Tonybet

Bundesfreiwilligendienst für Tiere, Erfahrungen fürs Leben sammeln

Der Verein Achtung für Tiere rettet Tiere aus ausweglosen Situationen und versorgt sie lebenslang. Auf dem Lebenshof in Varensell leben 40 große und kleine Tiere mit Handicaps.

Lesedauer 1 Minute, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43498/6629261.html
Bundesfreiwilligendienst für Tiere, Erfahrungen fürs Leben sammeln
Oskar mit Sophie.

#Bundesfreiwilligendienst für #Tiere, Erfahrungen fürs Leben sammeln

Der Verein Achtung für Tiere rettet Tiere aus ausweglosen Situationen und versorgt sie lebenslang. Auf dem Lebenshof in Varensell leben 40 große und kleine Tiere mit Handicaps. Sie sind Stellvertreter der Tiere in den Laboren, in Ponykarussells und Tierzirkussen, in der Tierwirtschaft. Der Verein bietet außerdem Information, Tierschutzunterricht, Tierschutz AGs, Ferienspielangebote und die Anleitung Jugendlicher bei der #Tierversorgung.

»Achtung für Tiere ist Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Mögliche Arbeitsbereiche sind Tierversorgung, Tierpflege, Bildung, Social Media, Fotografie, Videos, Textarbeiten u.v.m. Freiwillige haben eine 35 Stundenwoche, Urlaub, erhalten Taschengeld und 5 Seminare«, erklärt die Vereinsvorsitzende Astrid Reinke.

Nahrin, ehemals »Bufdi« bei Achtung für Tiere, berichtet: »Das Jahr war eins der Besten:  Ich konnte mich entwickeln, selbstständiger, belastbarer und zuverlässiger werden. Mir wurde vertraut. Dadurch habe ich mich wohler, sicherer und geschätzt gefühlt! Apropos schätzen: Ich habe Vieles zu schätzen gelernt. Beispielsweise die Arbeit im Freien bei jedem Wetter. Es war toll mitzuerleben, wie Schweineopa Freddys den Weg in sein neues Leben fand, wie die Hunde Django und Tilly oder die kleine Katze Biene zutraulicher wurden. Ich war Pflegerin, Putzhilfe, Handwerkerin, Köchin oder Demonstrantin, habe beim Patenfrühstück und den Ferienspielen mitgeholfen. Die Atmosphäre war familiär, humorvoll, herzlich …« Sophie berichtet: »Es war schön zu erleben, wie unterschiedlich die Charaktere der einzelnen Tiere sind, toll selbstständig zu arbeiten und auch Wimmelbilder für die Arbeit in Schulen zu zeichnen.«

»Wir freuen uns sehr über Freiwillige, denen die Tiere so wichtig sind. Die zuverlässige und aufmerksame Betreuung der Tiere hat höchste Priorität. Wer möchte kann aber noch viel anderes tun und lernen und sich selbst kreativ einbringen. Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen per E Mail an info@achtung-fuer-tiere.de«.

Achtung für Tiere Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Pflanzen

Florapell, ertragreiche Ernten durch biologischen Langzeitdünger

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD