FC Gütersloh Onlineshop, Fanartikel

Ram Dass, »Becoming Nobody«, im Bambikino Gütersloh

Ram Dass alias Richard Alpert, geboren am 6. April 1931 in Boston, war zunächst promovierter Psychologie-Professor an der Universität Harvard

Lesedauer 1 Minute, 22 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. September 2021
Ram Dass, »Becoming Nobody«, im Bambikino Gütersloh

#Ram #Dass alias Richard Alpert, geboren am 6. April 1931 in Boston, war zunächst promovierter #Psychologie-Professor an der Universität #Harvard, bevor er sich dem #Hinduismus zuwendete und durch bewusstseinserweiternde #Experimente und deren Deutung und Lehre bekannt wurde. Seine #Lehre, #Vorträge und #Bücher sind weltweit bekannt.

Nach seinem Psychologiestudium machte er an der Tufts University den Bachelor of Arts, erreichte an der »#Wesleyan #University« den Mastergrad und promovierte anschließend an der Universität #Stanford. Gemeinsam mit Ralph Haber unternahm er 1958 die erste empirische Studie zur #Prüfungsangst.

Alpert wurde 1963 aus Harvard entlassen, nachdem er im Rahmen des »Harvard #Psilocybin #Project« umstrittene Untersuchungen zur Wirkung von #LSD durchgeführt hatte. Danach setzte er die Experimente privat in New York fort. 1967 reiste Alpert nach Indien, wo er sich in Meditationspraktiken und #Yoga vertiefte. Nachdem er Neem Karoli Baba, einen #Hindu-#Guru in Uttar Pradesh, getroffen hatte und zu seinem Anhänger geworden war, konvertierte er zum Hinduismus und wurde Ram Dass (»#Diener #Gottes«). Nach seiner Rückkehr in die USA gründete Ram Dass #Vereine, die sich der #Bewusstseinserweiterung widmeten und spirituelles Wachstum fördern wollten.

1997 erlitt er einen #Schlaganfall, arbeitete danach jedoch weiter als Lehrer. Am 22. Dezember 2019 verstarb Ram Dass auf Maui.

Der Film »Becoming Nobod – die Freiheit, niemand sein zu müssen« porträtiert einen liebenden Mann voller #Freude, #Witz#Ehrlichkeit und #Weisheit, der Einblicke in seine transformierenden Erkenntnisse gewährt und dabei authentisch seine Schmerzen und Freuden teilt. Wahre #Freiheit, so Ram Dass, liegt in der Loslösung von der Vorstellung jemand sein zu wollen. Wir finden sie dort, wo wir bereit sind gewohnte #Rollen und #Masken abzulegen, um das zu finden, was wir wirklich sind.

Freitag, 24. September 2021, 20 Uhr, und Sonntag, 26. September 2021, 17.30 Uhr, #Bambikino

Intersport, Onlineshop
Zurück
Top Thema Gütersloh
Einer der Gründer des neuen FCG Gütersloh, Winni Goswin im Alter von 73 Jahren gestorben

Der FC Gütersloh trauert um eines seiner Gründungsmitglieder. Als der FCG im Jahr 2000 am Boden lag, hat Winfried Goswin beim Neuaufbau mit angepackt. Winni übernahm die Leitung der Jugendabteilung und engagierte sich seitdem immer wieder in verschiedenen Funktionen für den Verein mehr …
Kreis Gütersloh: Kreisfeuerwehrschule wieder mit Online-Unterricht, lagebedingte Notbremse der Feuerwehren

Auf der gestrigen Sondersitzung des Kreisbrandmeisters mit allen Leitern der Feuerwehren im Kreis Gütersloh wurde einstimmig entschieden, den Ausbildungs- und Übungsdienst in allen Feuerwehren vorerst bis zum 15. Januar 2022 einzustellen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Kunst

Was ist Kunst?

Gütersloh, Kunst und Kultur, Theater

Theater Bielefeld, Spielplan Januar 2022

Gütersloh, Kunst und Kultur, Evangelischer Kirchenkreis Gütersloh

Der digitale Adventskalender der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh 2021

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD