»Kikis Kitchen« und Kaufland bringen »Kikis Cream« in die Filialen

Nach der großen Nachfrage in ihrem Onlineshop und in den sozialen Medien gibt es die Haselnuss- und Kakaocreme der »Food-Influencerin« Kiki Aweimer alias Kikis Kitchen ab heute nun auch im stationären Handel, und zwar exklusiv bei Kaufland

Artikel vom 14. Oktober 2021
»Kikis Kitchen« und Kaufland bringen »Kikis Cream« in die Filialen
Mit einer halben Million »YouTube«-Abonnenten zählt »Backexpertin« »Kiki Aweimer« derzeit zu den erfolgreichsten »Food«-»Influencern« Deutschlands. Foto: Kaufland

»Kikis Kitchen« und Kaufland bringen »Kikis Cream« in die Filialen

Neckarsulm (ots)

Nach der großen Nachfrage in ihrem #Onlineshop und in den sozialen Medien gibt es die #Haselnuss- und #Kakaocreme der »Food-#Influencerin« Kiki Aweimer alias »Kikis Kitchen« ab heute nun auch im stationären Handel, und zwar exklusiv bei #Kaufland. »Auf unseren Social-Media-Kanälen begeistert Kiki seit 2019 unsere Kunden regelmäßig mit Rezeptvideos und Backkreationen. Nun bringen wir ›Kikis Cream‹ in unsere Filialen. Zum Launch haben wir für Kikis und unsere Community außerdem einen besonderen Videoclip produziert«, sagt Christoph Schneider, Geschäftsführer Marketing Deutschland bei Kaufland.

Mit einer halben Million »#YouTube«-Abonnenten und mehr als 330.000 #Instagram-Followern zählt Backexpertin Kiki Aweimer derzeit zu den erfolgreichsten »Food-#Influencern« Deutschlands. Für ihre Fans entwickelte Aweimer sogar eine eigene Haselnusscreme, die aus 33 Prozent Haselnusskernen besteht und ohne Palmöl sowie ohne Aroma- und Farbstoffe auskommt. Auch der Zuckeranteil ist geringer als bei vergleichbaren Produkten. Auch ihr zweiter süßer Aufstrich, eine Kakaocreme, erfüllt die gleichen Ansprüche. Kikis »Cream Hazel« und »Cream Choco« waren nach Verkaufsstart in ihrem Onlineshop binnen weniger Stunden restlos ausverkauft. Auch der Nachschub hielt nicht lange. In den sozialen Medien entwickeln sich die Produkte zu einem regelrechten Hype: Die Aufstriche werden auf sämtlichen Kanälen gelöffelt und verkostet. Kiki Aweimer kreiert zudem Backkreationen mit ihren Produkten, die wiederum zahlreich nachgemacht werden.

Mit »#Influencer«-Kooperationen widmet sich Kaufland verstärkt jüngeren Generationen. Zu den Kooperationspartnern gehören unter anderem die erfolgreichsten Deutschen »#TikToker« »Younes Zarou« und »Herr Anwalt« sowie der »#YouTuber« »CrispyRob«, dessen #Kartoffelchips »Robs« es ebenfalls zunächst nur exklusiv bei Kaufland gab. Mit »Kikis« #Brotaufstrichen setzt Kaufland nun auf ein Produkt, das in den sozialen Medien speziell die Back-Community anspricht und pünktlich zur Backsaison in die Filialen kommt.


Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Am Samstagmorgen, 23. Oktober 2021, kam es in Gütersloh auf der Verler Straße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 56-jähriger Gütersloher mit seinem Pkw Opel, gegen 10.35 Uhr, die Verler Straße ortsauswärts in Fahrtrichtung Spexard. mehr …
Gütersloh: Stadtbesetzung – Kunst in Parks, in Innenstädten und auf offenen Straßen

Das Projekt »Stadtbesetzung« bringt »Urban Art« direkt in die teilnehmenden Städte aus Nordrhein-Westfalen, unmittelbar hin zu den Menschen. mehr …
Anzeige: »soma.aktiv« in Gütersloh – der Stoffwechsel – das bekannte, aber oft nicht beachtete Wesen

Es gibt kein Medikament und keine Maßnahme, die einen vergleichbaren Effekt hat wie das körperliche Training. Gäbe es ein solches Medikament mit hervorragenden Wirkungen und quasi ohne Nebenwirkungen, wäre jeder Arzt gehalten, es zu verschreiben mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Onlineshopping

Amazon in Gütersloh, der Einzelhandel

Gütersloh, Business, IHK

Industrie- und Handelskammer (IHK)

Gütersloh, Business, Miele

Gütersloh: Falschmeldung über Miele

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD