Sky Bundesliga, das Herz der Bundesliga

ADAC: Dieselpreis nur hauchdünn unter Allzeithoch, feutliche Verteuerung an den Tankstellen in Deutschland, auch Benzinpreis steigt

Der Preis für Dieselkraftstoff ist erneut kräftig gestiegen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet Diesel im bundesweiten Mittel derzeit 1,585 Euro je Liter.

Lesedauer 1 Minute, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 12. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/34457/4044454.html
ADAC: Dieselpreis nur hauchdünn unter Allzeithoch, feutliche Verteuerung an den Tankstellen in Deutschland, auch Benzinpreis steigt

ADAC: Dieselpreis nur hauchdünn unter Allzeithoch, feutliche Verteuerung an den Tankstellen in Deutschland, auch Benzinpreis steigt

München (ots)

Der Preis für Dieselkraftstoff ist erneut kräftig gestiegen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, kostet Diesel im bundesweiten Mittel derzeit 1,585 Euro je Liter. Das sind 2,3 Cent mehr als in der Vorwoche. Gleichzeitig blieb der Dieselpreis damit nur um 0,1 Cent unter dem Allzeithoch vom vergangenen Montag: Am 10. Januar 2022 kostete der Kraftstoff mit 1,586 Euro so viel wie nie zuvor.

Teurer geworden ist auch Benzin. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt derzeit bei 1,655 Euro. Gegenüber der Vorwoche verzeichnet der ADAC damit einen Anstieg um 0,7 Cent. Die Preisdifferenz zwischen den beiden Sorten ist abermals geschrumpft und beträgt aktuell nur noch sieben Cent. Der geringe Abstand ist saisonbedingt aufgrund der starken Heizölnachfrage nicht außergewöhnlich, belastet aber die Dieselfahrer zusätzlich. Rein von der Abgabenseite her müsste der Unterschied rund 20 Cent betragen.

Der #ADAC sieht die Ursache für die aktuelle Verteuerung an den Zapfsäulen insbesondere im gestiegenen Preis für Rohöl. So kostet ein Barrel der Sorte Brent derzeit etwa 84 US-Dollar und damit 4 Dollar mehr als in der Vorwoche.

Autofahrer sollten nach Empfehlung des ADAC die Schwankungen der Spritpreise im Tagesverlauf nutzen und abends tanken. Auswertungen zeigen, dass #Benzin und #Diesel in aller Regel morgens gegen 7 Uhr am meisten kosten, in den Abendstunden zwischen 18 und 19 Uhr sowie zwischen 20 und 22 Uhr am günstigsten sind. Wer dann tankt, kann im Schnitt bis zu sieben Cent je Liter sparen.

Unkomplizierte und schnelle Hilfe bekommt man mit der #Smartphone #App »ADAC #Spritpreise«. Neben den aktuellen Kraftstoffpreisen nahezu aller 14.000 Tankstellen in Deutschland bietet die App eine detaillierte Routenplanung. Ausführliche Informationen zum Kraftstoffmarkt und aktuelle Preise gibt es auch unter www.adac.de/tanken.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh kommt zur Finanztagung in Präsenz zusammen und beschließt den Haushalt 2023

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh, die am Freitag, 2. Dezember 2022, im Tanz und Gesellschaftshaus Stüwe Weissenberg in Gütersloh zusammengekommen war, verlief, wie von Superintendent Frank Schneider prognostiziert, in ruhiger und sachlicher Atmosphäre mehr …
Angesagt in Gütersloh, Dezember 2022, Giovannis Pizzeria, Restaurant elf84, GT Haustechnik, Corrie’s Catmosphere und mehr …

Vieles ist angesagt, manches ist abgesagt, darüber regt man sich gerne auf, oder man freut sich – je nach Gusto mehr …
Anzeige: Dein Gütersloh App, Gütersloh wird Digital

Seit Anfang September 2013 steht die erste mobile und regionale Service App von Dein Gütersloh im #Apple iTunes Store und Google Play Store zum kostenlosen Download bereit mehr …
Schlagwörter, Tags

abends (2), adac (8), aktuelle (4), aller (2), allzeithoch (2), app (2), auswertungen (1), automobiles (1), benzin (3), cent (6), damit (3), derzeit (3), deutschland (2), diesel (6), dieselpreis (2), dollar (2), einen (2), euro (3), gestiegenen (1), insbesondere (1), kostet (3), liter (3), morgens (1), nutzen (1), preis (12), regel (1), sieben (2), spritpreise (2), tanken (3), tankstellen (2), uhr (3), verteuerung (2), vorwoche (3), zapfsäulen (1), zeigen (1), zwischen (3)

Automobiles in Gütersloh aktuell


Foto: Hoch Zwei, Gruppe C

ADAC erwirbt die Markenrechte der DTM


ZigZag GüterslohClaas Service and Parts GmbHSteiner, Wecke & KollegenPicco Bello HairdesignMio Restaurant, Café, BarNähmaschinen Handwerk GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD