Lieferando, Zeit für Burger

Die Solarpflicht kommt, für wen und ab wann? Die Europäische Kommission hat konkrete Ziele

Am Mittwoch, 18. Mai 2022, kündigte die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen bei einer Pressekonferenz zum »REPowerEU« Plan neue Solarpläne im Sinne einer Photovoltaikpflicht an.

Lesedauer 1 Minute, 20 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 22. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43588/974510.html
Die Solarpflicht kommt, für wen und ab wann? Die Europäische Kommission hat konkrete Ziele
Symbolbild. Foto: Clipdealer

Die #Solarpflicht kommt, für wen und ab wann? Die #Europäische #Kommission hat konkrete Ziele

Am Mittwoch, 18. Mai 2022, kündigte die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen bei einer Pressekonferenz zum »REPowerEU« Plan neue Solarpläne im Sinne einer Photovoltaikpflicht an. Diese soll für öffentliche und kommerzielle Gebäude bis 2025 und für private Neubauten bis 2029 in Kraft treten. Baden-Württemberg ist Pionier was #Photovoltaik angeht. Es ist das erste Bundesland, das die Pflicht zur Installation von Photovoltaik bereits jetzt schon umgesetzt hat. In Bayern steht das Thema des Öfteren in Diskussion und aktuell ist noch nichts in Kraft getreten, allerdings gibt es einen Entwurf für ein neues Klimaschutzgesetz, das eben dieses Ziel verwirklichen soll.

Ein Hauptpunkt des Vorhabens ist die Verkürzung der Genehmigungsverfahren für Windparks und Solaranlagen. Laut von der Leyen sind die #Solar Pläne der #EU als »ambitioniert, aber realistisch«. 592 Gigawatt AC Leistung und 740 Gigawatt DC Leistung für Photovoltaik nimmt die Europäische Union bis 2030 in Angriff. Das ist mehr als die Prognosen von Solarpower Europe Global Market Outlook vorhersagen. Durch den Ausbau erneuerbarer Energien sollen nach Solarpower Europe bis Ende des Jahrzehnts bis zu 1,1 Millionen Arbeitsplätze entstehen.

Quellen

  • Chip, mehr

  • Deutsche Handswerkszeitung, mehr

  • NTV, mehr

Ikratos Solar und Energietechnik GmbH

Die Ikratos Solar und Energietechnik GmbH ist in der Metropolregion Nürnberg ein bekanntes Gesicht der Photovoltaikbranche. Um in dieser schnelllebigen Branche zu bestehen benötigt eine Firma viel Durchhaltevermögen und Beständigkeit. iKratos arbeitet bayernweit, mit dem Schwerpunkt Metropolregion Nürnberg, im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen »Sonnencafe« mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Ikratos Solar und Energietechnik GmbH Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Kryptowährungen

Was sind Krypto Wallets?

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD