Kreis Unna, Urkunde für Schwerter Sportler

  • Dank vom Landrat

Das Schwerter #Fußball #Team, das für den Kreis #Unna in den polnischen Partnerkreis Nowy Sącz zu einem internationalen #Jugend Fußballturnier gereist ist, hat eine Urkunde vom Kreis Unna bekommen. Damit sagt Landrat Mario Löhr »Danke für euren Einsatz!« Die Kinder des Friedrich Bährens Gymnasiums haben am 3. und 4. Juni in der Stadt Muszyna gegen Teams aus der Ukraine, Slowakei, Rumänien, Italien und Bulgarien gespielt und im »kleinen Finale« um den 3. Platz gesiegt.

Der Kreis Unna im Überblick

Der Kreis Unna ist das geografische Herz #Nordrhein #Westfalens und die Brücke zwischen der Metropole Ruhr und #Westfalen. Mit seinen zehn Städten und Gemeinden bildet der Kreis Unna einen attraktiven Lebensraum für rund 400.000 Menschen und ist als Logistikstandort Nummer 1 in NRW auch in der Wirtschaftswelt eine gute Adresse. Ob seiner kulturellen Schätze wie etwa Schloss Cappenberg in Selm und dem weltweit einmaligen Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna gilt der Kreis als »feine grüne Mitte«. Unterstrichen wird dies durch die Lage im Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Soester Börde sowie den offiziellen Titel »fahrradfreundlicher Kreis«.