Gütersloh > Gütsel Kontaktformular > Zurück

Lieferando, Zeit für Burger

Gütersloh, Abenteuer Familie, Tipps, Kontakte und Austausch für werdende und junge Eltern

Kursangebot startet am 25. Juni 2022, jetzt anmelden.

Lesedauer 1 Minute, 11 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 25. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43917/9856058.html
Gütersloh, Abenteuer Familie, Tipps, Kontakte und Austausch für werdende und junge Eltern
Werdende Eltern mit Babygeburtstermin zwischen Oktober und Dezember können sich ab sofort für den Kurs »Abenteuer Familie« anmelden, der schon am 25. Juni 2022 beginnt. Dazu laden die Kursleiterinnen Delia Spexard und Ingrid Kersting sowie Judith Bode ein.

#Gütersloh, #Abenteuer #Familie, Tipps, Kontakte und Austausch für werdende und junge #Eltern

  • Kursangebot startet am 25. Juni 2022, jetzt anmelden

Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft sind eine spannende Zeit, in der sich werdende Eltern neu orientieren müssen und viele Fragen haben. Was ist das Beste fürs Baby? Wie wollen wir es erziehen? Wie können wir das finanzieren? Alle, deren Kind den voraussichtlichen Geburtstermin zwischen Oktober und Dezember 2022 hat, können an dem Kurs »Abenteuer Familie« teilnehmen. Der #Kurs gibt Paaren oder alleinerziehenden Schwangeren, die mit einer Begleitperson kommen, Informationen an die Hand und will Sicherheit vermitteln. »Begleitung von der Schwangerschaft bis ins erste Lebensjahr« – der Untertitel des Kursangebotes ist Programm.

»Abenteuer Familie« beginnt am Samstag, 25. Juni 2022, mit maximal 7 Paaren. In der Gruppe treffen sie sich vor der Geburt an drei Samstagvormittagen, 25. Juni, 9. Juli und 13. August 2022, und viermal danach (Termine nach Absprache), um unter der Leitung der beiden Sozialpädagoginnen Ingrid Kersting und Delia Spexard Themen aufzugreifen, Fragen zu klären, und die Angebote und Anlaufstellen für junge Eltern in #Gütersloh kennenzulernen. Je nach Thema stoßen Fachkräfte zum Beispiel aus dem Gesundheitsbereich dazu. Hinter dem Kursangebot »Abenteuer Familie« steht ein vielfältig besetztes Team von der Familienkinderkrankenschwester bis hin zur Sozialarbeiterin, zum Beispiel von der #Elternberatungsstelle, von #Pro #Familia oder aus den #Familienzentren.

Der Eigenanteil pro Kursteilnehmer beträgt einmalig 15 Euro. Anmeldungen nimmt ab sofort Judith Bode entgegen. Die Netzwerkkoordinatorin »Frühe Hilfen« bei der Stadtverwaltung ist unter Telefon +495241822360 und per E Mail erreichbar.

Anmeldung per E Mail

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Kino, Programm im Bambikino vom 7. bis zum 13. Juli 2022

Wie sieht ein Leben aus, das nur 7 Wochen lang ist? Wie ist das Leben einer Biene, von ihrem Schlupf bis zu ihrem letzten Tag? Der spannendste und mitreißendste Naturfilm seit Langem mehr …
Polizei Gütersloh, 2 Einbrüche in Mastholte, Täter flüchtet, Rietberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 2. Juli 2022, 2.40 Uhr, meldeten Zeugen 2 Einbrüche im Ortsteil Mastholte an den Straßen Auf dem Knapp und Vor der Schlepphorst mehr …
Gütersloh Fußball, FSV Gütersloh sucht einen Bullifahrer

Der FSV Gütersloh sucht kurzfristig einen Bullifahrer beziehungsweise eine Bullifahrerin für die Beförderung der Spielerinnen. Die Stelle steht ab sofort zur Verfügung und soll noch in diesem Sommer besetzt werden mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

24 Tonnen CO2 in 3 Wochen eingespart

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD