Dräger, Home Test

»Le Défilé L’Oréal Paris« setzt ein Zeichen für »Women’s Empowerment«

Die »Runway-Show« mit 26 Botschaftern, 19 Designern und 20 »Artists« wurde in mehr als 30 Ländern ausgestrahlt und forderte Männer und Frauen auf der ganzen Welt auf, sich gegen Belästigung auf der Straße einzusetzen

Lesedauer 3 Minuten, 17 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 14. Oktober 2021
»Le Défilé L’Oréal Paris« setzt ein Zeichen für »Women’s Empowerment«

»Le Défilé L’Oréal Paris« setzt ein Zeichen für »Women’s Empowerment«

  • Die »Runway-Show« mit 26 Botschaftern, 19 Designern und 20 »Artists« wurde in mehr als 30 Ländern ausgestrahlt und forderte Männer und Frauen auf der ganzen Welt auf, sich gegen Belästigung auf der Straße einzusetzen.

4. Oktober 2021, Paris, Frankreich. Am 3. Oktober 2021 setzte sich L'Oréal Paris auf dem Laufsteg für die #Rechte der #Frauen ein und zeigte eine »selbstbewusste« und »integrative« Vision von #Schönheit. Als offizieller Partner der Pariser »Fashion Week« veranstaltete die Marke ihre öffentliche Laufstegshow 2021 auf dem »Parvis des Droits de L'Homme« – einem symbolträchtigen Platz in Paris, an dem die Allgemeine Erklärung der #Menschenrechte zum ersten Mal verabschiedet wurde. Das Thema der Show war eine Ode an das »#Empowerment« und die »#Vielfalt« von Frauen, in Übereinstimmung mit dem globalen Trainingsprogramm der Marke »Stand Up – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit«. Das Trainingsprogramm zielt darauf ab, die Öffentlichkeit darüber aufzuklären, wie man sich gegen Belästigung auf der Straße wehren kann, und befähigt Frauen, sich ohne Angst zu bewegen. Im Kontext des 50-jährigen Jubiläums des inspirierenden Slogans von L'Oréal Paris »Weil wir es uns wert sind«, war dieser mutige Ansatz ein starkes feministisches Statement über den individuellen Wert und ein Ausdruck des Engagements der Marke, alle Frauen auf der ganzen Welt zu unterstützen.

Ein Laufsteg für die Rechte der Frauen

In diesem Jahr setzt L‘Oréal Paris mit »Le Défilé« ein besonderes Zeichen mit einer untypischen Runway-Show, die die zentralen Werte der Marke – #Selbstwert, #Bewegungsfreiheit und #Selbstdarstellung – in den Mittelpunkt stellt.

Die Show fand auf dem »Parvis des Droits de L'Homme« statt, einer Esplanade am Fuße des »Palais de Chaillot« mit Panoramablick auf den Eiffelturm, wo die »Allgemeine Erklärung der #Menschenrechte« erstmals verabschiedet wurde. Dabei verwandelte die Show den historischen Ort in den »Parvis des droits de L'Homme et de la Femme«. Dieser »selbstbewusste« Ansatz wurde entwickelt, um das globale Programm der Marke, »Stand Up – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit«, das 2020 ins Leben gerufen wurde und derzeit in über 20 Ländern präsent ist, zu unterstützen und zu stärken. Als #feminine und zugleich »#feministische« Marke möchte L'Oréal Paris Frauen die #Angst vor #Belästigung in der Öffentlichkeit nehmen und sie in ihrem #Selbstwertgefühl stärken.

Die starke Stimme von den internationalen Botschaftern

Das vierte »Le Défilé« vereint die wichtigsten und größten Botschafter auf dem #Laufsteg. In diesem Jahr hatten Gemma Chan, Katherine Langford, Yseult, Camille Razat, Nidhi Sunil, Jaha Dukureh und Bebe Vio ihren ersten Auftritt im Namen der Marke. Die zeitlose Schönheit Helen Mirren kehrte ebenfalls auf den Laufsteg zurück und brachte ihr typisches Selbstvertrauen und Charisma auf den Catwalk. Zu den weiteren Sprechern von »Le Défilé« gehörten Camila Cabello, Aja Naomi King, Liya Kebede, Cindy Bruna, Soo Joo Park, Luma Grothe und Nicolaj Coster Waldau.

Topmodel und Moderatorin Rebecca Mir war zum ersten Mal dabei und »lief« die »Le Défilé Show« im Zeichen der #Gleichberechtigung. »Ich kenne so viele Frauen, denen Belästigung schon widerfahren ist. Allein diese Tatsache ist wahnsinnig traurig und genau darum müssen wir dagegen vorgehen und darauf aufmerksam machen. Umso schöner finde ich, dass L’Oréal Paris sich mit der ›Le Défilé Show‹ für das ›Stand Up Programm‹ einsetzt«, so Rebecca Mir.

»Runway Looks« für jede Frau

L'Oréal Paris ermöglicht Konsumenten die Looks mit edukativen Tutorials einfach zu Hause nachzuschminken. Die globale Make-up-Direktorin Val Garland und ihr Team kreierten Looks für Frauen jeder Herkunft und jeden Alters, während der globale Haarkünstler Stéphane Lancien und sein Team eine Reihe von außergewöhnlichen Frisuren entwickelten. Beim vierten »Le Défilé« wurde die Synergie zwischen Schönheit und Mode in den Mittelpunkt gestellt und auf globaler Ebene geteilt. Die Show umfasste …

  • Ein Ensemble von 26 internationalen Botschaftern
     
  • 20 Tänzer und »Artists«
     
  • Ausstrahlung in 30 Ländern
     
  • Die Markenpartner für das »Le Défilé L’Oréal Paris 2021« waren »Alexandre Blanc«, »Ami«, »Azzaro«, »Balmain«, »Coperni«, »EgonLab«, »Elie Saab«, »Ester Manas«, »Giambattista Valli«, »Koché«, »La Fetiche«, »Mossi«, »Mugler«, »Nicola Lecourt Mansion«, »Olivier Theyskens«, »Pierre Hardy«, »Rokh«, »Uniforme«, »Xuly Bët«.

Dräger, Home Test
Zurück
Top Thema Gütersloh
Flugplatz Museum Gütersloh, Flugplatz Gütersloh, Depot Hangar 6, »Göring-Zimmer«

Auf dem Flugplatzgelände der »Princess Royal Barracks« werden im seit 2015 geplanten Museum historische Aufnahmen, aktuelle Impressionen, geschichtsträchtige Anekdoten und einige Fluggeräte in Teilen und im Ganzen als »stumme Zeitzeugen« des Kalten Krieges präsentiert mehr …
Gütersloh, Spexard: Auf den Nikolaus ist Verlass

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am zweiten Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht mehr …
Gütersloh: »Kulturhackathon OWL« 2021 hat stattgefunden, von 26 Teilnehmern sind 13 abgesprungen

Der sogenannte »Kulturhackathon OWL«, ausgerichtet von der Stadt Gütersloh, hat vom 26. bis zum 28. November 2021  stattgefunden – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW), dem Förderprogramm »Regionale Kulturpolitik NRW« und dem Kulturbüro der »OstWestfalenLippe GmbH« mehr …

Lifestyle in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD