DocMorris, Erkältungsaktion, Winter

Die neue BMW 3er Limousine und der neue BMW 3er Touring

Mit frischen Designimpulsen, einem umfangreich modernisierten Premium Ambiente und deutlichen Fortschritten in den Bereichen Digitalisierung, Bedienung und Ausstattung setzt die Neuauflage des BMW 3er zur Fortsetzung der weltweiten Erfolgsgeschichte dieser Baureihe an.

Lesedauer 8 Minuten, 22 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 18. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43219/1822768.html
Die neue BMW 3er Limousine und der neue BMW 3er Touring
Foto: BMW Group

Die neue #BMW 3er Limousine und der neue BMW 3er Touring

Mit frischen Designimpulsen, einem umfangreich modernisierten Premium Ambiente und deutlichen Fortschritten in den Bereichen #Digitalisierung, Bedienung und Ausstattung setzt die Neuauflage des BMW 3er zur Fortsetzung der weltweiten Erfolgsgeschichte dieser Baureihe an.

  • Die neue BMW 3er Limousine: Basispreis in Deutschland ab 43.900 Euro. Der neue BMW 3er Touring: Basispreis in Deutschland ab 45.000 Euro.

Eine gezielte Modifizierung der Front und Heckgestaltung bringt die charakteristische Sportlichkeit der BMW 3er Limousine und des BMW 3er Touring stärker denn je zum Ausdruck. Ihr Interieur gewinnt durch das BMW Operating System 8 einschließlich BMW Curved Display an Modernität. Alle Modelle der neuen BMW 3er Reihe verfügen jetzt bereits serienmäßig über ein 8 Gang Steptronic Getriebe mit Schaltwippen am Lenkrad und einem neugestalteten Wählhebel.

Sportlich elegantes Design und agile Fahreigenschaften machen den BMW 3er seit jeher zum Inbegriff der Fahrfreude im Premium-Segment der Mittelklasse. Zugleich repräsentiert die Baureihe den Kern der Marke BMW. Die Neuauflage der seit mehr als 45 Jahren erfolgreichen #Sport #Limousine und des vor 35 Jahren erstmals vorgestellten Touring Modells kommt von Juli 2022 an auf die Straßen. Produziert werden beide Modelle im BMW Group Werk München. Die neue BMW 3er Limousine wird auch im BMW Group Werk San Luis Potosí in Mexiko gefertigt. Darüber hinaus entsteht eine für den chinesischen Automobilmarkt konzipierte Modellvariante der Limousine im vom Joint Venture BMW Brilliance Automotive (BBA) betriebenen Werk Tiexi in Shenyang.

Scheinwerfer und BMW Niere in neuem Design

Mit klar gestalteten Flächen, einer dynamischen Linienführung und großen Lufteinlässen trägt die Frontschürze noch intensiver zum sportlichen Erscheinungsbild der neuen BMW 3er Limousine und des neuen BMW 3er Touring bei. Zusätzlich sorgt die Neugestaltung der Scheinwerfer und der BMW Niere für ausdrucksstarke Präsenz. Die serienmäßigen Voll #LED Scheinwerfer sind jetzt deutlich flacher gehalten, ihre klaren Konturen und die Tagfahrlichtelemente in der Form eines umgedrehten L lassen sie harmonisch und modern wirken.

Optional werden Adaptive LED Scheinwerfer angeboten, die an blauen Akzenten im Inneren zu erkennen sind. Im Nachtdesign sorgt außerdem eine blaue Lichtinszenierung im unteren Bereich des Einlegers für ein markantes und hochwertiges Erscheinungsbild. Zum Funktionsumfang der Adaptiven LED Scheinwerfer gehören das Abbiegelicht, das blendfreie Matrix-Fernlicht sowie die dynamische Leuchtweitenregulierung und die variable Lichtverteilung.

Mit ihren leicht veränderten Konturen und neuen Doppelstäben präsentiert sich die BMW Niere jetzt noch kraftvoller. Unterhalb der BMW Niere setzen die in hochglänzendem Schwarz gehaltenen Lufteinlässe zur Kühlung der Bremsanlage einen hochwertigen Akzent.

Neue Heckschürze mit klar und modern gestalteten Flächen

Die Heckschürze der neuen BMW 3er Limousine und des neuen BMW 3er Touring erhält durch einen höheren Anteil an in Wagenfarbe lackierten Flächen und ihre klare Gestaltung eine besonders hochwertige Anmutung. Horizontale Linien, flache Leuchteneinheiten und weit ausgestellte hintere Radhäuser betonen die Breite und die solide Statur des Hecks. Die Endrohrblenden der Abgasanlage weisen nun einen je nach Motorisierung 90 oder 100 Millimeter großen Durchmesser auf.

Die im Exterieurdesign umgesetzte Konzentration auf Dynamik und Modernität spiegelt sich auch in der neuen Angebotsstruktur wider. Bereits in der Serienausstattung zeigt der neue BMW 3er ein auffallend sportliches Erscheinungsbild. Serienmäßig unterstreicht jetzt auch die M Hochglanz Shadow Line seinen sportlichen Auftritt. Außerdem gehören 17 Zoll große Leichtmetallräder jetzt für alle Modelle der BMW 3er Limousine zur Serienausstattung.

M Sportpaket mit neuem Design, Premiere für M Sportpaket Pro

Optional lässt sich der dynamische Auftritt mit dem M Sportpaket verstärken. Es umfasst neue Designmerkmale, zu denen das Wabengittermuster der BMW Niere, eine neue Gestaltung der Front- und der Heckschürze sowie ebenfalls neue M Leichtmetallräder in der Dimension 18 Zoll einschließlich Mischbereifung zählen.

Auch die BMW Performance Modelle der BMW M GmbH zeichnen sich durch ein eigenständiges Erscheinungsbild aus. Zu ihren exklusiven Designmerkmalen gehören neben der BMW Niere im Mesh-Design, den M Leichtmetallrädern in der Dimension 18 Zoll sowie optional auch 19 Zoll und den trapezförmigen Endrohrblenden nun auch M Außenspiegelkappen in hochglänzendem Schwarz.

Als neue Option wird erstmals das M Sportpaket Pro angeboten. Es ist als Ergänzung zum M Sportpaket sowie für die BMW Performance Modelle erhältlich und beinhaltet unter anderem eine erweiterte M Hochglanz Shadow Line, die M Leuchten Shadow Line und eine M Sportbremsanlage mit roten Bremssätteln. Individuelle Möglichkeiten, den dynamischen Charakter der neuen BMW 3er Limousine und des neuen BMW 3er Touring noch intensiver zu betonen, bieten die Nachrüstoptionen aus dem Programm der BMW M Performance Parts.

Die Auswahl der Außenfarben wird um die Varianten Skyscraper Grau metallic sowie M Brooklyn Grau metallic in Verbindung mit dem M Sportpaket ergänzt. Neu im Angebot sind auch die BMW Individual Sonderlackierungen Frozen Pure Grey metallic und Frozen Tanzanite Blue metallic. Darüber hinaus stehen rund 150 weitere BMW Individual Sonderlackierungen zur Auswahl.

Neugestaltetes Cockpit mit BMW Curved Display

Eine fundamentale Weiterentwicklung zeichnet den Innenraum der neuen BMW 3er Limousine und des neuen BMW 3er Touring aus. Die markentypische Fahrerorientierung wird durch das serienmäßige BMW Curved Display neu interpretiert. Es setzt sich aus einem 12,3 Zoll großen Information Display hinter dem Lenkrad und einem Control Display mit einer Bildschirmdiagonale von 14,9 Zoll zusammen, die zu einer volldigitalen und hochauflösenden Anzeigeneinheit verschmelzen. Die moderne Cockpitgestaltung steht im Zeichen fortschrittlicher Digitalisierung und ermöglicht eine deutliche Reduzierung von Tasten und Reglern zugunsten von Sprach- und Touchbedienung.

Neugestaltet wurde auch der Gangwahlschalter des 8 Gang Steptronic Getriebes. Er ist gemeinsam mit dem Start-/Stopp-Knopf, dem »iDrive« Controller sowie den Tasten für Fahrerlebnisschalter, Parkbremse und weitere Fahrzeugfunktionen auf dem Bedienfeld der Mittelkonsole angeordnet.

3 Zonen Klimaanlage und Navigationssystem jetzt serienmäßig

Eine Klimaautomatik mit 3 Zonen Regelung ist in der neuen BMW 3er Limousine und im neuen BMW 3er Touring Teil der Serienausstattung. Reguliert werden die Klimafunktionen mittels Sprachbedienung oder Touchbedienung auf dem Control Display.

Darüber hinaus wird die Serienausstattung um einen automatisch abblendenden Innenspiegel, das Ablagenpaket und die Park Distance Control (PDC) mit Sensoren an Front und Heck erweitert. Außerdem haben alle Modelle jetzt das BMW Live Cockpit Plus einschließlich Navigationssystem BMW Maps an Bord.

Vielfältiges Antriebsportfolio, 8 Gang Steptronic Getriebe jetzt für alle Modelle serienmäßig

Zu den charakteristischen Merkmalen der BMW 3er Reihe gehört auch die große Vielfalt im Antriebsportfolio. Hocheffiziente Verbrennungsmotoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie sowie Elektrifizierung in Form von Plug in Hybrid und 48 Volt Mild Hybrid Technologie sorgen für eine vorbildlich günstige Relation zwischen Fahrfreude und Kraftstoffverbrauch. Für die neue BMW 3er Limousine stehen drei, für den neuen BMW 3er Touring sogar vier Plug-in-Hybrid-Modelle zur Auswahl. Außerdem werden jeweils vier Otto- und vier Dieselmotoren mit vier und sechs Zylindern angeboten. Darunter ist auch ein Vierzylinder-Ottomotor, bei dem jetzt ein in den Zylinderkopf integrierter Krümmer und ein weiterentwickeltes Aufladesystem eine optimierte Leistungsentfaltung bewirken.

Die Spitze des Angebots markieren jeweils zwei BMW Performance Modelle der BMW M GmbH mit besonders sportlicher Charakteristik. Auf diese Weise deckt die BMW 3er Reihe ein Leistungsspektrum von 110 Kilowatt (150 PS) bis 275 Kilowatt (374 PS) ab (Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,7 bis 1,8 Liter pro 100 Kilometer gemäß WLTP, #CO2 #Emissionen kombiniert 198 bis 40 Gramm pro Kilometer gemäß WLTP, Angaben gemäß NEFZ – ). Dem Reihensechszylinder Ottomotor und den vier Dieselantrieben verhilft Mild Hybrid Technologie zu besonders spontaner Kraftentfaltung und gesteigerter Effizienz.

In der neuen BMW 3er Reihe werden alle Motoren serienmäßig mit einem 8 Gang Steptronic Getriebe kombiniert. Seine sportliche Charakteristik wird mit ebenfalls serienmäßigen Schaltwippen am Lenkrad unterstrichen. Optional ist ein 8-Gang Steptronic Sport Getriebe erhältlich, das sich durch eine besonders hohe Schaltdynamik auszeichnet, eine Launch Control Funktion für traktionsoptimiertes Beschleunigen aus dem Stand heraus bietet und mit der Sprint-Funktion auch besonders rasante Zwischenspurts unterstützt.

BMW xDrive gehört für die Topmodelle zur Serienausstattung. Optional ist der intelligente Allradantrieb in Verbindung mit jeweils zwei Ottomotoren (BMW 3er Touring: einem Ottomotor) und zwei Dieselmotoren sowie auch mit Plug in Hybrid Technologie zu haben.

Große Auswahl an Fahrerassistenzsystemen

Komfort und Sicherheit lassen sich im neuen BMW 3er mit einer großen Anzahl an Systemen für das automatisierte Fahren und Parken zusätzlich steigern. Die Serienausstattung umfasst unter anderem die Frontkollisionswarnung mit Bremseingriff, die neben Fahrzeugen und Fußgängern auch Radfahrer erkennt, die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, die Speed Limit Info mit Überholverbotsanzeige, den manuellen Speed Limit Assist sowie die Spurverlassenswarnung mit Fahrbahnrückführung. Optional werden unter anderem die Spurwechselwarnung, das BMW Head-Up Display sowie der Driving Assistant Professional* angeboten, der den Lenk- und Spürführungsassistenten und die Aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion, automatischem Speed Limit Assist, Streckenverlaufsregelung und Ampelerkennung umfasst.

Zum Funktionsumfang des optionalen Parking Assistant gehören die Rückfahrkamera und der Rückfahrassistent. Darüber hinaus ist optional der Parking Assistant Plus mit den Funktionen Park View, Panorama View und Remote 3D View sowie der BMW Drive Recorder erhältlich.

BMW »iDrive« der jüngsten Generation mit BMW Operating System 8

Das in der neuen BMW 3er Reihe eingeführte multisensorische Fahrzeugerlebnis BMW iDrive mit der jüngsten Generation des Betriebssystems BMW Operating System 8 führt mit leistungsstarker Vernetzung und Datenverarbeitung sowie mit einer intuitiven Interaktion zwischen Fahrer und Fahrzeug in die digitale Zukunft. Dafür sorgen neben dem BMW Curved Display auch die erweiterten Fähigkeiten des BMW Intelligent Personal Assistant.

Als universelle digitale Schnittstelle zwischen Fahrer und Fahrzeug dient die My BMW App, mit der auch das Aufladen der Hochvoltbatterie der Plug-in-Hybrid-Modelle gesteuert werden kann. Außerdem können in der neuen BMW 3er Limousine und im neuen BMW 3er Touring eine auf den neuen Mobilfunkstandard 5G ausgelegte Personal eSIM, die BMW ID zur Individualisierung des Nutzererlebnisses sowie die weiter optimierte Smartphone-Integration mit Apple Carplay und Android Auto genutzt werden. Mit der Funktion BMW ConnectedDrive Upgrades bleibt der neue BMW 3er immer auf dem neuesten Software-Stand. Die Upgrades können unterschiedliche Inhalte umfassen: von neuen Diensten bis hin zu verbesserten Fahrzeugfunktionen.

Teilweise zunächst verfügbar für BMW M340i xDrive und BMW M340d xDrive.

Bei allen Fahrleistungswerten, Verbrauchswerten und Emissionswerten handelt es sich um vorläufige Angaben. Alle beschriebenen Modellvarianten, Ausstattungsumfänge, technischen Daten, Verbrauchswerte und Emissionswerte entsprechen dem Angebot auf dem Automobilmarkt in Deutschland. Die Angaben zu den Abmessungen beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, je nach gewählter Rad- und Reifengröße sowie ausgewählter Sonderausstattung können sich diese entsprechend der Konfiguration verändern.

CO2 Emissionen und Verbraucht

BMW 3er Limousine Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,5 bis 1,8 Liter pro 100 Kilometer gemäß WLTP, CO2 Emissionen kombiniert 198 bis 40 Gramm pro Kilometer gemäß WLTP; Angaben gemäß NEFZ – )

BMW 3er Touring: Kraftstoffverbrauch kombiniert gemäß WLTP 1,9 bis 1,4 Liter pro 100 Kilometer, Stromverbrauch kombiniert gemäß WLTP 18,1 bis 16,1 Kilowattstunden pro 100 Kilometer, CO2 Emissionen aus Kraftstoff kombiniert gemäß WLTP 42 bis 31 Gramm pro Kilometer, Angaben gemäß NEFZ – )

BMW Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD