IKEA, jetzt tolle Angebote entdecken

Rietberg: Gruselspaß für Kinder, Krimi für die Älteren

Diesen Termin sollten sich junge und nicht mehr ganz so junge Literaturfans merken: Mittwoch, 3. November 2021. An diesem Tag präsentieren die Stadtbibliothek Rietberg und der Verein »kulturig« gleich zwei Lesungen

Lesedauer 1 Minute, 55 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Oktober 2021
Rietberg: Gruselspaß für Kinder, Krimi für die Älteren
Foto: Foto Leweling

Gruselspaß für Kinder, Krimi für die Älteren – Lesungen mit Sonja Kaiblinger und Michael Giezek

#Rietberg. Diesen Termin sollten sich junge und nicht mehr ganz so junge Literaturfans merken: Mittwoch, 3. November 2021. An diesem Tag präsentieren die #Stadtbibliothek #Rietberg und der Verein »#kulturig« gleich zwei Lesungen. Sonja Kaiblinger hat ihren »Scary Harry« im Gepäck, und der Mastholter Michael Giezek liest aus seinem Buch »Rachedurst«.
 
Die Kinder- und Jugendbuchautorin Sonja Kaibllinger macht um 17 Uhr den Auftakt (Einlass ab 16 Uhr) im Ratssaal des Alten Progymnasiums. Die Schöpferin der beliebten Reihe »Scary Harry« bringt das erste Abenteuer des schrägen und sympathischen Knochenmanns mit. In »Von allen guten Geistern verlassen« begegnet der elfjährige Otto dem Sensenmann Harold und begibt sich mit ihm und seiner besten Freundin Emily auf die Suche nach seinen entführten Hausgeistern. Die Lesung ist für Kinder ab etwa neun Jahren geeignet. Im Ratssaal erzählt Sonja Kaiblinger außerdem von ihrem Leben als Autorin und erklärt, wie sie auf die Ideen für ihre Geschichten kommt und wie daraus richtige Bücher werden. Im Anschluss ist Zeit für Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer, und natürlich gibt es für alle Fans die Möglichkeit, sich ein Autogramm zu sichern.

Nach aktuellem Stand gilt die 3G-Regel, wobei Schülerinnen und Schüler als getestet gelten und ab 14 Jahren nur einen Schülerausweis vorzeigen müssen. Karten gibt es für 3,90 Euro im Vorverkauf bei der städtischen Touristikabteilung, Telefon (05244) 986100 und bei »kulturig«, www.kulturig.de, E-Mail kulturig@stadt-rietberg.de, oder (sofern vorhanden) an der Abendkasse für fünf Euro.

Weiter geht es dann um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) mit Michael Giezek. Er liest ebenfalls im Ratssaal des Alten Progymnasiums. Er ist nicht nur Krimiautor, sondern arbeitet auch noch bei der Kriminalpolizei. In seinem neuen Buch »Rachedurst« muss der Romanheld Kommissar Marc-André Weber nicht nur einen Mord aufklären, sondern zeitgleich in einem Vermisstenfall ermitteln, der ihn an seine Grenzen und darüber hinaus bringt. Der dritte Band der Krimireihe um Kommissar Weber verspricht ebenso spannend zu werden wie seine Vorgänger. Im Anschluss an die Lesung können die Zuhörer noch mit dem Mastholter Autor ins Gespräch kommen und sich Autogramme sichern.

Für den Einlass gilt die 3G-Regel. Karten sind im Vorverkauf für 9,80 Euro bei der städtischen Touristikabteilung, Telefon (05244) 986100, und bei »kulturig«, www.kulturig.de, E-Mail kulturig@stadt-rietberg.de, oder (sofern vorhanden) an der Abendkasse für elf Euro erhältlich.

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Notfall
Zurück
Top Thema Gütersloh
Tischlerinnung Gütersloh ehrt die besten Prüflinge

Vier junge Nachwuchskräfte erhielten am letzten Wochenende von der Tischlerinnung Gütersloh im Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück ihre Auszeichnungen als die jahrgangsbesten Absolventen mehr …
Sparkassen unterstützt die Verkehrswacht für den Kreis Gütersloh

Die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh haben die Sponsoring-Vereinbarung mit der Verkehrswacht verlängert mehr …
Polizei Gütersloh: Jugendliche gehen Kinder an – Zeugenaufruf

Am Sonntagabend, 28. November 2021, um 19.10 Uhr, waren zwei Jungen (zwölf und 13 Jahre alt) im Bereich des Hauptbahnhofs an der Kaiserstraße unterwegs, als sie von einer bislang unbekannten Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 15 Jahren angesprochen und nach Geld gefragt wurden mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Spexard

Gütersloh, Spexard, Grundschüler pflanzen 25 Bäume

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD