UnVerlpackt, Onlineshop

Volkswagen Auszubildende engagieren sich für Respekt und Toleranz

Preis für Respekt und Toleranz für kreative und innovative Projektideen junger Menschen.

Lesedauer 1 Minute, 40 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 16. November 2021
Volkswagen Auszubildende engagieren sich für Respekt und Toleranz
Abbildung: Volkswagen AG

Volkswagen Auszubildende engagieren sich für Respekt und Toleranz

  • Preis für Respekt und Toleranz für kreative und innovative Projektideen junger Menschen
     
  • Initiative an den Standorten Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg
     
  • Frist verlängert, Bewerbungen noch bis Ende des Jahres möglich

Die #Volkswagen-Berufsausbildungen der Standorte Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg schreiben gemeinsam mit den jeweiligen Jugend- und Auszubildendenvertretungen des Betriebsrats einen Preis für Respekt und Toleranz aus. Gesucht wird die beste eingereichte Projektidee, die ein Zeichen für respektvolles und tolerantes Miteinander setzt.

Bewerbungen können noch bis zum 31. Dezember 2021 online unter www.volkswagen-respekt-toleranz.de eingereicht werden.

»Wir leben Vielfalt« – ist der erklärte Anspruch der Auszubildenden der Volkswagen AG. Das Thema »#Diversität« ist fest in den Unternehmensgrundsätzen von Volkswagen verankert. Entsprechend gehören für den Volkswagen Nachwuchs Respekt und Toleranz unbedingt zum Arbeitsalltag und spielen auch darüber hinaus eine wichtige Rolle. Deswegen möchten sie junge #Menschen in ihrer unmittelbaren Umgebung an den Standorten ermuntern, sich ebenfalls mit diesem wichtigen Thema auseinanderzusetzen. Ihr Appell: »Diese Gedanken und Grundsätze eines respektvollen und toleranten Umgangs miteinander wollen wir mit unseren Preisen für Respekt und Toleranz in die Gesellschaft tragen. Seid dabei und setzt auch Ihr ein Zeichen!«

Die Preise sind nach Holocaust-Überlebenden benannt, die jeweils einen engen regionalen Bezug zu den Standorten haben und deren Geschichte die Bedeutung von »#Respekt« und »#Toleranz« eindrücklich gewahr werden lässt. Mit viel Herzblut wurden an den Standorten von Volkswagen-#Pkw und #Nutzfahrzeuge die folgenden Preise ins Leben gerufen …

Der »Familie-Leopold-Preis« in Emden, https://www.volkswagen-respekt-toleranz.de/emden.php …

Der »Korman-Finkelstein-Preis« in Hannover, https://www.volkswagen-respekt-toleranz.de/hannover.php …

Der »Sara-Nussbaum-Preis« in Kassel, https://www.volkswagen-respekt-toleranz.de/kassel.php …

Der »Eva-Timar-Preis« in Salzgitter, https://www.volkswagen-respekt-toleranz.de/salzgit

Der »Sara-Frenkel-Preis« in Wolfsburg, https://www.volkswagen-respekt-toleranz.de/wolfsbu

Der Kreativität und Form der Bewerbungen für die jeweils mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Preise sind keine Grenzen gesetzt. Die engagierten Volkswagen Auszubildenden und die regional aus Kultur, Wirtschaft und Politik besetzte Jury freuen sich auf Bewerbungen noch bis zum 31. Dezember 2021 unter
www.volkswagen-respekt-toleranz.de

dialogisch GmbH, Agentur für Unternehmenskommunikation, Angebot
Zurück
Top Thema Gütersloh
Flugplatz Museum Gütersloh, Flugplatz Gütersloh, Depot Hangar 6, »Göring-Zimmer«

Auf dem Flugplatzgelände der »Princess Royal Barracks« werden im seit 2015 geplanten Museum historische Aufnahmen, aktuelle Impressionen, geschichtsträchtige Anekdoten und einige Fluggeräte in Teilen und im Ganzen als »stumme Zeitzeugen« des Kalten Krieges präsentiert mehr …
Gütersloh, Spexard: Auf den Nikolaus ist Verlass

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am zweiten Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht mehr …
Gütersloh: »Kulturhackathon OWL« 2021 hat stattgefunden, von 26 Teilnehmern sind 13 abgesprungen

Der sogenannte »Kulturhackathon OWL«, ausgerichtet von der Stadt Gütersloh, hat vom 26. bis zum 28. November 2021  stattgefunden – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW), dem Förderprogramm »Regionale Kulturpolitik NRW« und dem Kulturbüro der »OstWestfalenLippe GmbH« mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD