Sparkasse Gütersloh Rietberg, Lichtblicke-Anlage

»Made in Germany«: Erster DS 4 rollt in Rüsselsheim vom Band

»Made in Germany«: Serienproduktion des DS 4 in Rüsselsheim gestartet.

Lesedauer 4 Minuten, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 26. November 2021
»Made in Germany«: Erster DS 4 rollt in Rüsselsheim vom Band
Foto: Stellantis

»Made in Germany«: Erster DS 4 rollt in Rüsselsheim vom Band

  • »Made in Germany«: Serienproduktion des DS 4 in Rüsselsheim gestartet
     
  • Perfekte Kombination: DS 4 vereint Technologie und Pariser Luxus Savoir-Faire
     
  • Hochmodernes Werk: Produktion des DS 4 optimal in Werk integriert

Rüsselsheim, 26. November 2021.

»Designed in Paris and Made in Germany« – das ist der neue DS 4. Das C-Premium-Modell rollt nun im Stellantis Werk in Rüsselsheim vom Band und ist schon bald bei den ersten Kunden. Der DS 4 basiert auf einer Weiterentwicklung der elektrifizierten EMP2-Plattform und ist von Beginn an als Plug-in-Hybrid erhältlich. Werksleiter Michael Lewald, Fertigungsleiter Pieter Ruts und DS Marketingchef Cristiano Colaiacomo trafen sich zum Produktionsstart im Werk.

»Es ist toll zu sehen, dass die Produktion im Werk nun erfolgreich angelaufen ist. Das Pariser Luxus Savoir-Faire ist und bleibt zweifellos unsere Markenidentität, aber wir glauben ganz fest daran, dass für unsere deutschen Kunden der Aspekt ›Made in Germany‹ ein echtes Kaufargument sein kann«, Cristiano Colaiacomo – Marketing Director #DS Automobiles Deutschland.

 »Ein historischer Moment für uns in Deutschland! Wir dürfen die ersten in Paris designten und in Deutschland gebauten DS 4 entgegennehmen – und bald auch unseren Kunden zur Verfügung stellen. Damit ist der DS 4 nicht nur das erste DS Modell überhaupt, das ›Made in Germany‹ ist, sondern verhilft unserer Marke auch zu einer Sonderstellung: als Importeur in Deutschland zu produzieren. Wir freuen uns sehr, mit dem DS 4 in Deutschland nun richtig durchzustarten und besonders auf den anstehenden Marktstart«, Lukas Dohle – Managing Director DS Automobiles Deutschland.

»Wir sind stolz, an unserem Standort ein Produkt der Premium-Marke DS Automobiles zu produzieren. Das gesamte Team war den gesamten Prozess hindurch hochmotiviert, die Premium-Anforderungen zu erfüllen. Umso glücklicher sind wir nun, dass sich die ersten DS 4 aus Rüsselsheim nun auf den Weg zu ihren Besitzern machen«, Michael Lewald – Leiter Werk Rüsselsheim.

Produktion gestartet: DS 4 Serienproduktion optimal in Werk integriert

Nach bedeutsamen Investitionen und Modernisierungen im Werk Rüsselsheim, läuft nun der neue Technologieträger der jungen Stellantis Premium-Marke DS Automobiles in Rüsselsheim vom Band. Das Werk wurde im Laufe des Jahres umfassend auf die neuen Anforderungen angepasst und es wurden optimale Bedingungen für die Produktion des neuen Premium-Kompakten geschaffen. Durch die umfangreichen Neuerungen sowie die variable EMP2-Plattform läuft der DS 4 nun sowohl mit Benzin-, Diesel- als auch Plug-in-Hybrid-Antrieb in Rüsselsheim vom Band.

DS 4 − »Designed in Paris, Made in Germany“

Das vierte eigenständige Modell der Pariser Premium-Marke DS Automobiles – nach DS 7 Crossback, DS 3 Crossback und DS 9 – vereint Pariser Luxus Savoir-Faire mit deutscher Präzisionsarbeit: »Designed in Paris, Made in Germany«. Mit den drei Versionen, DS 4, DS 4 Cross und DS 4 Performance Line, richtet sich das neue Modell sowohl an Fans klassischer Kompaktlimousinen als auch an Liebhaber attraktiver SUV-Coupés. Neben seinem einzigartigen Design steht der neue DS 4 für technische Innovationen, herausragenden Komfort und leistungsstarke, effiziente Motorisierungen.

Weiterentwickelte Plattform

Die Evolution der EMP2-Plattform ist dank modularem Aufbau für unterschiedliche Antriebsstränge geeignet und verspricht gleichzeitig Dynamik und Sicherheit. Dank der Neuerungen konnten die Proportionen des DS 4 optimal gestaltet und eine verbesserte Aerodynamik erzielt werden. Neue Komponenten aus Verbundwerkstoffen, heißgepressten Strukturelementen und kompaktere Maße für Bestandteile wie die Klimaanlage sorgen nicht nur für eine Gewichtsreduktion des DS 4, sondern auch für mehr Stauraum und das besonders klare Design.

Plug-in-Hybrid

Die neue Version der EMP2-Plattform wurde konzipiert, um einen Plug-in-Hybrid-Antriebsstrang der neuesten Generation verbauen zu können, ohne das Platzangebot im Cockpit zu beeinträchtigen. Ein turbogeladener 180-PS-Vierzylindermotor wird mit einem 110-PS-Elektromotor und einem EAT8-Getriebe kombiniert, um eine Systemleistung von 165 Kilowatt zu erreichen. Dank der besonders effizienten 12,4 kW Batterie, die mit neuen, kompakteren und größeren Zellen eine höhere Kapazität bietet, wird eine Reichweite von 55 Kilometern im Null-Emissions-Modus ermöglicht (WLTP-Kombizyklus).

Neueste Technologiegeneration

Der DS 4 ist der neue Technologieträger der Pariser Premium-Marke. Zu den avantgardistischen, technischen Innovationen zählen …

  • DS Extended Head-Up-Display: Ein erweitertes Head-up-Display, das die wichtigsten Informationen dank Augmented Technology auf die Fahrbahn projiziert.
     
  • DS Iris System: Der Sprachassistent steuert das völlig neu konzipierte und extrem individualisierbare Infotainment-System.
     
  • DS Smart Touch: Ein einzigartiges Gestensteuerungssystem mit 5-Zoll-Bildschirm in der Mittelkonsole. Hierüber wird die Nutzung vieler Favoritenfunktionen, das Vergrößern/Verkleinern oder die Handschrifterkennung ermöglicht.
     
  • DS Drive Assist 2.0: Die Weiterentwicklung des halbautonomen Fahrens inkl. halbautomatischem Überholen und Geschwindigkeitsadaption in Kurven.
     
  • DS Active Scan Suspension: Die kamerabasierte Federung wird mit progressiven Dämpfern kombiniert für ein noch sanfteres Gleiten (»dynamischer Komfort«).
     
  • DS Night Vision: Dank Infrarotkamera im Kühlergrill erkennt der DS 4 nachts und bei schlechtem Licht Fußgänger und Tiere in einer Entfernung von bis zu 200 Metern.
     
  • DS Air: Das kompakte und stilvoll versteckte zentrale Belüftungssystem.
     
  • DS Matrix LED Vision: Die hochtechnologische Lichtsignatur bietet Matrix Beam und dynamisches Kurvenlicht in einem System. Die DS Matrix-LED-Vision-Scheinwerfer bestehen aus drei LED-Modulen mit jeweils unterschiedlichen Funktionen und zählen zu den Markenzeichen von DS Automobiles:
     
  • Das innere Modul des Scheinwerfers wird für die Abblendlichtfunktion verwendet.
     
  • Das rotierende Zentralmodul kann bis zu einem Winkel von 33,5 Grad gedreht werden und leuchtet die Fahrbahnränder auch in Kurven optimal aus.
     
  • Das äußere Matrix-Beam-Modul wird bei Fahrtbeginn aktiviert und ist in fünfzehn Segmente aufgeteilt, die sich je nach Fahrbedingungen unabhängig voneinander zu- und abschalten, für eine optimale Ausleuchtung ohne andere Autofahrer zu blenden.
     
  • Alle Scheinwerfer passen sich den Verkehrsbedingungen, dem Lenkradwinkel, der Geschwindigkeit und den Wetterbedingungen mit fünf voreingestellten Modi an: Stadt, Land, Autobahn, raues Wetter und Nebel.

Ab 2024 wird es eine rein-elektrische Version des DS 4 geben.

Lieferando, Zeit für Burger

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh: Dietmar Possart, »Endspurt«, online bestellen

Dass Dietmar Possart schwul ist, will er sich lange Jahre nicht eingestehen. Zu sehr ist er Nachkriegskind, zu stark sein Drang, sich anzupassen mehr …
Gütersloh: »Die Linke« wählt Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 96

Auf einer Wahlversammlung des Kreisverbandes »Die Linke« Gütersloh wurde am Samstag im Bambikino über den Direktkandidaten für den Wahlkreis Gütersloh III entschieden mehr …
Gütersloh: Stadtverwaltung unterstützt bei der Organisation und Durchführung von Schnelltests in Grundschulen

Die Stadtverwaltung wird Eltern, Kinder und Lehrpersonal der Gütersloher Grundschulen bei notwendigen Corona Schnelltestungen unterstützen mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Foto: Carron Deutschland Delüks Service UH, haftungsbeschränkt

Autopolitur Nanoversieglung für Autolack und Frontscheibe

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD