HAWESKO, edle Weinpräsente online kaufen

Rheda-Wiedenbrück: Paul-Büdding-Stiftung unterstützt Jugendhäuser

Damit Kinder und Jugendliche noch mehr Freude bei ihrer Freizeitgestaltung haben, unterstützt die Paul-Büdding-Stiftung die drei Jugendhäuser in der Stadt bei der Beschaffung von Ausstattungsgegenständen und Aktionen

Lesedauer 1 Minute, 32 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. September 2021
Rheda-Wiedenbrück: Paul-Büdding-Stiftung unterstützt Jugendhäuser
Bürgermeister Theo Mettenborg überreicht den Spendenscheck der Paul-Büdding-Stiftung an die Vertreterinnen und Vertreter der heimischen Jugendhäuser Claudia Mieszala (Jugendhaus Sankt Aegidius), Julian Appelbaum (Jugendhaus Sankt Pius) und Melanie Wiebusch (städtisches Jugendzentrum »Alte Emstorschule«, dahinter Philipp Wrobel (Fachbereich Jugend, Bildung und Sport).

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Damit #Kinder und #Jugendliche noch mehr Freude bei ihrer Freizeitgestaltung haben, unterstützt die Paul-Büdding-Stiftung die drei Jugendhäuser in der #Stadt bei der Beschaffung von Ausstattungsgegenständen und Aktionen.

4.500 Euro gehen an die drei Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in #Rheda-#Wiedenbrück. Gerade nach den Einschränkungen durch die Pandemie sind die Jugendhäuser verstärkt Anlaufpunkte für Kinder und Jugendliche. Hier finden sie viele Kontakte, die sie zu lange entbehren mussten. Gerade auch gemeinsame Aktionen und Fahrten werden gut angenommen. Dabei übernimmt die Stiftung Teilnahmebeiträge und Eintrittsgelder für Kinder und Jugendliche, deren Familien die Kosten nicht selber tragen können. Auch Projektkosten für den Mädchentreff »Mädchenkram« im Piushaus oder Außenspielgeräte am Jugendzentrum »Emstorschule« werden aus den 1.500 Euro je Haus finanziert. Dazu fließt ein Teil der Gelder in das »Partizipations-Budget« mit dem die jungen Besucher lernen, eigene Projekte und Themen zu organisieren und durchzuführen.

»Wir freuen uns sehr. Dank der Unterstützung durch die Paul-Büdding-Stiftung können einige Kinder erstmals nach 15 Monaten wieder einen Ausflug machen«, stellt Claudia Mieszala, Leiterin des Jugendhauses Sankt Aegidius fest. Melanie Wiebusch vom städtischen #Jugendzentrum »Alte #Emstorschule« bestätigt: »Mit diesen Mitteln können wir manche Wünsche der Kinder erfüllen.«

»Das Wohl der Kinder in unserer Stadt, liegt Paul Büdding sehr am Herzen«, betont Bürgermeister Theo Mettenborg, der im Namen der Stiftung den Scheck an die Einrichtungen überreichte. »Ich freue mich, dass wir so großzügige Spender in unserer Stadt haben.«

Hintergrund: Die Paul-Büdding-Stiftung

Paul Büdding erfüllte sich 2018 seinen Lebenstraum: Er gründete seine eigene Stiftung, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Mit seinen gezahlten Geldern aus eigener Tasche (200.000 Euro für Stiftungskapital und 15.000 Euro für #Fördermittel und #Spenden) hat es sich Paul Büdding zur Aufgabe gemacht, die bestmöglichen Lebens- und Lernbedingungen für die #Kinder und #Jugendlichen zu schaffen. Paul Büdding hat testamentarisch verfügt, dass nach seinem Tode sein Vermögen in Gänze in seiner Stiftung einzusetzen ist.

Kosmetik Sabine Keilbart-Mattusch, Website
Zurück
Top Thema Gütersloh
Einer der Gründer des neuen FCG Gütersloh, Winni Goswin im Alter von 73 Jahren gestorben

Der FC Gütersloh trauert um eines seiner Gründungsmitglieder. Als der FCG im Jahr 2000 am Boden lag, hat Winfried Goswin beim Neuaufbau mit angepackt. Winni übernahm die Leitung der Jugendabteilung und engagierte sich seitdem immer wieder in verschiedenen Funktionen für den Verein mehr …
Kreis Gütersloh: Kreisfeuerwehrschule wieder mit Online-Unterricht, lagebedingte Notbremse der Feuerwehren

Auf der gestrigen Sondersitzung des Kreisbrandmeisters mit allen Leitern der Feuerwehren im Kreis Gütersloh wurde einstimmig entschieden, den Ausbildungs- und Übungsdienst in allen Feuerwehren vorerst bis zum 15. Januar 2022 einzustellen mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD