BITel, Glasfaser und Telefon

Neurochirurg für Bonn, OP nach Jannetta bei Senioren?

Jannetta OP trotz invasiver Hirn-Operation auch bei Senioren Option. Eine Operation nach Jannetta wird am Gehirn ausgeführt.

Lesedauer 2 Minuten, 6 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 23. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/35231/6570515.html
Neurochirurg für Bonn, OP nach Jannetta bei Senioren?

Neurochirurg für Bonn, OP nach Jannetta bei Senioren?

  • Jannetta OP trotz invasiver Hirn-Operation auch bei Senioren Option. Eine Operation nach Jannetta wird am Gehirn ausgeführt

Bonn. Die Trigeminusneuralgie kommt plötzlich: blitzartig einschießende, elektrisierende Schmerzen beim Kauen, Sprechen oder einfach so. Das kann die Lebensqualität der Betroffenen deutlich einschränken. Die Ursache des Schmerzes liegt nahe am Hirnstamm. Dort befindet sich das Ganglion gasseri, eine Ansammlung von Nervenzellkörpern, aus denen sich der Nervus trigeminus aufteilt. Direkt nach dem Austritt aus dem Hirnstamm sind die Nerven noch nicht von einem schützenden Mantel umgeben. Bei Patienten mit klassischer Trigeminusneuralgie liegt unmittelbar neben dem ungeschützten Nerv eine kleine Arterie, die durch ihre Pulsation den Nerven komprimieren und so die Schmerzattacken auslösen kann.

Jannetta OP für Patienten aus dem Großraum Bonn, kleine Arterie als Ursache der Beschwerden

Nach dem Erstbeschreiber Peter Jannetta wird bei der Jannetta #OP ein kleines Stückchen Kunststoffpolster (meist aus Teflon) zwischen dem Nerven und der Arterie platziert. Durch diesen Puffer wird die Irritation des Nerven verhindert und die Beschwerden in über 95 Prozent der Fälle geheilt. Ein Rezidiv entsteht in zehn bis 30 Prozent der Fälle. Die Komplikationsrate liegt unter einem Prozent. Es ist die einzige OP, die wirklich die Ursache der Symptomatik behandelt. Da es sich um einen invasiven Eingriff mit Schädeleröffnung handelt, wird er älteren, vorerkrankten Patienten oft nicht angeboten. Sie bekommen meist eine Glycerolverödung, bei der die Schmerzfasern des Nervus trigeminus zerstört werden. Neben einer hohen Rezidivrate bleibt manchmal eine taube Gesichtshälfte zurück. Am Diakonie Klinikum Jung Stlling in Siegen werden #Patienten aus dem ganzen Bundesgebiet – weit über die Großregion Köln-Bonn hinaus – behandelt.

Münchener Studie macht Patienten aus Bonn Hoffnung, Jannetta OP bei Senioren

Eine kleine Studie [1] aus München zur Operation nach Jannetta lässt Senioren mit #Trigeminusneuralgie hoffen. Im Vergleich zu Patienten unter 70 Jahren zeigten sich keine signifikanten Unterschiede hinsichtlich OP Dauer, Hospitalisationszeit, schmerzfreien Intervallen und Rezidivrate. Auch langfristige neurologische Störungen traten bei den Senioren nicht häufiger auf. »Das macht Hoffnung darauf, dass die Jannetta OP zukünftig auch bei älteren Patienten häufiger eingesetzt werden kann, sofern keine schweren #Komorbiditäten gegen eine intrakranielle Operation sprechen«, bewertet Prof. Dr. med. Veit Braun, Chefarzt der Neurochirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. Dort werden auch Patienten aus dem Großraum Bonn behandelt.

1.) Vergleich Tobias Greve, Jörg-Christian Tonn, Jan-Hinnerk Mehrkrens, 2020, »Mikrovaskuläre Dekompression nach Jannetta bei Patienten über 70 Jahre – Effektivität und Sicherheit«, Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie. 71. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC), 9. Joint Meeting mit der Japanischen Gesellschaft für Neurochirurgie, sine loco (digital), 21. bis 24. Juni 2020, Düsseldorf, German Medical Science GMS Publishing House, 2020, DocBO-04

www.neurochirurgie-diakonie.de

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, dast zeitgleich, 2 Unfälle mit Verletzten auf der B 64 in Rietberg

Am Montagnachmittag ereigneten sich fast zeitgleich zwei Unfälle auf der B 64 im Bereich Rietberg, nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Der erste Unfall ereignete sich gegen 15.05 Uhr an der Kreuzung Umgehungsstraße und Rottwiese. Hier befuhr eine 55 jährige Rietbergerin mit ihrem Nissan die Umgehungsstraße (B 64) in Richtung Rheda-Wiedenbrück mehr …
Anzeige: Best Practice: individuelle Beratung zum Thema Elektromobilität in Gütersloh

Aktuell bestimmen Politik, Medien und Automobilwirtschaft das Thema E-Mobilität. Massive Förderprogramme und Initiativen der Politik helfen, Elektrofahrzeuge für Firmen und Privatleute in Gütersloh attraktiv zu machen mehr …
Best Practice: Stadtwerke Gütersloh: »Shuttle – holt dich ab.«

»Shuttle – holt dich ab« ist der Abholservice der Stadtwerke Gütersloh, der per App gerufen wird. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es funktioniert spontan und einfach: Shuttle-App downloaden, als Benutzer anmelden, Start- und Zielort in Gütersloh eingeben und abholen lassen mehr …

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Gesund und Fit, Medikamente

Auswertung, weniger Antibiotika in der Pandemie

Foto: Wort & Bild Verlag, Plainpicture

Viel hilft viel, so schützen Eltern ihr Kind vor Sonnenbrand

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD