Sparkasse Gütersloh Rietberg, Lichtblicke-Anlage

»Nachbarschaftshelfer« gesucht – Vorbereitungskurs in der Volkshochschule Gütersloh

Die »Nachbarschaftshilfe« ist eine Form der Unterstützung im Alltag. Hierunter versteht man das Engagement von Einzelpersonen, die für pflegebedürftige Menschen mit besonderem persönlichem Bezug ehrenamtlich tätig werden

Lesedauer 0 Minuten, 43 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 7. Oktober 2021
»Nachbarschaftshelfer« gesucht – Vorbereitungskurs in der Volkshochschule Gütersloh

Gütersloh (gpr). Die »#Nachbarschaftshilfe« ist eine Form der Unterstützung im #Alltag. Hierunter versteht man das Engagement von Einzelpersonen, die für pflegebedürftige #Menschen mit besonderem persönlichem Bezug ehrenamtlich tätig werden. Diese Tätigkeiten können #Nachbarn, #Bekannte und #Freunde der pflegebedürftigen Person übernehmen. Für ihren Aufwand besteht die Möglichkeit, der finanziellen Entschädigung. Um offiziell als »#Nachbarschaftshelfer« anerkannt zu werden, ist zweitägiger kostenloser #Pflegekurs erforderlich, der jetzt von der Stadt Gütersloh, Fachbereich »Soziale Hilfen« in Kooperation mit dem Regionalbüro »#Alter, #Pflege und #Demenz #OWL« angeboten wird.

Der Kurs findet am Freitag, 5. November 2021, in der Zeit von 15.30 Uhr bis 19 Uhr, und am Samstag, 6. November 2021, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr, in der #Volkshochschule #Gütersloh, Hohenzollernstraße 43, statt. 

Anmeldungen nimmt Heidi Ostmeier, Fachbereich »Soziale Hilfen der Stadt Gütersloh«, unter Telefon (05241) 82-2156 oder per E-Mail entgegen.

Es gilt die 3G-Regel. Es wird gebeten, den Nachweis bei der Veranstaltung mit sich zu führen.

Vorwerk, Frank Stutenkemper, Vorwerk-Kundenberater aus Rheda-Wiedenbrück
Zurück
Top Thema Gütersloh
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh: Markus Neuenschwander, »Die Gretchenfrage im 21. Jahrhundert«, Buch online bestellen, online kaufen

Der Gedankenbogen klingt einfach und nachvollziehbar: Wir Menschen sind auf uns selbst gestellt. Wenn wir die globalen Probleme lösen wollen, hilft uns niemand – kein Gott und keine Heilsbringerin mehr …
Folklorekreis Gütersloh: Tanzen macht Spaß, neue Mitglieder gesucht

»Tanzen macht Spaß« lautet das Motto vom Folklorekreis Gütersloh. Auch nach dem Lockdown haben die Mitglieder des Gütersloher Musik- und Tanzkreises den Spaß am Tanzen und Musizieren nicht verloren mehr …
Rietberg, Kreis Gütersloh: »Mein Kind wünscht sich ein Tier«, Online-Vortrag von »Achtung für Tiere«

Der Verein »Achtung für Tiere« und die Tierschutzstiftung »Lebenshof« laden ein zum Online-Abendvortrag »Mein Kind wünscht sich ein Tier«, am Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 18.30 Uhr mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Thomas Throenle, Erzbistum Paderborn

Gottes Verheißung hat Zukunft

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD