Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Pineca Sauna

Volltextsuche nach »gesetzlichen«


Branchenbuchsuche nach »gesetzlichen«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »gesetzlichen«, Treffer 1 bis 25 von 472, die Top 25


1.) Tipp des Monats

[…] dass eine solche Nachzahlung auch im laufenden Transferbezug anrechnungsfrei bleibt, wenn sie noch in diesem Jahr ausbezahlt wird. Erfolgt die Nachzahlung erst im nächsten Jahr, fällt sie nach dem Zuflussprinzip unter die neuen gesetzlichen Regelungen und wird als Einkommen angerechnet. Maßgeblich ist nicht die Antragstellung, sondern der tatsächliche Geldzufluss. Aber Vorsicht ist geboten. Betroffene Eltern sollten vorher genau überlegen, bevor sie die Verlängerung widerrufen. Da Einkommen […] Weiterlesen

2.) Anzeige: Qigong meets Fülle

[…] bei denen über erste Ziele gesprochen wird und Zwischenschritte zur »Rückkehr des Frühlings« erarbeitet werden. Am Freitag, 18. Mai, wird im Rahmen einer vierstündigen Abschlussveranstaltung die »Rückkehr des Frühlings« vertieft. Die Qigong-Übungen sind als Präventionsmaßnahme bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und werden entsprechend bezuschusst. Dorothea EversmeyerPraxis für Entspannung und Psychotherapie (HPG)Kampstraße 1 a33332 GüterslohTelefon (05241) 15194www […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Qigong

[…] Bewegungsmuster vergessen lassen. Sie lernen erstmals ohne Druck und »fitte« Konkurrenz Ihr eigenes, körperliches Potential kennen und lieben. Pro Kurs ist Platz für zehn ›schwarze Schafe‹. Ich freue mich auf Sie. Der Kurs ist bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt«, sagt Dorothea Eversmeyer. Qigong themenspezifisch Neben dem »Qigong für schwarze Schafe« bietet Dorothea Eversmeyer auch themenspezifisches Qigong an. Dazu gehören Kurse beziehungsweise Seminare wie […] Weiterlesen

4.) Anzeige: Qi Gong

[…] alte Bewegungsmuster vergessen lassen. Sie erleben erstmals ohne Druck, und »fitte« Konkurrenz Ihr eigenes körperliches Potential kennen und lieben. Pro Kurs Platz für etwa zehn schwarze Schafe. Ich freue mich auf Sie. Der Kurs ist bei allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt. Der Weg zu mehr Energie, Lebensfreude und Gesundheit durch Qigong, Beratung/Therapie, Gesundheitscoaching, Meditation, Klangmassagen …Dorothea EversmeyerPraxis für Entspannung und Psychotherapie […] Weiterlesen

5.) Gebäudereinigung im Visier: Zoll soll im 
Kreis Gütersloh strenger kontrollieren

[…] Arbeitgeber ist, entdeckt zu werden, desto weniger werden sie beim Lohn tricksen. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit macht einen wichtigen Job. Dafür braucht sie aber auch ausreichend Personal – zumal in diesem Jahr noch die Kontrollen des gesetzlichen Mindestlohnes hinzugekommen sind«, sagt Heinrich Echterdiek. Durch Zoll-Kontrollen werde der »Wildwuchs« offensichtlich: Bei vielen der Reinigungsfirmen, die im vergangenen Jahr vom Zoll Bielefeld kontrolliert wurden, habe die FKS Sozialmissbrauch […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Datensicherzeit

[…] Strafen und gegebenenfalls Schätzungen seitens des Finanzamtes mit sich: »In wie weit Sie eine entsprechende Kasse verwenden müssen, erfahren Sie von Ihrem Steuerberater oder dem Finanzamt«. Es wird also Zeit sich mit den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben vertraut zu machen und diese umzusetzen. »Unser Unternehmen steht Ihnen hierzu gerne mit Rat und Tat zur Seite damit Ihr Unternehmen schnell und kostengünstig rechtskonform wird. Verfolgen Sie auf datenschutz. fhd. de die weitere […] Weiterlesen

7.) Krankenkassen im Kreis Gütersloh fördern die Selbsthilfe mit rund 60.000 Euro

[…] Selbsthilfefördergremium im Kreis Gütersloh besteht aus VertreterInnen der gesetzlichen Krankenkassen, VertreterInnen der Selbsthilfegruppen und einer Mitarbeiterin der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle (BIGS) des Kreises Gütersloh. Dieses Gremium berät die Anträge der Selbsthilfegruppen auf pauschale Förderung. In diesem Jahr wurden 84 Gruppen mit rund 60. 000 Euro gefördert. Mit diesem Geld werden die Grundkosten einer Selbsthilfegruppe (zum Beispiel Porto, Fotokopien […] Weiterlesen

8.) Stellprobe: So hoch wird ein Höchstspannungsmast

[…] solche fragwürdigen Eifelturm-Imitat längst überflüssig gemacht haben machen«, so Biss. Denn der Netzbetreiber AMPRION verkündete im Gespräch mit der BISS noch am 05. Mai 2015, dass er die Kabel in die Erde legen würde, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen dafür gegeben wären. Damals glaubte AMPRION wohl nicht daran, dass die Bürgerinitiativen mit Hilfe parteiübergreifender politischer Unterstützung eine solche Gesetzesänderung erreichen würden!Vornholt, Sprecherin der BISS, kommentierte: «Wir […] Weiterlesen

9.) 17. Architektentreffen im Kreis Gütersloh

[…] verfeinert. Eine Einschränkung beim Bau von Ein- und Zweifamilienwohnhäusern sei hierbei allerdings die Notwendigkeit einer geprüften Statik. Die Bauaufsichtsbehörden erhalten mit der neuen Bauordnung zudem einen gesetzlichen Handlungsleitfaden für den Umgang mit »Schwarzbauten«. Bußwinkel erläuterte abschließend, welche Verordnungen, Verwaltungsvorschriften und technischen Baubestimmungen vom Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW noch zu erarbeiten seien. In […] Weiterlesen

10.) Agrarministerkonferenz in Münster

[…] Tierschutzbund fordert, am Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration ab 2019 unverändert festzuhalten. Der sogenannte »vierte Weg«, die Kastration mit Lokalanästhesie, darf jedoch keine Alternative sein. Gleichzeitig fordert der Verband mit dem gesetzlichen Ausstieg aus der Kastenstandhaltung eine grundlegende Änderung der Sauenhaltung. Hier könnte die AMK ein deutliches Zeichen Richtung Bundesregierung senden. Darüber hinaus müssen Tiertransporte in Drittstaaten ausgesetzt werden, solange […] Weiterlesen

11.) Berufsstart: Volljährig und ohne Schutz?

[…] Versicherer suchen. Ein wichtiges Thema beim Auslandssemester ist die Krankenversicherung. Gesetzlich krankenversicherte Studenten sind bis zum 25. Lebensjahr bei ihren Eltern mitversichert und haben im Gastland Anspruch auf die gesetzlichen Leistungen. Oft weicht der Leistungskatalog dort aber stark vom deutschen ab und bietet nicht den gewohnten Standard. Zuzahlungen sind eher die Regel als die Ausnahme. Außerdem greift der Schutz nur in Staaten, mit denen Deutschland ein […] Weiterlesen

12.) Ein Ausnahmejahr geht dem Ende entgegen

[…] so der Vorsitzende, »nach derzeitigem Stand fehlt ihnen die Zukunftsperspektive. « Dabei seien sie durchaus bereit, neue Wege zu gehen, sie müssten aber rechtssicher und finanzierbar sein. Die Sauenhalter müssten ein ganzes Paket von neuen gesetzlichen Regelmentierungen schultern, die überwiegend als nationale Alleingänge umgesetzt werden sollen. Hinzu kommt: »Die Schweine- und vor allem die Sauenhalter haben seit Sommer 2017 mit niedrigen Erzeugerpreisen zu kämpfen und können ihre Kosten nicht […] Weiterlesen

13.) Kreisverbandstag der Landwirte am 27. Februar

[…] sind kaum bereit, Qualitäten und Produktionsprozesse zu honorieren. Viele offene Fragen bestehen wie in der Schweinehaltung hinsichtlich der künftigen Standards. Gerade die Sauenhalter müssen ein ganzes Paket von neuen gesetzlichen Regelmentierungen schultern, die überwiegend als nationale Alleingänge umgesetzt werden sollen. »Zudem die massive Bedrohung der heimischen Höfe durch die aktuell neuen Vorschläge aus Berlin nach Brüssel zur Verschärfung der Düngeverordnung", so der Vorsitzende des […] Weiterlesen

14.) Neuer Tarif in ambulanter Zusatzversicherung – neue Pflegevorsorge »PMvario«

[…] des ambulanten Zusatztarifs in der App »Meine Gesundheit« ein spezielles Rückentraining zur Vorsorge oder Linderung chronischer Rückenschmerzen. Neue PflegevorsorgeDie Zahl der Pflegefälle steigt von Jahr zu Jahr. Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen zur Sicherung des Lebensstandards oft nicht aus. Die neue Pflegevorge PMvario ermöglicht passgenaue Lösungen. Der Kunde bestimmt die Höhe der Absicherung in den einzelnen Pflegegraden. Ebenso liegt die Gewichtung von […] Weiterlesen

15.) Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge noch nicht verabschiedet

[…] ein E-Scooter die Voraussetzungen erfüllt. Dieses Typenschild mit der Bezeichnung »Elektrokleinstfahrzeug« befindet sich meist auf der Unterseite oder am Rahmen des Fahrzeugs. Dadurch weist der Hersteller nach, dass der E-Scooter die gesetzlichen Vorgaben erfüllt. Fehlt ein solches Typenschild, sollte der Verbraucher, wenn er den E-Scooter im öffentlichen Verkehr nutzen möchte, von einem Kauf absehen. E-Scooter versichernVor dem Losfahren muss der Roller aber Kfz-versichert werden. Dazu braucht […] Weiterlesen

16.) Bielefelder Zoll überprüfte 335 Betriebe im Gastgewerbe

[…] sich hierbei auf eine Auswertung des Bundesfinanzministeriums für die Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke (Grüne). »Es kann doch nicht sein, dass es immer noch Chefs gibt, die ihren Beschäftigten das absolute Minimum vorenthalten – den gesetzlichen oder einen höheren Branchen-Mindestlohn. Mindestlohn-Verstöße sind immer noch an der Tagesordnung. Und das, obwohl es den gesetzlichen Mindestlohn schon seit über vier Jahren gibt«, kritisiert NGG-Geschäftsführerin Gaby Böhm. Bei Kellnern […] Weiterlesen

17.) Berufsstart: Volljährig und trotzdem mitversichert

[…] reden. Ein wichtiges Thema beim Auslandssemester ist die Krankenversicherung. Gesetzlich krankenversicherte Studenten sind bis zum 25. Lebensjahr bei ihren Eltern mitversichert und haben im Gastland Anspruch auf die gesetzlichen Leistungen. Oft weicht der Leistungskatalog dort aber stark vom deutschen ab und bietet nicht den gewohnten Standard. Fast immer müssen Zuzahlungen geleistet wer-den. Außerdem greift der Schutz nur in Staaten, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen […] Weiterlesen

18.) HUK-Coburg Krankenversicherung

[…] sich vor allem bei den Leistungen für Zahnersatz und Kieferorthopädie. Der Tarif ZZ Pro eignet sich besonders für Jugendliche und junge Erwachsene. Er schließt kieferorthopädische Leistungen mit ein, die nicht zum Leistungskatalog der in gesetzlichen Krankenkassen gehören. Darüber hinaus werden verschiedene Behandlungsarten wie zum Beispiel Parodontosebehandlungen oder Kunststofffüllungen jährlich mit bis zu 200 Euro bezuschusst. Für Professionelle Zahnreinigung und Fissurenversiegelung stehen […] Weiterlesen

19.) Gewerkschaft NGG warnt vor Altersarmut

[…] Trend zu Teilzeit und Minijobs«, erklärt Gewerkschafterin Böhm. Hier setze die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil geplante Grundrente an: Danach sollen die Bezüge von Menschen, die mindestens 35 Jahre lang gearbeitet haben und bei der gesetzlichen Rente trotzdem unter die Grenze von 896 Euro kommen, um bis zu mehrere Hundert Euro im Monat aufgebessert werden. »Das Modell wäre ein wichtiger Beitrag für mehr Gerechtigkeit im Rentensystem. Es würdigt die Leistung von denen, die ein Leben lang […] Weiterlesen

20.) Große Resonanz beim Legionellen-Informationstag

[…] über die »Systemische Untersuchung auf Legionellen in der Trinkwasserinstallation«. Mathews, ein bundesweit tätiger Experte für technische Gebäude-Analysen, gab praxisnahe Einblicke in die verschiedenen Aspekte des Legionellenschutzes – von den gesetzlichen Anforderungen über Besonderheiten der Trinkwasserprobeentnahme bis hin zu wirksamen Präventionstipps. Im Anschluss an den Fachvortrag erhielten die Besucher noch einen Einblick ins Labor der Stadtwerke Gütersloh. Aus erster Hand erfuhren sie […] Weiterlesen

21.) NGG empfiehlt Beschäftigten im Kreis Gütersloh einen Weihnachtsgeld-Check

[…] das Weihnachtsgeld gebracht – gerade dort, wo es keinen Betriebsrat gebe. Im Zweifelsfall lohne ein Anruf bei der zuständigen Gewerkschaft, rät Böhm. Ob Beschäftigten ein Weihnachtsgeld zusteht, ist im Tarif- oder Arbeitsvertrag geregelt. Einen gesetzlichen Anspruch gibt es nicht. Unter den Mitarbeitern, in deren Betrieb ein Tarifvertrag gilt, erhalten im Schnitt 77 Prozent ein Weihnachtsgeld. Das hat eine Umfrage der Hans- Böckler-Stiftung ergeben. Ist der Arbeitgeber nicht tarifgebunden […] Weiterlesen

22.) Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen

[…] »Lohnlatte« fair gelegt. Der Basis-Tariflohn für einen erfahrenen Maurer, Zimmerer oder Straßenbauer im Kreis Gütersloh liege derzeit bei 20,63 Euro. »Würden Unternehmen, die nicht an den Tariflohn gebunden sind, künftig lediglich den gesetzlichen Mindestlohn von derzeit nur 9,35 Euro bezahlen, dann würde das eine krasse Kluft von über 10 Euro beim Stundenlohn bedeuten. Das würde der Bau nicht verkraften. Denn das würde zu Lasten der Unternehmen gehen, die für fairen Wettbewerb und Qualität […] Weiterlesen

23.) AOK zahlte 2018 rund 4,9 Millionen Euro für Zahnersatz im Kreis Gütersloh

[…] hervor. Für Kronen, Brücken oder Prothesen zahlte allein die Gesundheitskasse für ihre Versicherten im Kreis Gütersloh 4,9 Millionen Euro. Insgesamt erhielten dort 10. 654 AOK-Versicherte Zahnersatzleistungen, davon 5. 861 Frauen. Für ihren gesetzlichen Eigenanteil zahlten die AOK-Versicherten im Kreis Gütersloh in 2018 insgesamt rund 4,7 Millionen Euro. Um Zahnersatz und die damit verbundenen finanziellen Folgen zu verhindern, empfiehlt AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner eine […] Weiterlesen

24.) Ausgaben für Mutterschaftsgeld im Kreis Gütersloh

[…] 892. 000 Euro. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach wurde die Leistung in 2019 allein für AOK-Mitglieder im Kreis Gütersloh in 597 Fällen gezahlt. In 2015 waren es noch 513 Fälle. »Mutterschaftsgeld wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Entgeltersatzleistung während der Schutzfristen gezahlt, also sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung. Bei Mehrlings- und Frühgeburten verlängert sich das Mutterschaftsgeld von acht auf zwölf Wochen ab dem […] Weiterlesen

25.) AOK-Pflegekasse zahlte 2019 mehr als 1.022.000 Euro

[…] im vergangenen Jahr eine solche Maßnahme. Zurückzuführen sei dies laut Wehmhöner auch auf die zunehmende Transparenz über die Leistungen der Pflegeversicherung und die kontinuierlich steigende Zahl der Pflegebedürftigen. Insgesamt zahlen die gesetzlichen Pflegekassen als Zuschuss für Anpassungen des Wohnumfeldes an die Situation Pflegebedürftiger 4. 000 Euro je Maßnahme. Voraussetzung für die Förderung ist, dass durch die Wohnraumanpassung die Pflege zu Hause ermöglicht oder erheblich […] Weiterlesen

Nächste Seite


Food Panic Nikos ArvanitisDiakonie Gütersloh e. V.SPD-KreisverbandKaminöfen HellwegK60-Gitterrostsysteme GmbH & Co. KGStüwe-Weissenberg
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD