Herold, neues Hobby

BMW Group beteiligt sich an Projekt zu nachhaltigem Lithium Abbau in Chile

»Responsible Lithium Partnership« setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen im Salar de Atacama ein.

Lesedauer 1 Minute, 52 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. Februar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/37737/8228202.html
BMW Group beteiligt sich an Projekt zu nachhaltigem Lithium Abbau in Chile
Foto: BMW Group

BMW Group beteiligt sich an Projekt zu nachhaltigem Lithium Abbau in Chile

  • »Responsible Lithium Partnership« setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen im Salar de Atacama ein

  • Weiterer Baustein der BMW Group Nachhaltigkeitsaktivitäten für Lithium

  • Branchenübergreifendes Projekt mit BASF, der Mercedes-Benz Group AG, der Daimler Truck AG, Fairphone und dem #Volkswagen Konzern

  • BMW Group bringt wissenschaftliche Studie zu Auswirkungen des Lithium-Abbaus in das Projekt ein

München. Der verantwortungsvolle Umgang mit natürlichen Ressourcen ist eines der Kernelemente des Nachhaltigkeitsengagements der BMW Group. Im Rahmen dieser Aktivitäten ist das Unternehmen dem branchenübergreifenden Projekt »Responsible Lithium Partnership« beigetreten. Ziel des Projekts ist es, mit lokalen Interessengruppen ein gemeinsames Verständnis zum verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen zu erlangen und eine Vision für die Zukunft des Salar de #Atacama zu entwickeln.

Die »Responsible Lithium Partnership« wurde im Frühjahr 2021 von BASF, der Mercedes-Benz Group AG, der Daimler Truck AG, Fairphone und dem Volkswagen Konzern für eine geplante Dauer von drei Jahren initiiert. Sie fördert weder die Lithiumbeschaffung noch den Ein- bzw. Verkauf von mineralischen Rohstoffen.

BMW Group wird neues Mitglied und bringt wissenschaftliche Studie ein

Die #BMW Group tritt der Initiative als sechstes Mitglied bei und unterstützt das Vorhaben unter anderem durch wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Auswirkungen des Lithium-Abbaus auf die Wasservorkommen in der Salar de Atacama, Chile. Gemeinsam mit BASF hatte die BMW Group eine Studie zur Untersuchung des Einflusses des Lithium-Abbaus auf die lokalen Wasserhaushalte in Lateinamerika bereits Ende 2020 bei der University of Alaska-Anchorage und der University of Massachusetts-Amherst in Auftrag gegeben.

Ziel der Studie ist es, die Wechselwirkungen zwischen den Süßwasser- und den Lithium-Sole-Schichten wissenschaftlich besser zu verstehen, verschiedene Technologien zu bewerten und damit eine Kompetenz zur Beurteilung eines nachhaltigen Lithiumabbaus zu erreichen. Die Studie bietet eine wissenschaftliche Grundlage für zukünftige Entscheidungen zum Bezug von Lithium.

»Responsible Lithium Partnership« bringt relevante Akteure an einen Tisch

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH koordiniert das Projekt mit dem Ziel, gemeinsam eine Vision für die Zukunft der Wassereinzugsgebiete des Salar de Atacama zu entwickeln. Dazu werden Akteure aus Lithium- und Kupferbergbau, Landwirtschaft, Tourismus, indigene Gemeinden und staatliche Akteure zu einer lokalen Multi-Stakeholder-Plattform eingeladen, um gemeinsam Maßnahmen zu entwickeln. Darüber hinaus soll ein gemeinsamer Aktionsplan zur Verbesserung des langfristigen Managements natürlicher Ressourcen entwickelt und in ersten Schritten umgesetzt werden.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh kommt zur Finanztagung in Präsenz zusammen und beschließt den Haushalt 2023

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh, die am Freitag, 2. Dezember 2022, im Tanz und Gesellschaftshaus Stüwe Weissenberg in Gütersloh zusammengekommen war, verlief, wie von Superintendent Frank Schneider prognostiziert, in ruhiger und sachlicher Atmosphäre mehr …
Angesagt in Gütersloh, Dezember 2022, Giovannis Pizzeria, Restaurant elf84, GT Haustechnik, Corrie’s Catmosphere und mehr …

Vieles ist angesagt, manches ist abgesagt, darüber regt man sich gerne auf, oder man freut sich – je nach Gusto mehr …
Anzeige: Dein Gütersloh App, Gütersloh wird Digital

Seit Anfang September 2013 steht die erste mobile und regionale Service App von Dein Gütersloh im #Apple iTunes Store und Google Play Store zum kostenlosen Download bereit mehr …
Schlagwörter, Tags

abbaus (4), akteure (3), atacama (4), auswirkungen (2), autohersteller (1), automobiles (1), basf (3), bmw (7), bringt (3), chile (2), eines (2), entwickeln (3), fairphone (2), gemeinsam (5), group (9), konzern (2), lithium (14), lokalen (3), mitglied (2), natürlichen (1), partnership (4), projekt (6), responsible (4), ressourcen (4), salar (4), studie (5), truck (2), umgang (3), verantwortungsvollen (2), volkswagen (2), wissenschaftliche (4), ziel (3), zukunft (2)

Automobiles in Gütersloh aktuell


Foto: Hoch Zwei, Gruppe C

ADAC erwirbt die Markenrechte der DTM


Team Escape GüterslohAutolackiererei Gerks GmbH & Co. KGLinea Nuova, Sandra KuhlmannWeserrenaissance Museum Schloss BrakeFunke Automobile GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD