Carimera

Im Rahmen der Bielefelder Songnächte: Ronja Maltzahn

»Worldpop« – der Sound von Fernweh – ist charakteristisch für die Musik von Ronja Maltzahn und geht direkt ins Ohr und unter die Haut. Hinter fantasievollen Geschichten, zwischen dem Funkeln aus schillernden Seifenblasen, bunten Lichtern und fliegenden Polaroids

Lesedauer 0 Minuten, 57 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/34017/8384286.html
Im Rahmen der Bielefelder Songnächte: Ronja Maltzahn

Im Rahmen der Bielefelder Songnächte: Ronja Maltzahn

»Worldpop« – der Sound von Fernweh – ist charakteristisch für die Musik von Ronja Maltzahn und geht direkt ins Ohr und unter die Haut. Hinter fantasievollen Geschichten, zwischen dem Funkeln aus schillernden Seifenblasen, bunten Lichtern und fliegenden Polaroids … da leuchtet Lebensfreude, da summt das Fernweh, da kommt eine unverwechselbare Lebensphilosophie zum Vorschein. Seit sie denken kann, schreibt Ronja Maltzahn eigene Songs. Quer durch die Welt ist die 26-jährige mit ihrer Musik gereist, war auf vier Kontinenten unterwegs und hat die gesammelte Inspiration in Geschichten und Lieder übersetzt. Sie singt auf Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Französisch und Niederländisch und betont ihre warme Stimme eigenständig mit Cello, Gitarre und Klavier. In den vergangenen Jahren gab sie mit verschiedensten Band-Besetzungen mehr als 150 Konzerte in 16 Ländern.

Auf ihrem aktuellen Album »Worldpop« sind 15 Songs auf 7 Sprachen zu hören, eingespielt und gesungen mit 20 InstrumentalistInnen und 12 ChorsängerInnen.

Eine Kooperation von dem Kulturamt Bielefeld mit NewTone und mit freundlicher Unterstützung der BITel.

Donnerstag, 3. Februar 2022, 20 Uhr, Hechelei, Ravensberger Park 6, 33607 Bielefeld, 15 Euro, ermäßigt 10 Euro zuzüglich Gebuhren, Abendkasse 18 Euro, ermäßigt 13 Euro, BI-Pass 1 Euro, nur Abendkasse, Vorverkauf an allen bekanntenVorverkaufsstellen und #online unter www.newtone.de, www.ronjamaltzahn.de

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh, MINT Förderung mit Qualität, Pro MINT GT vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft ausgezeichnet

Ob durch die Kooperation mit außerschulischen Lernorten, die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder Unternehmen, durch Unterstützung und Förderung für Schulen und Initiativen oder beim MINT Mitmachtag – das ZDI Zentrum Pro MINT GT engagiert sich in zahlreichen Projekten, um Kinder und Jugendliche für naturwissenschaftliche und handwerkliche Themen zu begeistern mehr …
Polizei Gütersloh, Papierbrand am Lebensmittelmarkt, Polizei sucht Zeugen

In der vergangenen Freitagnacht, 20. Mai 2022, wurden Polizei und Feuerwehrkräfte zu einem Brand an einem Lebensmittelmarkt an der Brockhäger Straße gerufen mehr …
Gütersloh, Antrag im Digitalisierungsausschuss, innovative Technik im Bauwesen

Gewünscht ist, dass im städtischen Bausektor die Methode des Building Information Modeling (BIM) eingeführt wird. Für die Sitzung des Ausschusses für Digitalisierung, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing (ADWS) am 9. Juni 2022 wurde der Antrag gestellt, dass die entsprechenden Handlungsempfehlungen des nordrhein-westfälischen Bauministeriums umgesetzt werden mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD