Männlich altern? sechs Kosmetik-Tipps für den Mann

Männern wird es oft hinterhergesagt, dass sie im Alter nur noch schöner aussehen

Artikel vom 20. September 2021
Männlich altern? sechs Kosmetik-Tipps für den Mann

#Männern wird es oft hinterhergesagt, dass sie im Alter nur noch schöner aussehen. Falten und graue #Haare à la George #Clooney gelten als #sexy. Doch davon sollte man sich nicht blenden lassen, denn auch Männer haben häufig mit ihrem Alter zu kämpfen und wünschen sich ihre jugendliche Frische zurück.

Kathleen Priester ist #Heilpraktikerin, #Krankenschwester sowie Inhaberin von Priester Healthcare, einer #Praxis für biologisch regenerative Therapien sowie Faltenbehandlungen mit #Hyaluron. Als studierte Designerin verfügt sie über ein gutes Gespür für #Ästhetik.
Sie kombiniert fernöstliche #Akupunktur mit #Ernährungsoptimierung, Entgiftungen sowie #Ozon- und #Infusionstechniken. Hierbei stehen das Wohlbefinden und die individuelle Beratung des Patienten im Vordergrund.

Doch häufig wird dabei der weibliche Anteil in den Fokus gesetzt. Kathleen Priester möchte in diesem Artikel ganz speziell die Männer ansprechen und ihnen sechs #Kosmetiktipps mit an die Hand geben, wie sie ihre Alterserscheinungen reduzieren können.

Feuchtigkeit spenden

Je reifer die Haut wird, desto weniger Feuchtigkeit kann sie speichern. Durch spezielle Pflege kann diesem Verlust entgegengewirkt werden. Ein Mann mittleren Alters sollte sich somit täglich morgens und abends mit einer speziellen Feuchtigkeitspflege eincremen. Der ganze Körper wäre hier optional, aber da das Gesicht am meisten unter dem Feuchtigkeitsmangel leidet, reicht eine Gesichtscreme erstmal aus.

Äußere Einflüsse reduzieren

Sonneneinstrahlung lässt bekannter Weise die Haut schneller altern. Um dem vorzubeugen, sollte man vor allen in den warmen Monaten darauf achten, dass die Körperpflege einen leichten bis mittleren #UV-#Schutz beinhaltet.

Ebenfalls sorgen freie Radikale wie Luftverschmutzung, Alkohol- und Tabakkonsum oder Fast-Food dafür, dass wir schneller altern. Dies gilt es so weit es geht zu reduzieren, um sich einen frischen Teint zu sichern.

Kosmetische Behandlungen und minimale Eingriffe

Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, Falten durch kleine Eingriffe zu reduzieren. So sorgt zum Beispiel eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure, dass die Haut wieder mehr Spannkraft und Elastizität bekommt.

Bei einem Biolifting werden Zellen aktiviert und somit gleichzeitig eine Durchblutung des Gewebes aktiviert, was eine Straffung der Haut mit sich zieht, sowie eine deutliche Verjüngung der Haut. Bei diesem Prozess findet eine physiologische Regulation auf zystoplasmatischer Ebene statt, welche sich positiv auf den Zellverband auswirkt. Hierbei werden die körpereigenen Erneuerungsprozesse unterstützt.

Als weitere Methode, die männliche Haut wieder strahlen zu lassen und sie wieder in Balance mit dem Kampf gegen Umwelteinflüsse zu bringen, gibt es die Hydrapeel Intensivreinigung.

Hier erfolgt eine Tiefenausreinigung, ein darauffolgender Peeling, die Abtragung und abschließend eine hydrierende Pflege mit antioxidativen Wirkstoffen.

Die Ernährung ist Medizin für unsere Haut

Unsere Haut wird nicht nur von äußeren Applikationen verjüngert, sondern geschieht dieser Prozess vor allem von Innen. Hierbei spielt die Ernährung eine umfassende Rolle.

#Weizen, #Hefe, #Zucker und #Zusatzstoffe sind #Gift für unseren Körper und machen sich unter anderen in Form von Falten bemerkbar. Möchten wir als Mann also frisch und jung aussehen, so sollten wir uns gesund und ausgewogen ernähren. Hier ist Individualität gefragt, denn nicht jeder Körper reagiert in gleicher Weise auf bestimmte Lebensmittel. Durch Ernährungsanalysen und -Konzepte kann man herausfinden, was für ein Typ man ist und was für eine Ernährung am besten zu einem passt.

#Wasser trinken

Der menschliche Körper besteht zum größten Teil aus Wasser. Somit liegt es auf der Hand, dass genau dieses zu einer guten Zellfunktion beisteuert. Um also Falten vorzubeugen und gesünder auszusehen ist es wichtig, täglich mindestens zwei bis drei Liter #Wasser zu trinken.

Stress reduzieren

Wir alle sind heutzutage enormen Stressfaktoren ausgesetzt, was sich auf unseren kompletten Organismus auswirkt. Da das Gehirn und die Haut in sehr enger Verbindung miteinander stehen, sowie das zentrale Nervensystem die Zellfunktionen der Haut beeinflusst, entwickelt chronischer Stress mit der Zeit auch Falten und lässt uns älter aussehen. Um dem vorzubeugen, sollte Stress so gut es geht vermieden werden. Atemübungen, Spaziergänge und kleine Ruhepausen können dabei helfen.

#Fazit

#Schönheit kommt von innen sowie von außen. Wie in so vielen Bereichen, gibt es auch bei der Hautalterung nicht das eine Allheilmittel, sondern es ist mehr oder weniger ein Kreislauf.

Doch wie wir sehen, gibt es nicht nur jede Menge gute Ratschläge für Frauen, sondern auch Männer können ihren Falten entgegenwirken und mit dem einen oder anderen Trick wieder jung und frisch aussehen.

Vita

Kathleen Priester ist Heilpraktikerin, examinierte #Krankenschwester und Geschäftsführerin und Inhaberin von #Priester #Healthcare. Außerdem ist die #Weltenbummlerin auch studierte #Modedesignerin und kennt sich somit aus, wenn es um #Ästhetik geht. Einfühlsam berät sie ihre #Patienten, damit diese sich in ihrer #Haut wohlfühlen können. 

Dabei geht es ihr nicht nur um die äußere Wahrnehmung, auch Ernährungsoptimierung und fernöstliche #Akupunktur und #Diagnose sind Teil der Beratung, um ausschließlich die beste Behandlung bieten zu können. Kommunikation ist der Grundbaustein für Kathleen Priester, die sich ganzheitlich um das Wohlergehen ihrer Patienten kümmert.


Zurück
Top Thema Gütersloh
FC Gütersloh: Alexander Bannink sorgt für ein Happy End im Herner Elfmeter-Drama

Harte Arbeit beim Tabellenletzten. Der FC Gütersloh gewinnt auswärts bei Westfalia Herne und nimmt drei Punkte mit in den Heidewald. Das Spiel hat allerdings Nerven gekostet. Das Team von Julian Hesse startete vielversprechend und traf direkt zu Beginn des Spiels, brachte den Gegner aber mit einem Elfmeter zurück ins Spiel mehr …
Polizei Gütersloh: Alkoholisiert mit Pkw gegen Baum

Am späten Sonntagabend, 17. Oktober 2021, ereignete sich auf dem Moorweg im Ortsteil Rheda ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen kollidierte dabei eine 48-jährige Peugeot-Fahrerin gegen 23.55 Uhr, auf dem ländlich gelegenen Moorweg, in Höhe der Einmündung Milchweg, mit einem Straßenbaum mehr …
Fischbrötchen in Gütersloh? Alle zehn Minuten verliebt sich eine Möwe in ein Fischbrötchen …

Die Dalkemöwen und die Luttermöwen lieben Fischbrötchen. Wo gibt es die in Gütersloh? mehr …

Lifestyle in Gütersloh aktuell


Foto: NOMOS Glashütte

Aus dem »MoMA« zu NOMOS

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD