Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Amazon Prime, der Winter kann kommen

Volltextsuche nach »belastungen«


Branchenbuchsuche nach »belastungen«


Pflegedienst 2000 GmbH
Blessenstätte 8
33330 Gütersloh
Telefon +495241210353
Telefax +495241210370
E-Mail info@pflegedienst2000.de
www.pflegedienst2000.de
100 % relevant
Lütkemeyer
Steinhagener Straße 13
33334 Gütersloh/Isselhorst
Telefon +49524196501-0
Telefax +49524196501-21
E-Mail info@luetkemeyer.de
www.luetkemeyer.de
52 % relevant
Lütkemeyer Floristik
Steinhagener Straße 13
33334 Gütersloh/Isselhorst
Telefon +49524196501-0
Telefax +495241687756
E-Mail info@luetkemeyer.de
www.luetkemeyer.de
51 % relevant

Keyword-Suche nach »belastungen«, Treffer 1 bis 25 von 240, die Top 25


1.) Gütersloh, Dein Wasser!

[…] Biologen schon für Unfruchtbarkeit verschiedener Wildtiere gesorgt. Experten des Umweltbundeamtes haben schon 2003 weitergehende Untersuchungen hinsichtlich der Spätfolgen von Arzneimitteln im Trinkwasser gefordert. Weitere Probleme sind Schwermetallbelastungen, vor allem durch Hausinstallationen mit Blei- oder Kupferrohren, und die Vermehrung von Legionellen (Erreger der Legionärskrankheit) durch die geringen Brauchwassertemperaturen im Rahmen der Niedrigenergiekonzepte, der beispielsweise […] Weiterlesen

2.) Stoffwechseloptimierung

[…] die Leber durch zu hohes GammaGT, Got und GPT belastet, kann unter anderem der körpereigene Depot-Brennstoff Glykogen schlechter gespeichert werden. Es heißt nicht ohne Grund, dass Müdigkeit der Schmerz der Leber ist. All diese Belastungen können naturheilkundlich erfolgreich behandelt werden. Durch eine DFM-Computer-Funktionsanalyse kann ich weitere Schwachpunkte erkennen und therapieren. Was genau ist eine DFM-Computeranalyse? ?Eine DFM-Messung funktioniert ähnlich wie eine EKG-Messung […] Weiterlesen

3.) Anzeige: Naturkosmetik

[…] von außen nach innen – »so natürlich wie möglich« lautet das Motto. Wir atmen durch sie, sie schützt uns, sie ist Ausdruck unseres Wohlbefindens und sie ist das wichtigste Organ unseres Körpers: Unsere Haut ist ein einmaliges Sinnesorgan, das Belastungen und Gifte, die sich in unserem Körper befinden, aufnimmt und ausscheidet. Als Filterorgan arbeitet unsere Haut aber nicht nur von Innen nach Außen, sondern übernimmt auch von Außen nach Innen eine wichtige Aufgabe im Transport von Stoffen […] Weiterlesen

4.) NGG Bielefeld-Herford startet Aktionswoche Demografie

[…] »Der Zwei- oder Drei-Schichtbetrieb ist in der Lebensmittelproduktion gang und gäbe. Hier wird oft rund um die Uhr gearbeitet – manchmal an sieben Tagen pro Woche«, so die Gewerkschafterin. Lärm, Hitze, Nässe und künstliches Licht seien zusätzliche Belastungen, die »schon bei jüngeren Arbeitnehmer an die Substanz« gingen. Die Arbeitsbedingungen müssten spürbar verbessert werden, um erfahrene Mitarbeiter länger im Betrieb zu halten. Konkret fordert die NGG Bielefeld-Herford für die Beschäftigten […] Weiterlesen

5.) Stadt Gütersloh hat neues Altbauförderprogramm aufgelegt

[…] (gpr). Viel zu viel Energie wird immer noch für Raumwärme und Warmwasserbereitung »verheizt«. Das hat Belastungen unseres Klimas durch Kohlendioxyd (Treibhauseffekt) zur Folge und führt auch zu unnötigen Kosten, die Hauseigentümer oder Mieter tragen müssen. Das neu aufgelegte Altbauförderprogramm der Stadt Gütersloh hat zum Ziel, Energie einzusparen und den Kohlendioxyd-Ausstoß zu vermindern. Auch soll es im Gebäudebestand dazu führen, den Schutz gegen Hitzeeintrag im Sommer zu verbessern, den […] Weiterlesen

6.) Labormobil kommt nach Gütersloh

[…] Vorsitzende im VSR-Gewässerschutz. Doch leider verschmutzen Nitrate und Pestizide das Grundwasser unserer landwirtschaftlich intensiv genutzten Region. Auch können durch verschiedene Einflüsse Krankheitserreger ins Wasser geraten. Viele Belastungen kann man nicht sehen oder riechen. Ob das eigene Brunnenwasser für das Befüllen des Planschbeckens, zum Gießen, als Tränkwasser für Tiere oder sogar zum Trinken geeignet ist, kann man am Labormobil der gemeinnützigen Organisation VSR-Gewässerschutz […] Weiterlesen

7.) Klinikum Gütersloh verabschiedet Dr. Peter Berliner


[…] waren, im Ganzen zu sehen und auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen, so PD Dr. Rüdiger Klän, Chefarzt der Urologie: »Dr. Berliner hat nie nach ‚Schema F‘ gearbeitet. Er hat den individuellen körperlichen Zustand des Patienten und die Belastungen, die dem Patienten zum Beispiel durch die Röntgendosis, das Kontrastmittel oder die Lagerung zugemutet werden konnten, immer berücksichtigt und konnte so das Untersuchungsergebnis optimieren. Dazu verstand er es, auf die spezifischen Ängste der […] Weiterlesen

8.) 25. Oktober: »LadenLesen« mit »Lichttupfer« von Christiane Hornberg

[…] und Aktionen statt, die Themen rund um die Ausstellung aufgreifen. Christiane Hornberg, die bereits vier Gedichtbände im Selbstverlag veröffentlicht hat, begann im Alter von 17 Jahren mit dem Schreiben. Sie erlebte hier, wie sie psychische Belastungen durch die Arbeit mit Lyrik lindern konnten. Die heute 52-jährige erklärt: »Ich wäre nicht zum Schreiben gekommen, wenn ich nicht psychisch erkrankt wäre«. Das Schreiben verschaffe ihr bis heute Erleichterung in Krisenzeiten, ergänzt die […] Weiterlesen

9.) »Aktion Atempause« feierte ihr 15-jähriges Bestehen

[…] den Erfolg sei dabei die engmaschige Begleitung der Ehrenamtlichen – beispielsweise über die Teambesprechungen. Die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen würden dadurch nicht allein gelassen mit den Problemen und Belastungen, die sich im Betreuungsalltag auftun. Björn Neßler: »Die Kolleginnen bietet den Ehrenamtlichen eine wertvolle Unterstützung und Begleitung. Auf diese Weise haben sie ein Angebot geschaffen, das einfach einzigartig ist und ohne das der Kreis Gütersloh ein ganzes Stück […] Weiterlesen

10.) Miele steigert Umsatz um 6,5 Prozent

[…] vor allem in Produktion und Service oder auch wegen der Schließung von Schulen und Kitas. Zudem gab es im zweiten Quartal Einbußen beim Entgelt, etwa infolge von Kurzarbeit oder durch freiwilligen Verzicht. Die Geschäftsleitung dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren besonderen Einsatz in dieser schwierigen Zeit. Als Ausgleich für die Corona-bedingten Belastungen haben alle Beschäftigten weltweit im Dezember eine freiwillige Sonderzahlung von 40 Prozent eines Monatsentgeltes […] Weiterlesen

11.) Kinder, Karriere, Corona-Koller: Frauen leiden seelisch mehr

[…] eins der häufigsten seelischen Leiden im ersten Corona-Jahr liegen in NRW depressive Episoden mit rund 93. 500 attestierten Fehltagen bei Frauen und 60. 500 Krankheitstagen bei Männern. Es folgen Anpassungsstörungen und Reaktionen auf schwere Belastungen (Frauen rund 75. 500 Tage, Männer rund 35. 000 Tage), wiederkehrende Depressionen (Frauen rund 43. 000 Tage, Männer rund 23. 500 Tage) sowie chronische Erschöpfung und Burnout (Frauen rund 30. 500 Tage, Männer rund 15. 500 Tage). Die […] Weiterlesen

12.) Karliczek und Giffey: »Kinder und Jugendliche nach der Corona-Pandemie stärken«

[…] Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche reagiert die Bundesregierung auf die eingetretenen Lernrückstände von Schülerinnen und Schülern wegen des Ausfalls von sehr vielen Stunden im Präsenzunterricht sowie die psychosozialen Belastungen von Kindern, Jugendlichen und deren Familien. Ich hatte schon vor Wochen ein solches Programm insbesondere zur Beseitigung von Lernrückständen angeregt und wir haben seitdem mit den Ländern darüber verhandelt. Ich freue mich sehr, dass wir das Programm […] Weiterlesen

13.) Rückenschmerzen: Bewegung kann Chronifizierung vorbeugen

[…] für Gesundheitssport und Sporttherapie (DVGS) darauf hin, wie wichtig körperliche Aktivität und Bewegung sind, um einer Chronifizierung von akuten Rückenschmerzen entgegen zu wirken. Ein Mangel an regelmäßiger Bewegung, verstärkte psychosoziale Belastungen sowie aufgeschobene Arztbesuche während der Corona-Pandemie zeigen inzwischen deutlich ihre negativen Auswirkungen auf die Rückengesundheit der Deutschen. Einer Analyse der DAK-Gesundheit zufolge führten Rückenschmerzen 2020 in Deutschland zu […] Weiterlesen

14.) AGW im Kreis Gütersloh: »Die Zeit ist reif für eine Pflegereform«

[…] blockieren. »Die Corona-Pandemie hat die Altenpflegeeinrichtungen personell ans Limit gebracht«, sagt Dennis Schwoch, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbands. Der Fachkräftemangel sei durch Ausfälle aufgrund der hohen körperlichen und psychischen Belastungen verschärft worden. »Die Pandemie hat aber auch gezeigt, wie wichtig die Pflegeeinrichtungen der gemeinnützigen Wohlfahrtsverbände sind«, erläutert Ulrike Boden, Kreisgeschäftsführerin AWO Kreisverband Gütersloh. Es gelte, diese Wertschätzung […] Weiterlesen

15.) Chefvolkswirte der Sparkassen-Finanzgruppe: Bankenregulierung sollte kommenden Aufschwung unterstützen

[…] möglichen destabilisierenden Effekten der Bankenregulierung auf die Konjunktur. Sollten europäische und nationale Aufseher regulatorische Erleichterungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu früh zurücknehmen, drohten der Finanzbranche erhebliche Belastungen, die die wirtschaftliche Erholung unnötig bremsen würden, warnen die Ökonomen. »Die Aufsicht darf, wenn die Konjunktur wieder anzieht, nicht zu früh das zuvor für die Kreditvergabe freigesetzte Eigenkapital wieder begrenzen. Damit würde […] Weiterlesen

16.) Diese Tipps sollten Menschen aus dem Kreis Gütersloh beim gesunden Arbeiten zu Hause beachten

[…] Für viele Menschen ist es bereits Alltag, so manch einer muss sich allerdings erst im Homeoffice zurechtfinden. Eine Umfrage des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) aus dem Jahr 2019 zeigt, dass Menschen, die im Homeoffice arbeiten, mehr Belastungen ausgesetzt sind als Kolleginnen und Kollegen im Büro. Demnach zählen Erschöpfung, Konzentrationsprobleme und Schlafstörungen zu den häufigsten Gesundheitsproblemen, die mit dem Homeoffice verbunden sind – in der Regel ausgelöst durch […] Weiterlesen

17.) Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts: BUND und GigA fordern Stopp der A46-Planungen

[…] kommt, dass laut Bundesumweltamt elf von zwölf Umweltzielen verfehlt werden. Auch aus diesem Grund hatte das Bundesumweltministerium dem Verkehrswegeplan im Jahr 2016 nicht zugestimmt. »Die A46 ist ein Riesenstück dieser zusätzlichen Belastungen. Laut Bundesverkehrswegeplan führt die neue Straße zu zusätzlichen 10. 000 Tonnen Kohlendioxid jährlich. Die A46 wird das Klima nicht schützen, sondern die Klimaveränderungen weiter anheizen. Dazu kommt, dass sie wichtige Umwelt- und Naherholungsgebiete […] Weiterlesen

18.) Ruhig bleiben: Der richtige Umgang mit Panikattacken in Gütersloh

[…] (ots) Die Brust drückt, das Herz rast und die Kehle ist wie zugeschnürt: Ein Drittel aller Menschen erleben im Laufe ihres Lebens eine Panikattacke, ohne dass es einen erkennbaren Grund gäbe. Psychische Belastungen und Stress sind typische Faktoren, die plötzliche Attacken auslösen. Anders als medizinische Notfälle, und auch wenn die Betroffenen Todesangst empfinden, ist eine solche intensive Angstreaktion, die in der Regel binnen zehn Minuten ihren Höhepunkt erreicht, meist harmlos. »Sie […] Weiterlesen

19.) Zum Welttag für das Recht auf Spiel am 28. Mai: Corona-Pandemie als Spielverderber

[…] bei der Konzentration auf das häusliche Umfeld und die digitale Welt gibt es kaum spielerische Alternativbeschäftigungen. terre des hommes fördert seit vielen Jahren Spiel- und Sportaktivitäten für Kinder, die Armut, Gewalt und psychische Belastungen erleben. Auch während der Corona-Pandemie sind Partnerorganisationen für das Recht auf Spiel aktiv: Unter Nutzung von sozialen Medien und anderer digitaler Kanäle werden beispielsweise in Südafrika und Brasilien Anregungen für sichere […] Weiterlesen

20.) Digitale Pflegeberatung: Fragen per Videogespräch klären

[…] getestet – und kann gerade für Familien mit pflegebedürftigen Kinder als attraktives Zusatzangebot zur Beratung vor Ort verbucht werden. Für Familien pflegebedürftiger Kinder und Jugendlicher ergaben sich aus der COVID-19-Pandemie besondere Belastungen und Herausforderungen: Gut strukturierte Tagesabläufe mussten neu organisiert werden, als beispielsweise Betreuungs-, Therapie- und Förderangebote wie inklusive Kindergärten oder Schulen plötzlich schlossen. Hinzu kam die Sorge um eine Infektion […] Weiterlesen

21.) Weniger Wumms als versprochen

[…] im Mai 2021 ein drittes Mal ausgezahlt wurde, kommt noch ein psychologischer Aspekt hinzu: Aufgrund der zeitweisen Schließung von Schulen und Kitas sollte der Kinderbonus ein kleines Zeichen setzen und die zusätzlichen Belastungen anerkennen. Steuerliche Regelungen für Unternehmen Großzügigere Abschreibungsregeln sollten Unternehmen animieren, zu investieren. Zudem wurde die Verlustverrechnung für die Jahre 2020 und 2021 verbessert. Beide Maßnahmen waren richtig und wirkten. Insbesondere die […] Weiterlesen

22.) Kaufmännische Krankenkasse (KKH): Corona stresst 77 Prozent der Schüler

[…] nur Erwachsene, sondern auch Kinder und Jugendliche sind in ihrem Alltag Stress und hohen Belastungen ausgesetzt. Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse steht ein Drittel der Sechs- bis 18-Jährigen dauerhaft unter Druck. Die Corona-Krise hat die Situation noch einmal verschärft: 77 Prozent der rund 1. 000 befragten Mütter und Väter sagen, dass die Pandemie ihr Kind belastet und zusätzlichen Stress auslöst. In der Gruppe der Eltern von Zehn- bis Zwölfjährigen […] Weiterlesen

23.) Corona stresst 77 Prozent der Schüler – Umfrage: Angst vor beruflicher Zukunft und psychischen Störungen

[…] nur Erwachsene, sondern auch Kinder und Jugendliche sind in ihrem Alltag Stress und hohen Belastungen ausgesetzt. Laut einer forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse steht ein Drittel der Sechs- bis 18-Jährigen dauerhaft unter Druck. Die Corona-Krise hat die Situation noch einmal verschärft: 77 Prozent der rund 1. 000 befragten Mütter und Väter sagen, dass die Pandemie ihr Kind belastet und zusätzlichen Stress auslöst. In der Gruppe der Eltern von Zehn- bis Zwölfjährigen […] Weiterlesen

24.) LWL-Klinikum Gütersloh lädt zum Gesundheitsgespräch »Psychische Gesundheit in Zeiten von Corona«

[…] (lwl). Die Belastungen durch die Corona-Pandemie waren auch für Menschen mit psychischen Problemen deutlich zu spüren. Im Rückblick auf das vergangene Jahr und die vergangenen Monate wird deutlich, dass die Menschen sehr viel später die Hilfe suchten, die sie benötigten. Das LWL-Klinikum Gütersloh greift das Thema »Psychische Gesundheit in Zeiten von Corona« auf und bietet am Dienstag, 8. Juni 2021, von 18 Uhr bis 19. 30 Uhr mit seinen drei Chefärzten der Psychiatrie Prof. Klaus-Thomas […] Weiterlesen

25.) Laubsauger und Laubbläser schaden Mensch und Natur in Gütersloh – und sie nerven

[…] Durch den Schallpegel von mehr als 100 Dezibel – das ist ungefähr so laut wie ein Presslufthammer – werden vor allem die Nachbarn belästigt und die Gesundheit der Benutzer geschädigt. Denn schon ab einem Lärmpegel von 85 Dezibel kann es bei Dauerbelastungen zu Hörschäden kommen. Laubsauger und -bläser, die von einem Verbrennungsmotor angetrieben werden, stoßen darüber hinaus gesundheitsschädliche Abgase wie Kohlenwasserstoffe, Stickoxide und Kohlenmonoxid aus. Auch die Bodenbiologie wird durch […] Weiterlesen

Nächste Seite


Xtrasport Black Label Gütersloh, Dirk WiesenerDaheim e. V.Wulfhorst GmbHHambrink-Grabke GmbH & Co. KGBottle Store Dirk WendelingEP: Electro Zimmer GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD