Yellow Autostrom

Make it on Tour, Canon mit mobilem Showroom unterwegs durch Deutschland

Canon geht nach 2021 zum 2. Mal mit einem mobilen Showroom voller Lösungen für die moderne Arbeitswelt auf Reise durch Deutschland.

Lesedauer 2 Minuten, 18 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. August 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/48547/896636.html
Make it on Tour, Canon mit mobilem Showroom unterwegs durch Deutschland
Bild: Canon

Make it on Tour, Canon mit mobilem Showroom unterwegs durch Deutschland

  • Canon geht nach 2021 zum 2. Mal mit einem mobilen Showroom voller Lösungen für die moderne Arbeitswelt auf Reise durch Deutschland

  • Verdoppelung der Tourenplanung auf 15 Städte in 2022

  • Für Interessenten an #Digitalisierung von Büroprozessen

  • Neuvorstellung, Digi Check ‒ #Online Tool zur Messung des Digitalisierungsgrads

  • Termine vom 13. September bis zum 14. Oktober von Hamburg bis München, von Krefeld bis Dresden

11. August 2022

Nach dem großen Zuspruch 2021 geht Canon jetzt zum 2. Mal auf Deutschlandtournee, um Kunden und Partnerunternehmen vor Ort Lösungen für das digitale Büro und damit den Weg in die moderne Arbeitswelt zu zeigen. Denn das neue hybride Arbeiten ist gekommen, um zu bleiben. Viele Unternehmer:innen sind sich deshalb zwar der Notwendigkeit zur #Digitalisierung bewusst, wünschen sich aber Unterstützung bei der Umsetzung. Ab dem 13. September 2022 ist #Canon dafür erneut mit einem imposanten mobilen Showroom unter dem Motto »Make It On Tour« unterwegs. Über Münster, Köln, Berlin, und Dresden geht die Reise, weiter über Leipzig, Koblenz, Frankfurt, und Stuttgart. Es folgen München, Nürnberg, und Wolfsburg, und im Oktober geht es über Hannover und Bremen abschließend nach Hamburg, wo auch zeitgleich die #Imaging #Messe #Photopia stattfindet.

#Behörden, #Institutionen, #Schulen, #Unternehmen aber auch Systemhäuser, Partnerunternehmen von Canon ‒ sie alle sind Zielgruppe der Tour und können sich anmelden, um sich in Sachen Digitalisierung von Büroabläufen und -prozessen beraten zu lassen. Interessent:innen können sich unter dem folgenden Link für einen Besuch registrieren: www.canon.de/makeitontour.

In 2021 war der rollende Showroom Canons zum ersten Mal unterwegs und erhielt auf Anhieb an damals sieben Standorten viel Zuspruch. Deshalb geht Teil II der Tour jetzt in 15 Städten an den Start, um noch mehr Menschen zu erreichen. Canon zeigt das komplette Paket der Bürolösungen, die das Arbeiten produktiv, kollaborativ, nachhaltig und sicher machen: Image Runner, Image Formula, Image Press, Image Prograf, Therefore, Uni Flow, Maxify, I Sensys. Neu an Bord: der Canon Digi Check. Das Online Tool dient der Ermittlung des Digitalisierungsgrads eines Unternehmens und der daraus abgeleiteten Handlungsempfehlung für die nächsten Schritte. So wird der Prozess auf den Weg gebracht, der manchen Unternehmern noch Kopfzerbrechen bereitet. Abhängig von der Komplexität eines Geschäftsmodells kann es viele parallellaufende Stränge in der Prozesskette geben, die bei der Digitalisierung herausfordernd sein können. Mit Hilfe des Digi Checks kommt Ordnung in das vermeintliche Chaos und die aufeinander aufbauenden Schritte treten deutlicher hervor.

Patrick Bischoff, verantwortlicher Director B 2 B Marketing And Strategy, freut sich zusammen mit seinem Team, wieder mit Kunden auf Tuchfühlung und in den persönlichen Austausch gehen zu können: »Wir spüren einfach, wie wichtig der persönliche Kontakt ist und haben ein flexibles und transportables Format entwickelt, um unsere Kund:innen zu erreichen. Deshalb ist uns kein Weg zu weit und kein Aufwand zu groß ‒ wir freuen uns sehr auf den persönlichen Austausch«.

Canon Deutschland GmbH

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Quereinstieg, Qualifizierung, Berufsalltag, rund 60 Besucher informierten sich im Kreishaus Gütersloh zum Einstieg in die Pflege

Welche Wege in die Pflegebranche gibt es? Welche Formen der Ausbildung oder Qualifizierung sind möglich? mehr …
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 6. Oktober 2022, 656 neue Fälle

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 6. Oktober, 0 Uhr, 160.531 (5. Oktober 159.875) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst, das sind 656 Fälle mehr als gestern mehr …
Polizei Gütersloh, Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild, Telefonbetrug zum Nachteil russischsprachiger Bürger

Von Dezember 2021 bis September 2022 wurde ein russischsprachiges Ehepaar aus Gütersloh durch Betrüger um einen hohen Geldbetrag gebracht mehr …
Schlagwörter, Tags

arbeiten (2), austausch (2), canon (11), deshalb (3), deutschland (4), digi (10), digitalisierung (6), eines (2), erreichen (2), geht (5), image (4), innen (3), internet (1), jetzt (2), können (1), kunden (2), make (3), partnerunternehmen (2), persönlichen (1), schritte (2), showroom (4), technik (1), technik (1), tour (7), unterwegs (3), viele (2), weg (6), zuspruch (2)

Technik und Internet in Gütersloh aktuell



Helga Richter, Gut GestricktCC MöbeloutletVabene Analyse-Zentrum für Körperstatik und BewegungBeiersdorf AGNähmaschinen Handwerk GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD