BITel, Glasfaser und Telefon

3 zu 1 bei VfB Fichte Bielefeld: Der FC Gütersloh holt den ersten Sieg des Jahres

Der FC Gütersloh ist im zweiten Spiel der Wintervorbereitung gut in Tritt gekommen.

Lesedauer 1 Minute, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 26. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35470/4168175.html
3 zu 1 bei VfB Fichte Bielefeld: Der FC Gütersloh holt den ersten Sieg des Jahres
Foto: Niklas Elbracht

3 zu 1 bei VfB Fichte Bielefeld: Der FC Gütersloh holt den ersten Sieg des Jahres

Der FC Gütersloh ist im zweiten Spiel der Wintervorbereitung gut in Tritt gekommen. Eine Woche nach dem 2 zu 5 beim Regionalligisten SV Rödinghausen siegte der FCG beim Westfalenligisten VfB Fichte Bielefeld mit 3 zu 1 (3 zu 0). »Das war ein hochverdienter #Sieg. Das Manko war allerdings, dass wir fünf oder sechs Tore hätten mehr machen müssen. Wir haben schon viel liegen gelassen«, wünscht sich #FCG Trainer Julian Hesse mehr Tore.

Vor allem auf die erste Halbzeit lässt sich aber aufbauen. Der FCG spielte sehr flexibel und ballsicher. Dabei setzten die Gütersloher den VfB Fichte mit einem guten Pressing auch immer wieder unter Druck. So führten die Gäste zur Pause auch verdient mit 3 zu 0 durch Tore von Patrice Yoann Heisinger, Tim Manstein und Nico Bartling, der schon in Rödinghausen zweimal getroffen hatte. In der zweiten Halbzeit ließ der FCG aber nach. »In der ersten Halbzeit haben wir es richtig gut gemacht. Einiges davon haben wir aber in der zweiten Halbzeit vermissen lassen. Da haben auch die Energie und der gemeinsame Siegeswillen gefehlt. Da haben wir das Spiel mehr verwaltet«, berichtete Julian Hesse. So war es unterm Strich ein guter Auftritt des FC Gütersloh, wo man aber auch gesehen hat, was noch fehlt – mehr Tore zum Beispiel.

Die beste Nachricht des Tages ist aber, dass Stürmer Dimitrios Nemtsis nach langer Verletzungspause das erste Mal wieder gespielt hat. Wir freuen uns, dass Du wieder dabei bist, Dimi!

FC Gütersloh

Peters, Enning, Lücke, Erdogmus, Manstein, Firmino Dantas, Kording, Bartling, Heisinger, Nemtsis, Haeder. Auf der Bank zu Yilmaz, Baum, Beuckmann, Illig, Aygün, Flock, Widdecke, Kandic, Benmbarek.

Tore

0 zu 1 Heisinger (12. Minute), 0 zu 2 Manstein (25. Minute), 0 zu 3 Bartling (40. Minute), 1 zu 3 (76. Minute).

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh, Architekten Wettbewerb für das Bevölkerungsschutzzentrum, die Teilnehmerliste ist komplett

Die Lose sind gezogen: Dezernentin Dr. Angela Lißner, Dezernent Ingo Kleinebekel, Anke Dreier (Leiterin der Abteilung Gebäudewirtschaft) und Kreisbrandmeister Dietmar Holtkemper haben die Lostrommel gerührt und 10 Architekturbüros gezogen mehr …
Gütersloh, Sankt Elisabeth Hospital, die Last auf der Schulter, Patientenforum der Klinik für Unfallchirurgie am 1. Juni 2022

Schulterschmerzen treten häufig auf und haben unterschiedliche Ursachen. Im Patientenforum am Mittwoch, 1. Juni 2022, stellt die Klinik für Unfallchirurgie des Sankt Elisabeth Hospitals moderne Therapieverfahren vor mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh, Lena Strothmann verlängert ihren Vertrag bis 2023

Der FSV Gütersloh 2009 freut sich eine weitere wichtige Personalie verkünden zu dürfen: Lena Strothmann wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 für den Verein auflaufen mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Fun und Freizeit, Golf

Golfsport wird seit Jahren immer beliebter

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD