Home > Gütersloh > Suche > Zurück

My Diamond Ring by Schullin

Volltextsuche nach »miteinander«


Branchenbuchsuche nach »miteinander«


Bestattungen Kintrup Grabmale
Schalückstraße 10
33332 Gütersloh
Telefon +49524151566
Telefax +49524151566
www.bestattungen-kintrup.de
100 % relevant
Küche & Co.
Anemonenweg 22
33335 Gütersloh
Telefon +4952412337190
E-Mail info@kueche-co-guetersloh.de
www.kueche-co-guetersloh.de
87 % relevant
Rabatt-Shopping
Zur Großen Heide 18
33335 Gütersloh
Telefon (05209) 919349
www.bonus-traumland.de
40 % relevant

Keyword-Suche nach »miteinander«, Treffer 1 bis 25 von 1360, die Top 25


1.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

[…] optimieren und noch weiter ausbauen. Wir sind glücklich über das, was bereits in der Vergangenheit erreicht worden ist und wissen natürlich auch um die Probleme der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Diese zu lösen und damit die Basis für eine neue Dynamik in Gütersloh zu schaffen, ist ein großer Teil dessen, was wir wollen. Wenn wir gemeinsam daran arbeiten, steht dem langfristigen Erfolg nichts im Wege – lassen Sie uns miteinander sprechen. Jörg Konken, Geschäftsführer des Stadtmarketings […] Weiterlesen

2.) 20 Jahre Villa Sonnenschein

[…] einem größeren Platzangebot hätten dann zu der Entscheidung geführt, zwei weitere Gruppen für Kinder bis drei Jahre einzurichten. »Die Kita erfüllt die wichtige Aufgabe, Kinder zu einem partnerschaftlichen, gleichberechtigten und gewaltfreien Miteinander zu erziehen«, sagte Maria Unger und bedankte sich bei den Erzieherinnen, aber auch bei den Eltern für ihr Engagement und übergab der Leiterin Karin Reinsch einen Büchergutschein als Gastgeschenk. Konzernpersonalchef Immanuel Hermreck betonte […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Mediation statt Prozeß

[…] würden, weil dort nicht verhandelt, sondern nur behauptet wird. In der Mediation finden intensive Gespräche zwischen den Parteien statt – vor Gericht spricht meist der Richter. Die Parteien sprechen nicht miteinander, sondern versuchen den Richter davon zu überzeugen, daß sie Recht haben. In der Mediation kann viel über die Interessen der anderen Parteien erfahren und herausgefunden werden, was sie wirklich bewegt. Informationsvorteile In der Mediation besteht die Gelegenheit, der Gegenpartei […] Weiterlesen

4.) Rezepte für den kleinen Geldbeutel

[…] hat den Kochkurs im Rahmen des Beschäftigungspaktes GENERATION GOLD angeboten, um Langzeitarbeitslosen Anregungen zu geben, wie sie sich auch mit wenig Geld gut ernähren können. Kochen und Arbeitsmarkt – auf den ersten Blick hat das wenig miteinander zu tun. Doch im Beschäftigungspakt GENERATION GOLD, der ältere Langzeitarbeitslose bei der Rückkehr in den Beruf unterstützt, wird die Gesundheitsförderung ein immer wichtigerer Faktor. »Etwa 70 Prozent unserer Teilnehmer haben […] Weiterlesen

5.) Konsumkritischer Stadtrundgang

[…] alle leben jeden Tag ein globales Leben – hier in Gütersloh und in jeder anderen Stadt auf dieser Erde. Diese Globalität betrifft Kultur, sozialen Umgang miteinander und die Situation unserer Umwelt mehr als wir oft denken, bei uns und überall auf der Welt. »Du bist was Du isst!« und wir sind, was wir kaufen. Unser Konsumverhalten bestimmt das Gesicht der Globalisierung mit. Wie wir alle zu einem menschlicheren Gesicht und einer gerechteren Globalisierung beitragen können, dass wollen wir auf […] Weiterlesen

6.) Pfarrheim Friedrichsdorf

[…] befinden sich alle dienenden Räume und die Erschließungsbereiche. Der Eingang liegt zentral, der Kirche gegenüber. Erschließung, Halle und Vorbereich der Jugendräume bilden sich transparent zum Platz ab, wodurch sich Innenraum und Kirchhof miteinander verzahnen. Die Pfarrkirche ist von dort jederzeit sichtbar. heitmann architekten gbr, Raimund Heitmann, Herzebrocker Straße 78, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) 60109-0, Telefax (05241) 60109-9,www. heitmann-architekten. deGestaltungsbeirat […] Weiterlesen

7.) Daltropstraße

[…] zur Qual wird?Die im November 2006 bezugsfertig gewordenen Wohnungen in der Daltropstraße liegen nur einen Steinwurf von der Innenstadt entfernt. Die Wohnanlage besteht aus drei linear angeordneten Gebäudeteilen, die durch Übergänge miteinander verbunden sind. Die Bauten fluchten zur gläsernen Mediothek des benachbarten Gymnasiums und fassen die Straßenkante der Baulücke neu. Eine ungewöhnlich breite Zufahrt zu einem öffentlichen Prakplatz mit unterirdischer Tiefgarage wurde für die Architekten […] Weiterlesen

8.) Gütersloh, Stadtschützen, Nacht der Rosen

[…] Die Mehrzahl der Einwohnerinnen und Einwohner konnte isch bei niedrigen Preisen gerade das Notwendigste leisten. Gerade in schweren Zeiten ist es wichtig, jeden Einzelnen zu stärken, indem man das Miteinander in den Vordergrund stellt. In diesem Sinn war die Gründung der Gütersloher Schützengesellschaft ein entscheidender Schritt in der Entwicklung der Gemeinschaft. Kurz vor dem ersten Schützenfest hielt das Offizierskorps am 4. August 1832 eine Sitzung ab. Auf dieser Sitzung wurde beschlossen […] Weiterlesen

9.) Anzeige: Baumesse 2015

[…] bis zum 8. Februar im A2-Forum. Profis aus der Region informieren, inspirieren und beraten die Besucherinnen und Besucher kompetent rund um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen. »Nutzen Sie die Baumesse, um die Angebote direkt miteinander zu vergleichen. Auch über die Messe hinaus halten Sie den Kontakt zu unseren Ausstellern problemlos – die meisten Firmen befinden sich direkt in Ihrer unmittelbaren Nähe. Lassen Sie sich vom durchdachten Konzept der Baumesse begeistern und […] Weiterlesen

10.) Neuer Klettergarten in Gütersloh

[…] und vor allem Spaß haben«, so der Geschäftsführer. Heidrun Elbracht, Vorstandsmitglied des SPI Gütersloh, ist überzeugt: »Eine inklusive Gesellschaft entsteht nicht einfach so. Man muss den Prozess dahin gestalten. Angebote echten inklusiven Miteinanders sind notwendig, um den gesellschaftlichen Alltag zu verändern. « Sie schätze an dem geplanten Klettergarten besonders den Begegnungsaspekt: »Hier treffen ganz unterschiedliche Menschen in geschützter Atmosphäre locker aufeinander und teilen […] Weiterlesen

11.) Generationendialog

[…] Sönke Tuchel, den Senioren die jungen Auszubildenden vorstellten. Das Projekt »Alt und Jung« war geboren. Seitdem begleiten die jungen Menschen vom Parkhotel die Bewohner des Seniorenzentrums auf vielfältige Weise und sie haben viel miteinander erlebt. Mehrere Azubi-Generationen sind mit den Senioren spazieren gegangen, haben mit ihnen gegessen, gearbeitet, gebastelt und vor allem gelacht. Aber auch an die schönen Konzerte im Seniorenheim mit Elisabeth Böddeker und Harald Lexis, das gemeinsame […] Weiterlesen

12.) Selbstbehauptungstraining

[…] Und wie rede ich am besten, wenn ich in die Enge getrieben werde?Miriam Henze von der Grundschule Heidewald hat das Training – getrennt für Mädchen und Jungen – organisiert. »Ein gewaltfreier Umgang der Schülerinnen und Schüler miteinander ist uns sehr wichtig«, sagt sie. Das gelte für die Zeit in der Schule, aber auch über die Schulhofgrenzen hinaus. Brigitte Büscher von der Bürgerstiftung, die kurz im Selbstbehauptungs-Dschungelcamp zu Gast war, überzeugte sich vom fröhlichen, spielerischen […] Weiterlesen

13.) Gütersloh, Pflege WG Isselhorst eingeweiht

[…] der evangelischen Kirchengemeinde Isselhorst überbrachte Pfarrer Reinhard Kölsch. Er hielt nicht nur eine kurze Andacht, sondern wurde auch vom Posaunenchor Isselhorst begleitet. »Wir freuen uns auf das nachbarschaftliche Miteinander«, sagte Kölsch. Er schenkte der WG ein marmornes Kreuz, als Zeichen des Neuanfangs. Ein enges Miteinander von Bewohnern, Mitarbeitenden, Kirche und Nachbarschaft – das wünscht sich auch die Diakonie. »Wir wollen hier den diakonischen Gedanken leben«, hatte Vorstand […] Weiterlesen

14.) Anzeige: Naturheilkunde

[…] im feinstofflichen Energiefeld. In der Therapie werden unbewusste Konflikte, die als Ursachen von Energiemangel angesehen werden können (»Energieräuber«), ans Licht gebracht. PSE unterstützt das harmonische Miteinander zwischen Körper und Seele. Klassische Homöopathie Die Klassische Homöopathie therapiert akute und chronische Leiden (Konstitutionstherapie) durch die Wiederherstellung und Erhaltung der Lebensenergie (Lebenskraft). Die Konstitutionstherapie behandelt den ganzen Menschen und nicht […] Weiterlesen

15.) 80 Jahre Weinpartnerschaft

[…] Auch die Familie Ottes, die die Weinpatenschaft über Jahrzehnte gepflegt hat, wird an der Eröffnung teilnehmen. Vom heutigen Freitag, 22. Mai, bis Pfingstmontag, 25. Mai, haben Gütersloher und Lorcher auf dem Weinmarkt die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, gemeinsam köstliche Speisen und gute Musik zu genießen und ihre Gläser mit erlesenen Weinen auf 80 Jahre Wein-Patenschaft zwischen Gütersloh und Lorch zu erheben. Bis ins Jahre 1935 reicht die Weinpatenschaft zwischen der […] Weiterlesen

16.) Reckenberger Straße

[…] werden mehrere Eventualitäten von vorn herein mit eingeplant: Er kann eine oder zwei Wohnungen beherbergen. Ein Aufzugschacht, jetzt als Garderobe genutzt, kann nach Einbau der schon geplanten Technik alle drei Ebenen barrierefrei miteinander verbinden. Interessant ist das Gebäude aber auch durch seine Architektur – das Erdgeschoss, ausbildet als langgestreckter, straßenbegleitender Flachdachkörper, wird überlagert durch das giebelständig auskragende Dachgeschoss. Der großzügige Hauseingang […] Weiterlesen

17.) Der Gralsweg am Externstein

[…] die Weiblichkeit. Wenn man zwischen den beiden Felsen steht und die Hände nach je einer Seite ausstreckt, kann man die weibliche und männliche Kraft miteinander verbinden. So spürt man die »gegenwendige Fügung (Harmonie)«, wie Heraklit sagt. Fels 12: Der Kan Felsen, die Geburt des VerstandesDie Kan Rune, die wie ein y aussieht, weist auf die Möglichkeiten, die in jedem stecken. »Erkenne dich selbst – γνωθι σαυτον« so war die Inschrift am […] Weiterlesen

18.) Toyota Avensis erzielt fünf von fünf Sternen

[…] die umfangreiche Sicherheitsausstattung des Toyota Avensis aus: Neben Standards wie ESP und sieben Airbags, darunter ein Knie-Airbag für den Fahrer, verfügt das Mittelklassemodell über Toyota Safety Sense, das verschiedene Assistenzsysteme miteinander kombiniert und so ein engmaschiges Sicherheitsnetz knüpft. Serienmäßig ist unter anderem das laser-/ kamerabasierte Pre-Collision System (PCS) inklusive Front-Kollisionswarner FCW und dem Notbremsassistenten PBA mit autonomer Notbremsfunktion AEB […] Weiterlesen

19.) Der Kreis tanzt – Gütersloh war dabei

[…] Namur (Belgien) übergeben. In dieser Stadt findet im nächsten Jahr die 53. »Europeade« statt. Allen Teilnehmern der Gütersloher Gruppe waren begeistert von dieser Fahrt, sodass schon jetzt der Ruf laut wurde: »im nächsten Jahr in Namur sind wir wieder dabei«. Was die »Olympischen Spiele« für den Sportler sind, das ist die "Europeade" für Tänzer, Sänger und Musikanten. Der großen Unterschied ist jedoch, dass es keine Wettbewerbe gegeneinander gibt, sondern ein fröhliches Singen und Tanzen […] Weiterlesen

20.) Tagesgruppe des SPI Gütersloh feiert zehnjähriges Bestehen

[…] er sich richtig gut entfalten«, erzählte Niclas Mutter beim Jubiläumstreffen. »Wir arbeiten mit heilpädagogischen, erlebnispädagogischen und psychomotorischen Methoden und kombinieren diese speziell für jedes Kind und jeden Jugendlichen miteinander. In der Tagesgruppe üben wir regelmäßig, sich selbst zu mögen, neue Fähigkeiten zu entwickeln, Vertrauen zu sich und anderen aufzubauen, zu lachen und einfach Kind und Jugendlicher zu sein«, so der Diplom-Sozialpädagoge und systemische […] Weiterlesen

21.) Allianz unterstützt inklusives Klettern

[…] toller Ausflug für acht Familien, Väter im Gespräch miteinander und letztendlich auch die vorsichtigsten Kinder bei jeder Aktion dabei: Sehr zufrieden mit dem Kletter-Nachmittag für Kinder aus der Interdisziplinären Frühförderung des VKM zeigte sich Heike Mennen am Freitagnachmittag. Die Leiterin der Frühförderstelle des Vereins für Menschen mit Förderbedarf unterstrich, dass dieses Angebot ohne die großzügige Unterstützung der Stiftung »Allianz für Kinder« nicht möglich gewesen wäre. Die Idee […] Weiterlesen

22.) Kochbananen im Kochclub – Internationale Gespräche und Gerichte

[…] Hackfleischmischung oder Spinat zu füllen. Die 36-jährige Merushe Bamllari aus Albanien zeigte, wie die Teigtaschen zu formen sind. Mit Ehemann und drei Kindern lebt sie in Gütersloh. »Beim gemeinsamen Kochen kommen die Menschen schnell miteinander ins Gespräch«, sagte Inge Trame. So standen an diesem Vormittag auch die Kommunikation und das gegenseitige Kennenlernen an erster Stelle. Michelle Cynthia Koonghe, 27 Jahre, ist mit ihrer Tochter Lea aus Sri Lanka gekommen. Faith Erahbor kam mit […] Weiterlesen

23.) 1.000 Einwanderer und Flüchtlinge lernen Deutsch in Integrationskursen der VHS

[…] stehen vor der Tafel, zeigen auf Körperteile und benennen sie. »Sehr gut«, lobt Lehrerin Karin Johanterwage, so wie sie es in den nächsten Stunden noch sehr oft machen wird. Im Unterricht sprechen Teilnehmer und Lehrerin ausschließlich deutsch miteinander. Das gehört für Karin Johanterwage zur Lernstrategie: »Ich spreche immer deutsch und das in normalem Tempo. Daran müssen sich die Teilnehmer gewöhnen und auch durch Nachfragen lernen sie. « Die Hauptprobleme beim Erlernen der deutschen Sprache […] Weiterlesen

24.) Anzeige: Smart Home

[…] Smart-Home-Markt für Nachrüster ist bislang geprägt von Insellösungen für einzelne Bereiche, die von intelligenten Raumthermostaten über Leuchtmittel bis hin zu Haushaltsgeräten reichen. Das System dahinter, das diese Geräte miteinander vernetzt, fehlt. Und genau diesen Part übernimmt der »Miniserver Go« als zentrales Herzstück. Mit integrierter Funktechnologie verbindet der »Miniserver Go« ohne großen Verkabelungsaufwand und stemmen alle Geräte im Eigenheim und ermöglicht auch nachträglich […] Weiterlesen

25.) In Spexard mundet der Maya-Kaffee

[…] Marita Horsthemke. Das hat sie vor allem auch bei den Angeboten für die Flüchtlinge in der Sporthalle Spexard zu spüren bekommen. Jeden Mittwoch in der Zeit von 15 bis 17 Uhr hatte der Eine-Welt-Kreis die Flüchtlinge ins Pfarrheim eingeladen, um miteinander zu reden, sich zu beschäftigen und um mit den Kindern zu spielen. Mitunter kamen 50 Kinder und Erwachsene. »Stricken war der Renner«, sagt Horsthemke. Es konnten gar nicht genug Wolle und Stricknadeln herbeigeschafft werden. Das Stricken […] Weiterlesen

Nächste Seite


Eyes + More HerbrüggerMobilo GmbH & Co. KGMesken Tischlerei GmbHStadt Harsewinkel, Fachbereich 2.2 KulturWirus Fenster GmbH & Co. KGBlumen Eickhoff
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD