Salenti

CDU Gütersloh, Ischo Can übernimmt Ratsmandat

In der Gütersloher CDU Ratsfraktion gibt es personelle Veränderungen.

Lesedauer 1 Minute, 10 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 27. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35675/3981023.html
CDU Gütersloh, Ischo Can übernimmt Ratsmandat

#CDU #Gütersloh, Ischo Can übernimmt Ratsmandat

In der Gütersloher CDU Ratsfraktion gibt es personelle Veränderungen. Claudia Zünkeler, die dem Gremium seit der letzten Kommunalwahl angehört, gibt ihr Mandat aus persönlichen Gründen ab. Sie war seit 2017 Sachkundige Bürgerin und seit 2020 Sprecherin der CDU im Bildungsausschuss. Als ihr Nachfolger wird in der Ratssitzung am Freitag Ischo Can vereidigt, der dem Gremium bereits von 2009 bis 2020 angehört hat. »Claudia Zünkelers Ausscheiden aus dem Rat und dem Bildungsausschuss ist ein herber Verlust, nicht nur für die CDU-Fraktion, sondern für die Bildungspolitik in Gütersloh generell« erklärt Heiner Kollmeyer, Vorsitzender der CDU Fraktion. »Wir respektieren ihren Rückzug und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.«

Ischo Can ist seit seinem 18. Lebensjahr Mitglied der CDU in Gütersloh und heute CDU-Stadtverbandsvorsitzender. In der aktuellen Wahlperiode ist er Sachkundiger Bürger im Ausschuss für #Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing und im Sportausschuss. Nunmehr wird Can in seiner neuen Funktion als Ratsherr ordentliches Mitglied im Bildungsausschuss. »Ich freue mich auf die neue Aufgabe«, erklärt Can. »Schon immer hat mich der Gedanke bewegt, meiner Heimat etwas zurückzugeben. Das Gemeinwohl und die Geschicke unserer Stadt mitzugestalten, haben mich immer angetrieben, mich politisch zu beteiligen.« Als CDU Stadtverbandsvorsitzender wünscht sich Ischo Can vor allem eine zukunftsorientierte Ausrichtung der Stadtpolitik: »Für mich persönlich gilt es, die verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben miteinander zu versöhnen. Die Themen #Klima, #Wirtschaft, #Bildung, #Sicherheit, #Wohnen und viele andere haben ihre Berechtigung und sollten gemeinsam gedacht werden.«

Salenti

Kommentar von Anonym, 27. Januar 2022, 17.37 Uhr

Oh je

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Best Practice: individuelle Beratung zum Thema Elektromobilität in Gütersloh

Aktuell bestimmen Politik, Medien und Automobilwirtschaft das Thema E-Mobilität. Massive Förderprogramme und Initiativen der Politik helfen, Elektrofahrzeuge für Firmen und Privatleute in Gütersloh attraktiv zu machen mehr …
Best Practice: Stadtwerke Gütersloh: »Shuttle – holt dich ab.«

»Shuttle – holt dich ab« ist der Abholservice der Stadtwerke Gütersloh, der per App gerufen wird. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es funktioniert spontan und einfach: Shuttle-App downloaden, als Benutzer anmelden, Start- und Zielort in Gütersloh eingeben und abholen lassen mehr …
Best Practice: Feine Dinge in Gütersloh

Cira Bödecker und Sabine Flöttmann betreiben gegenüber der Stadtbibliothek Gütersloh ihren Laden »feine Dinge«. Mit feinen, liebevoll verpackten Dingen schenken sie Freude und Genuss! Bei »feine Dinge« findet man kleine Aufmerksamkeiten und größere Geschenke für Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner und natürlich auch für Freunde und die Familie mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD