Abonauten, Genuss-Abos

Polizei Gütersloh: Paketzulieferer greift 66-jährigen Anwohner an

Am Freitagnachmittag, 12. November 2021, 16.10 Uhr, kam es auf einem Hofgrundstück an der Kaunitzer Straße im Ortsteil Liemke zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Beteiligter, bei welcher ein 66-Jähriger leicht verletzt wurde.

Lesedauer 0 Minuten, 52 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. November 2021
Polizei Gütersloh: Paketzulieferer greift 66-jährigen Anwohner an

#Polizei #Gütersloh: Paketzulieferer greift 66-jährigen Anwohner an

Schloß Holte-Stukenbrock (MK) Am Freitagnachmittag, 12. November 2021, 16.10 Uhr, kam es auf einem Hofgrundstück an der Kaunitzer Straße im Ortsteil Liemke zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Beteiligter, bei welcher ein 66-Jähriger leicht verletzt wurde.

Zuvor befand sich der 66-jährige Anwohner auf seinem Grundstück bei der Gartenarbeit, als ein bislang unbekannter Paketzulieferer beabsichtigte an der Anschrift ein Paket zuzustellen. Den Angaben des Zeugen zufolge stoppte er den Zusteller mit seinem Transporter, der über einen Fußweg bis kurz vor das Wohnhaus fahren wollte. Der bislang unbekannte Fahrer stieg aus und fing unvermittelt an den Anwohner zu beschimpfen. Nach dem kurzen Disput trat der Zusteller den Zeugen gegen die Beine und den Unterarm und verletzte den 66-Jährigen dadurch leicht.

Anschließend ging der Paketfahrer unbeirrt weiter seiner Arbeit nach, stellte ein Paket an der Wohnanschrift zu und stieg wieder in den Transporter. Weiteren Erkenntnissen nach kollidierte der Fahrer beim Rangieren auf dem Grundstück noch mit einem Betongegenstand bevor er anschließend davonfuhr.

Die eingesetzten Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

dialogisch GmbH, Agentur für Unternehmenskommunikation, Angebot
Zurück
Top Thema Gütersloh
Tischlerinnung Gütersloh ehrt die besten Prüflinge

Vier junge Nachwuchskräfte erhielten am letzten Wochenende von der Tischlerinnung Gütersloh im Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück ihre Auszeichnungen als die jahrgangsbesten Absolventen mehr …
Sparkassen unterstützt die Verkehrswacht für den Kreis Gütersloh

Die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh haben die Sponsoring-Vereinbarung mit der Verkehrswacht verlängert mehr …
Polizei Gütersloh: Jugendliche gehen Kinder an – Zeugenaufruf

Am Sonntagabend, 28. November 2021, um 19.10 Uhr, waren zwei Jungen (zwölf und 13 Jahre alt) im Bereich des Hauptbahnhofs an der Kaiserstraße unterwegs, als sie von einer bislang unbekannten Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 15 Jahren angesprochen und nach Geld gefragt wurden mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Spexard

Gütersloh, Spexard, Grundschüler pflanzen 25 Bäume

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD