Ohne Einzahlung 365

Foodwatch zu Verbot von Kinder-Süßigkeitenwerbung in Spanien und Ampel-Verhandlungen in Deutschland

Zu dem geplanten Verbot von auf Kinder abzielender Süßigkeitenwerbung in Spanien erklärt Saskia Reinbeck von der Verbraucherorganisation Foodwatch

Lesedauer 0 Minuten, 38 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 29. Oktober 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/30853/467170.html
Foodwatch zu Verbot von Kinder-Süßigkeitenwerbung in Spanien und Ampel-Verhandlungen in Deutschland

#Foodwatch zu #Verbot von #Kinder-#Süßigkeitenwerbung in #Spanien und #Ampel-#Verhandlungen in #Deutschland

Berlin, 29. Oktober 2021. Zu dem geplanten Verbot von auf Kinder abzielender Süßigkeitenwerbung in Spanien erklärt Saskia Reinbeck von der Verbraucherorganisation Foodwatch …

»Spanien macht's vor und verbannt Kinderwerbung für #Zuckerbomben und fettige #Snacks aus #TV und #Internet. Während die spanische Regierung erkannt hat, dass Selbstverpflichtungen der Industrie nicht wirken, setzt Deutschland bisher vor allem auf das Prinzip ›#Freiwillligkeit‹ – das ist zum Scheitern verurteilt. Wir brauchen endlich verbindliche Beschränkungen von #Kindermarketing für #Junkfood. Die neue Bundesregierung muss die Kindergesundheit vor Konzerninteressen stellen. #SPD und ›#Grüne‹ haben versprochen, Kinderwerbung zu beschränken – jetzt heißt es in den Ampel-Verhandlungen: Wort halten!Zu dem geplanten Verbot von auf Kinder abzielender Süßigkeitenwerbung in Spanien erklärt Saskia Reinbeck von der Verbraucherorganisation #Foodwatch.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Hoffest in Avenwedde, 21. Mai 2022, 10 bis 18 Uhr

Hoffest Avenwedde mit Handwerk zum Anfassen und Ausprobieren mehr …
Polizei Gütersloh, Einbrecher flüchtet vor Bewohnern, Rietberg

Am frühen Dienstagmorgen, 17. Mai 2022, um 2.55 Uhr, wurden Bewohner eines Hauses am Bicksweg auf ungewöhnliche Geräusche in ihrem Haus aufmerksam mehr …
Die Gefahr springt mit, Kinder im Kreis Gütersloh sind beim Trampolinspringen besonders gefährdet

Raus in den Garten, rauf aufs Trampolin: Hüpfen macht gute Laune und die Kinder powern sich aus – manchmal leider mit schmerzhaften Folgen. Deutsche Kinder und Jugendmediziner warnen, dass Trampolinspringen für Kinder gefährlich sein kann. Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner macht auf eine Zunahme der Unfälle aufgrund der wachsenden Beliebtheit dieser Freizeitaktivität aufmerksam mehr …

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Essen und Trinken, Gastronomie

Wirtshaus Bermpohl, Biergartensaison 2022

Fotos: Nikolaos Damianidis

Herzliches Kalimera vom Kindl

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD