Engel & Völkers

Die Volkshochschule Gütersloh – das kommunale Weiterbildungszentrum

Die Volkshochschule Gütersloh ist eine gemeinwohlorientierte und für alle Bürgerinnen und Bürger zugängliche kommunale Weiterbildungseinrichtung

Lesedauer 3 Minuten, 31 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. September 2021
Die Volkshochschule Gütersloh – das kommunale Weiterbildungszentrum

Die #Volkshochschule #Gütersloh ist eine gemeinwohlorientierte und für alle #Bürgerinnen und #Bürger zugängliche kommunale Weiterbildungseinrichtung, die für die Verwirklichung des lebenslangen Lernens und ein ganzheitliches Bildungsverständnis steht: Die #VHS hält für alle Altersstufen, für alle Zielgruppen und Ethnien sowie für alle Lebenssituationen ein vielfältiges Angebot vor, um sowohl die beruflichen als auch die persönlichen Kompetenzen zu erweitern.

Volkshochschule Gütersloh

In kommunikativer Gemeinschaft und in ansprechender, zeitgemäßer Lernatmosphäre kann jeder, ohne spezielle Voraussetzungen vorzuweisen, die VHS-#Veranstaltungen zur Qualifizierung und Wissensvermittlung, zur #Meinungsbildung, zur Schulung kreativer und kultureller Techniken oder aber auch zum Erwerb und Training von persönlichen Fertigkeiten nutzen. Die Wahrnehmung des umfangreichen und auf die beruflichen wie individuellen  Bedarfe und Interessen abgestimmten Veranstaltungsspektrums ermöglicht es, den Veränderungen im persönlichen Lebensbereich sowie im gesellschaftlichen Miteinander aktiv und selbst gestaltend zu begegnen.

Das VHS-#Programm wird nach dem Grundsatz der Einheit von Bildung und nach den Werten #soziale #Gerechtigkeit, #Chancengleichheit, #Toleranz und interkulturelle Gemeinschaftlichkeit konzipiert. Die Volkshochschule – als das Gütersloher Zentrum für Weiterbildung, kulturelle Vielfalt und Integration – bietet rund tausend Veranstaltungen zu folgenden Themenbereichen …

  • Gesellschaft
  • Kultur
  • Gesundheit
  • Sprachen
  • Wirtschaft und Beruf
  • Grundbildung
  • Qualifizierung

Mit intensiver Beratung und teilnehmerorientiertem Service steht das Team der nach ISO-Qualitätsnorm 2001: 2008 zertifizierten Volkshochschule jederzeit gerne zur Verfügung, um die Bürger professionell und qualifiziert in dem Prozess des lebenslangen Lernens und bei der Realisierung der Weiterbildungsinteressen der Gütersloher zu begleiten.

Weiterbildung mit Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 ist bereits seit 2005 ständiger Bestandteil der Arbeit der Volkshochschule Gütersloh. Mit diesem Qualitätsmanagementsystem stellen wir sicher, dass sich unsere Arbeit von der Kursplanung bis zur Durchführung an klar definierten hohen Qualitätsstandards orientiert.

  • attraktive Weiterbildungsangebote, die sich an Teilnehmerinteressen ausrichten
     
  • motivierte Dozenten, die über Erfahrungen und umfangreiche Kenntnisse im Lehren und Lernen mit Erwachsenen verfügen
     
  • kompetente und professionelle Betreuung durch ein freundliches, serviceorientiertes VHS-Team
     
  • ein modernes Lernambiente den Gebäuden an der Hohenzollernstraße

Im Zentrum der Arbeit steht die Zufriedenheit der Kursteilnehmer: »Wir wünschen uns beigeisterte Teilnehmer, die sich in der Volkshochschule wohlfühlen und ihr Wissen erweitern möchten.«

Um überprüfen zu können, ob die Arbeit den Teilnehmerwünschen entspricht, werden regelmäßig Teilnehmerbefragungen durchgeführt. In vielen Bereichen wurden in den Befragungen in der Vergangenheit Bestnoten erteilt. Gleichzeitig konnte aber auch die Notwendigkeit zur Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen, von bedrafsorientierten Themen, Projekten oder auch von baulichen Veränderungen mit Ergebnissen der Teilhnehmerbefragung gestützt werden.

Auch über das Beschwerde- und Verbesserungsmanagement werden Kritik, Lob und Ideen von Teilnehmenden aufgenommen und bei der künftigen Arbeit berücksichtigt: »Gerne nehmen wir jederzeit Ihre Anregungen entgegen. Sollten Sie Interesse haben, weitere Details zu unserem Qualitätsmanagement zu erfahren oder unser QM-Handbuch einzusehen, sprechen Sie uns bitte an.«

#Barrierefreiheit

Die Kurse an der VHS sind grundsätzlich offen für Menschen mit Behinderungen. Wir bemühen uns im Bedarfsfall um individuelle Lösungen, um jeden Kurs für alle Interessierten zugänglich zu machen.

Das Gütersloher VHS-Hauptgebäude in der Hohenzollernstraße 43 ist barrierefrei erreichbar. Zwei Parkplätze für #Behinderte stehen unmittelbar an der Rückseite des Gebäudes zur Verfügung. Von dort ist das Gebäude über eine Rampe zu erreichen. Im Gebäude selbst sind die Geschäftsstelle, die Büros der Mitarbeitenden sowie die Unterrichtsräume barrierefrei zugänglich. Die Räumlichkeiten im ersten Stock sind über einen Aufzug erreichbar.

Die Sporthalle der VHS, ebenfalls in der Hohenzollernstraße 43, ist barrierefrei über eine Rampe erreichbar. Die Unterrichtsräume in der Moltkestraße 47 sind über einen Aufzug zu erreichen. Im Hauptgebäude, in der Sporthalle und in der Moltkestraße 47 stehen jeweils eine behindertengerechte Toilette zur Verfügung.

Da einige Veranstaltungen der Volkshochschule in denkmalgeschützten Gebäuden stattfinden, sind leider nicht alle Unterrichtsräume barrierefrei zugänglich. Die Unterrichtsräume in der Villa und in der Lehrküche in der Hohenzollernstraße 45 sind nur über Stufen zu erreichen. In der Elly-Heuss-Knapp-Schule sind ebenfalls nicht alle Unterrichtsräume barrierefrei.

Um einen barrierefreien Zugang zu gewährleisten, werden Teilnehmer mit Behinderung im Vorfeld gebeten, die Geschäftsstelle der Volkshochschule Gütersloh unter Telefon (05241) 82-2925 zu informieren, damit nach Möglichkeit geeignete Räume zur Verfügung gestellt und die Teilnehmer auf Wunsch über die räumlichen Bedingungen informiert werden können.

VHS Gütersloh
Hohenzollernstraße 43
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 82-2925
Telefax (05241) 82-2973
E-Mail vhs@guetersloh.de
www.vhs-gt.de

Öffnungszeiten

Telefonische Sprechzeiten montags und dienstags 9 bis 12.30 Uhr und 15 bis 16 Uhr, donnerstags 9 bis 12.30 Uhr und 15 bis 18 Uhr, mittwochs und freitags 9 bis 12.30 Uhr

#Gesellschaft #Kultur #Gesundheit #Sprache #Sprachen #Wirtschaft #Beruf #Grundbildung #Qualifizierung

HAWESKO, edle Weinpräsente online kaufen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, fast 10.000 Impfungen im Bertelsmann Impfzentrum

Nach knapp acht Monaten schließt Bertelsmann am 27. Januar 2022 sein konzerneigenes Impfzentrum in Gütersloh mehr …
Gütersloh: »Re-mem-ber«, Erinnern für die Zukunft, Veit Mette (Bielefeld) stellt auf dem Dreiecksplatz aus

Der bekannte Bielefelder Fotgraf Veit Mette zeigt im Rahmen eines Projektes zum Holocaust Gedenktag Fotos des Jüdischen Friedhofes auf dem Dreiecksplatz mehr …
Stadtwerke Gütersloh, Eilmeldung, Störung in der Stromversorgung nach 40 Minuten behoben

Wegen einer Kabelstörung an der Carl Miele Straße, kam es am 24. Januar 2022 um 12:05 Uhr zu einem Spannungsausfall in den Bereichen Carl Miele Straße, Langer Weg und Carl Bertelsmann Straße mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh: Bündnis gegen Rechts

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD