AfB, Apple, Notebooks, Hardware, New Generations

Lastenräder & Co. in Gütersloh und Umgebung

Vorhin fuhren Leute, die nicht nur labern, sondern tatsächlich etwas tun, mit Lastenrädern durchs Fernsehen

Lesedauer 1 Minute, 2 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. September 2021
Lastenräder & Co. in Gütersloh und Umgebung

Vorhin fuhren Leute, die nicht nur labern, sondern tatsächlich etwas tun, mit #Lastenrädern durchs #Fernsehen. Prima. Das sind freilich nur wenige #Sonderlinge.

Was man natürlich zugeben und feststellen muss: Wenn es heftig geschneit hat, Blitzeis gibt, gewittert, junge Hunde regnet, dann radelt es sich mit Lastenrädern tendenziell eher bestenfalls noch mittelfröhlich, unter Umständen auch gar nicht fröhlich. Oder überhaupt nicht mehr.

Ein Kernproblem bei diesem Aspekt: Früher war das alles kein großes Problem. Da gab es überall in fußläufiger Distanz #Supermärkte und auch andere Läden, es gab gar #Fleischereien in Wohngebieten. Die haben natürlich mittlerweile alle wegen zu großen Erfolges (Konto voll) und weil sie alle Millionäre geworden waren, dichtgemacht. Es gibt nur noch mittelgroße bis große Discounter, gerne sonstwo, jedenfalls nicht fußläufig erreichbar. Richtig große Discounter wie beispielsweise in Frankreich oder Spanien gibt es hierzulande komischerweise gar nicht.

Aber ein Revival der besagten Kleinmärkte ist nicht absehbar. Man hätte die #Logistik an der Backe – es müssten plötzlich wieder zahlreiche Märkte beliefert werden. Man hätte es aber auch damit zu tun, dass die »Verbraucher« mit den kleinen Sortimenten unzufrieden wären. Man müsste #Verzicht üben. Das will niemand.

#Klimaschutz #Ökos #Lastenrad #Lastenräder #Mobilität #Mobilitätswende #Verkehrswende #Supermarkt #Einkauf #Einkaufen #Gütersloh #Umweltschutz #Labern #Gelabere #Bigotterie #Wille #Unwille #Egal #Ignoranz #Unmöglichkeit

Fielmann
Zurück
Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 3. Dezember 2021, 70 Covid-Patienten im Krankenhaus

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 4. Dezember, 0 Uhr, 30.263 (3. Dezember: 30.019) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 244 Fälle mehr als am Vortag mehr …
Polizei Gütersloh: Großbrand in einem Lagerhallenkomplex

Am 3. Dezember 2021 wurde der Feuerwehr gegen 14.15 Uhr ein Feuer mit erheblicher Rauchentwicklung in einem Lagerkomplex einer Firma an der Bokeler Straße gemeldet mehr …
»Furnace«, Kobold Verlag, Spielerezension für Gütersloh von Hartmut Brand

Auf den ersten Blick kommt Furnace vom Kobold Verlag wie ein ganz normaler Engine Builder vor. Ein Industriespiel, bei dem es darum geht, Produktionsstätten zu kaufen, Produktionsketten zu bilden und damit Geld zu machen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Stefan Gregorowius, RTL

»In Liebe an Mirco Nontschew«

Foto: Marcus Müller-Saran

Sven Bensmann, »Yes we Sven«, Soest

Gütersloh, Kunst und Kultur, Comedy

Hans-Hermann Thielke, »Das Beste aus 25 Jahren«, Soest

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD