdienst »Singt dem Herrn! Gottesdienst zum Sonntag Kantate« mit Pfarrer Andreas Walczak-Detert und Markus Titzeck an der Orgel. Relaxen. Genießen. Einkaufen. »Frühling am Dreiecksplatz« Veranstalter: Werbekreis Dreiecksplatz Relaxen. Genießen. Einkaufen. Das ist das Motto des Werbekreises Dreiecksplatz, das die Aktionen auf und um den Dreiecksplatz begleitet. Zum »Relaxen« lädt der Dreiecksplatz jeden ein, der sich eine Pause […] Weiterlesen

11.) Neues Dach für die Volkshochschule

[…] letztlich mit ausschlaggebend für die Entscheidung zur Erneuerung des Daches gewesen. In der Vergangenheit seien immer wieder Schäden in Abhängigkeit der Witterung aufgetreten und kleine Reparaturmaßnahmen notwendig gewesen. Wasser hinter der Orgel in der Aula, nasse Stellen an Wänden und eine immer wiederkehrende Ursachensuche gehören damit bald der Geschichte an. Das ehrwürdige, denkmalgeschützte Gebäude an der Hohenzollernstraße ist von einem Baugerüst und grünen Netzen umgeben. Dazu […] Weiterlesen

12.) Knorkator – »Zweck ist widerstandslos«

[…] tätowierter Glatzkopf schimpft er lautstark auf sein Publikum ein, um im nächsten Moment mit schwindelerregendem Falsett Arien zu schmettern. Pianist Alf Ator, der sich auch als Komponist und Texter verantwortlich zeichnet, zerschlägt dazu auch gern mal im Takt seine Instrumente oder wirft Schaumgummiorgeln ins Publikum. Gitarrist Buzz Dee treibt mit seiner Figur und seinem Gitarrensound selbstbestimmt und eigenständig den Sound der Band voran. Freitag, 6. März 2020, 20 Uhr, Bielefeld Forum […] Weiterlesen

13.) Das Geld liegt auf der Fensterbank Marie

[…] bis romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd versöhnliche, junge Kleinkunst. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade äußerst unterhaltsam verquatscht, singt und tanzt es selbstkomponierte Lieder, spielt auf der Lichtorgel und führt eine Smartphonie auf. Ein Knaller folgt auf den anderen. Aber ganz leise. Während die Zivilisation eine Endzeitmelodie aus dem letzten Loch pfeift, basteln die Zwei von der Fensterbank an einem finalen Feuerwerk, das nur aus […] Weiterlesen

14.) Schützen- und Heimatfest

[…] der Freiwilligen Feuerwehr Harsewinkel. Statt dem gewohnten Höhenfeuerwerk mir Raketen und Böllern setzen die Verantwortlichen der Pavenstädter Schützen erstmals auf die Magie des Wassers. Die, von 15 Feuerwehrleuten bediente, Wasserorgel wird ab 22:00 Uhr bis zu 25 Meter hohe und bunt angestrahlte Wasserfontänen in den abendlichen Pavenstädter Himmel schießen. Das ca. 25minütige Highlight wird durch aktuelle Popsongs, Rockklassikern und klassischen Symphonien musikalisch in Szene gesetzt. Auch […] Weiterlesen

15.) Marlene Jaschke – »Nie wieder vielleicht«

[…] wohnt? Pflegt sie noch immer ihre Lebenskrise?In ihrer liebenswerten, fast kindlich naiven Art erzählt Marlene Jaschke von den großen Veränderungen, die sich in ihrem Leben vollziehen. Unterstützung erfährt sie natürlich wieder von dem Orgelspieler der Sankt-Trinitatis-Gemeinde, Herrn Griepenstroh. Die Bühnenprogramme von Jutta Wübbe sind Kult. Ihr treues Publikum liebt die zeitlose Kunstfigur Marlene Jaschke gerade auch für ihre kleinen menschlichen Schwächen. Bundesweit bekannt wurde Marlene […] Weiterlesen

16.) Internationale Jubiläumsfeier bei Miele

[…] Uwe Steckling, Roland Stippel, Stefan Stöttwig, Elefteria Venosa, Werner Verhalen, Gisela Witte, Klaus Zerbin, Ingrid Zunker. 25 JahreYilmaz Aksoy, Karla Altenau, Dominic Beier, Rainer Bicker, Claudia Bienk, Gunnar Borgelt, Wilfried Bruns, Oliver Bultmann, Nefo Can, Medine Catakli, Sabine Cordes, Jens Dittrich, Stefan Domeratzki, Jens Dreiseikelmann, Jens Flöttmann, Andrea Fortkord, Maik Groth, Marco Hagemeister, Christian Hahne, Timo Humpert, Sabine Janker, Peter Jäschke, Robert Kaupa, Jörg […] Weiterlesen

17.) Bewegt trotz Demenz

[…] will der Körper unbedingt noch" nannte sie ein Ergebnisse ihrer Untersuchungen. Ein großer Faktor sei, bestehende Teilnehmer in Sportgruppen zu halten und passende Rahmenbedingungen zu schaffen zum Beispiel durch qualifizierte Anleitung, einem Sportangebot mit Betreuungsmöglichkeit oder einer Beförderung. Dabei sein und Spaß haben sei genauso wichtig wie die Bewegung. Ein Fazit: Sport in Gemeinschaft ist ganzheitliche Gesundheitsförderung für alle Altersklassen. Text und Foto: Marianne Borgelt […] Weiterlesen

18.) Bundesweiter Vorlesetag

[…] Kindergärten und Schulen in Gütersloh, um dort insgesamt 2. 578 Kindern Geschichten vorzulesen. Für Kinder und Einrichtungen gab es außerdem Buchgeschenke: Insgesamt 3. 098 Bücher gingen an Kinder und Einrichtungen. Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, verfügen über einen deutlich größeren Wortschatz, haben im Schnitt später bessere Noten und mehr Spaß am Lesen. Eine Studie der Stiftung Lesen belegt, dass Kindern, denen mehrmals in der Woche vorgelesen wird, das Lesenlernen leichter fällt […] Weiterlesen

19.) »Tigges trifft …«

[…] kränker machen, als sie es sind und dadurch höhere Budgets bekommen. Das führt zu einer massiven Verzerrung des Wettbewerbs unter den Krankenkassen. « Die Betriebskrankenkassen hoffen nun auf das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgelegte "Faire-Kassenwahl-Gesetz", das für eine gerechtere Verteilung der von den deutschen Krankenkassen jährlich eingenommenen 230 Milliarden Euro sorgen soll. Notwendig sei, dass dieses Paket wie geplant umgesetzt und nicht neu aufgeschnürt werde. »Es ist […] Weiterlesen

20.) Ausgaben für Mutterschaftsgeld im Kreis Gütersloh

[…] Folsäure, Eisen und Magnesium. Zu den Mehrleistungen gehören auch Untersuchungen wie 4-D- oder Farbdoppler-Ultraschall, B-Streptokokken-Tests, Feststellung der Antikörper gegen Windpocken/Ringelröteln und Toxoplasmose- und Zytomegalie-Tests. Bezahlt werden dafür innerhalb des AOK-Gesundheitsbudgets jeweils bis zu 80 Prozent der Kosten bis maximal 500 Euro im Jahr. Weitere Infos zum Thema Vorsorgeleistungen in der Schwangerschaft im Internet unter www. aok. de/nw, Rubrik Leistungen und Services […] Weiterlesen

21.) Gütersloher Seniorenbeirat nimmt Arbeit auf

[…] besonders betreffen. Laut Satzung kann der Seniorenbeirat Anfragen, Anträge, Stellungnahmen und Empfehlungen an den Rat, die Ausschüsse oder den Bürgermeister richten. Aus dem Kreis der stimmberechtigten Mitglieder des Seniorenbeirats können je ein Mitglied und ein Stellvertreter/eine Stellvertreterin an den öffentlichen Sitzungen der Ausschüsse als Zuhörer teilnehmen. Der Seniorenbeirat nimmt Stellung zu Fragen, die ihm vom Rat, einem Ausschuss oder vom gewählten Stadtoberhaupt vorgelegt […] Weiterlesen

22.) Bündnis fordert Vorrang für den Rad- und Fußverkehr

[…] Initiatoren und Unterstützer der erfolgreichen Volksinitiative Aufbruch Fahrrad begrüßen den von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst vorgelegten Entwurf für ein Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz. Zum Ende der Verbändeanhörung über den Gesetzentwurf fordern sie gleichzeitig auch deutliche Nachbesserungen. Stellvertretend für das breite Bündnis bemängeln ADFC, BUND, Fuß e. V. , NABU, Radkomm, VCD und Zukunft Fahrrad die unzureichende Verbindlichkeit vieler Regelungen und eine fehlende klare […] Weiterlesen

23.) Kinder, Karriere, Corona-Koller: Frauen leiden seelisch mehr

[…] Corona-Krise schlägt den Frauen in Nordrhein-Westfalen offenbar deutlich mehr auf die Seele als den Männern: Laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse haben 2020 fast doppelt so viele Arbeitnehmerinnen ein Attest wegen psychischer Erkrankungen vorgelegt als Arbeitnehmer. Auf Platz eins der häufigsten seelischen Leiden im ersten Corona-Jahr liegen in NRW depressive Episoden mit rund 93. 500 attestierten Fehltagen bei Frauen und 60. 500 Krankheitstagen bei Männern. Es folgen […] Weiterlesen

24.) Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

[…] Verkaufsfläche, die Kundin oder der Kunde ein negatives Ergebnis einer innerhalb von 24 Stunden vor Inanspruchnahme der Leistung mittels eines anerkannten Tests durch-geführten Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorgelegt hat und der Betreiber die Kontaktdaten der Kunden, mindestens Name, Vorname, eine sichere Kontaktinformation (Telefonnummer, E-Mail- Adresse oder Anschrift) sowie den Zeitraum des Aufenthaltes, erhebt;“ … Das Gesetz tritt nun mit der Veröffentlichung in […] Weiterlesen

25.) Gleichstellung von vollständig Geimpften und Genesenen mit negativ Getesteten auch in NRW

[…] Bezug auf den von der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz am Donnerstag vorgelegten Entwurf der zwischen Bund und Ländern verabredeten Verordnung zu den Rechten von vollständig Geimpften und Genesenen hat das Land Nordrhein-Westfalen die Corona-Schutzverordnung rechtlich angepasst. Vollständig Geimpfte und Genese werden demnach den negativ Getesteten dort gleichstellt, wo in der Bundesnotbremse sowie in der Coronaschutzverordnung Regelungen bestehen, die Getesteten den Zugang […] Weiterlesen

Nächste Seite


Shefket’s Pizza PizzaAltemeier Bauelemente GmbH & Co. KGOlga Pigac, medizinische ErnährungsberatungAOK NordwestVerler Taxi-Zentrale, Böcker & Henrichs OHGMeesenburg GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                                    

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2023 Christian Schröter AGD